Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Berlin Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=16)
-   -   Vergleich/Aktualität LAB Geburt/Ehe/Sterbe-Namensregister gegenüber Ancestry-Datenbank (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=127482)

renatehelene 17.05.2016 18:48

Sterberegister Bln StA III für 1877
 
Hallo,

stelle gerade fest, daß der Band III ( ab Mitte Sept. 1877 ) bei
Ancestry fehlt.

Ferner wurden sehr, sehr viele Dokumente NICHT indiziert, dabei handelt
es sich um Sterbefälle des Elisabeth Krankenhaus und der Staatsanwalt Bln.
Das trifft auch für 1875 und 1876 zu.

Schade, schade, schade

Sittichkatze 17.05.2016 19:02

Hallo Renate,
im Standesamt Berlin III sind im Sterbejahrgang 1877 nur die ersten beiden Bände erhalten. Es gibt nicht mehr. Hat also Ancestry nichts mit zu tun. Die Indizierung der Namen ist ein Thema für sich. Da kann ich immer bloß sagen, bitte bei Ancestry beschweren, wird aber leider nichts nutzen, versuchen wir schon seit über 2 Jahren.

renatehelene 17.05.2016 21:52

Guten Abend Sittichkatze,

hatte dies nur geschrieben, damit andere Forscher/innen sich nicht wundern;
es war/ist KEIN Vorwurf.

Hampusch 17.05.2016 22:50

Zitat:

Zitat von renatehelene (Beitrag 925096)
...Band III ( ab Mitte Sept. 1877 ) bei
Ancestry fehlt...

Vielen Dank für den Hinweis, Renate! Und auch Dir, Sittichkatze, danke für die Bestätigung!
Habe es schon in meiner Liste aufgenommen.

Beim nächsten Ancestry-Brief werde ich ebenfalls die Indizierungsfehler ansprechen. Vielleicht bringt es ja doch irgendwann mal was!

VG Dirk

HuiBuh 01.06.2016 18:41

...es hat sich wieder etwas getan! :)
Mindestens die Heirats-Namensverzeichnisse vom Standesamt Berlin XIII a (1921-1932) sind definitiv neu dabei.

Gruß,
Thilo

Juergen 01.06.2016 20:00

Hallo Thilo,

na endlich sind nun auch die Namens-Verzeichnisse der Verstorbenen des StA. XIII b, so auch 1921 online, toll.

Wie ich es vermutet habe, fand ich den gesuchten Todesfall 1921 im StA. XIIIb.
Ist nur für einen Bekannten. Mal schauen, wie ich zum eigentlichen Sterbeauszug komme.
Kostet ja leider 30 Euro als Jahresgebühr. :(

Suchte nicht hier im Forum, noch jemand einen Sterbefall im Verzeichnis StA. 13b? osablanca?

P.S. Fährt jemand demnächst ins Archiv?

Gruß Juergen

osoblanco 01.06.2016 21:06

Zitat:

Zitat von Juergen (Beitrag 928165)
Suchte nicht hier im Forum, noch jemand einen Sterbefall im Verzeichnis StA. 13b? osablanca?

Also ich war es nicht ... aber gut zu wissen, daß die Namensverzeichnisse jetzt online sind!

Juergen 01.06.2016 21:34

sorry osoblanco, war nur so aus falscher Erinnerung. ;)

Es war syltstrand, der/die vermutlich einen Sterbefall im StA. 13b suchte.

Jetzt schaue ich mal, welche ev. Kirche für den Einzugsbereich StA. XIII b zuständig war.
Vielleicht, ist der Sterbefall 1921 auch in einem KB bei archion zu finden.

Gruß Juergen

Hampusch 20.06.2016 23:19

Hallo zusammen,

im folgenden Thema habe ich wie gewohnt die Dateien aktualisiert:

http://forum.ahnenforschung.net/show...730#post882730

Wichtigste Änderungen auf einen Blick per 20.06.2016:

Sterbe: Berlin 11+12a+12b+13a+13b, Buckow1, Hermsdorf, Rixdorf2/Neukölln2, Rixdorf3/Neukölln3, Wedding, Wittenau
Ehe: Berlin 12+12a+12b+13a
Geburt: Berlin 3+12a+12b, Marienfelde, Reinickendorf

VG Dirk

Martina Rohde 12.09.2016 08:44

Nur mal so nebenbei (hat vielleicht schon mal jemand geschrieben), falls es noch keinem aufgefallen ist: Das StA (Berlin-) Rudow vor 1921, (Berlin-) Bohnsdorf vor 1907, (Berlin-) Johannisthal vor 1892, (Berlin-) Schmöckwitz vor 1912 fehlen im Landesarchiv komplett. Diese Bücher liegen jetzt im Kreisarchiv Luckau, da sie in der Zeit vor der Eingemeindung nach Berlin zum Kreis Teltow gehörten und das abgebende StA Eichwalde sie eben nach Luckau gegeben hat.

Die Benennung einiger StÄ bei ancestry ist abenteüerlich bis völlig falsch, z.B. Köpenick-Forst, taucht als Oberförsterei Köpenick, Müggelheim und Grünau, Wilhelmshagen.... auf, obwohl es alles die gleiche P Rep. 611 ist.

Ich habe mich schon so oft sowohl im LAB als auch bei ancestry beschwert, das interessiert keinen.

Viele Grüße
Martina


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.