Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 24.11.2021, 21:45
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.519
Standard

Hallo Ilja

Wenn er zur Untermiete wohnte oder ein Zimmer in einem Hotel hatte (egal ob als Angestellter oder nur als Gast), dann wird er in den Aressbüchern tatsächlich nicht auftauchen, aber in den Volkszählungen müsste er auch in diesen Fällen enthalten sein, wenn er sich zum Zeitpunkt der Erhebung der Volkszählung in London aufhielt.

Ich wusste von meiner Urgrosstante aufgrund einer Fotografie nur, dass sie irgendwann in Menton (Südfrankreich) gewesen sein muss, und tatsächlich wurde sie in der Volkszählung von 1911 als Hotel-Angestellte in Menton gelistet. Zusammen mit mehreren anderen Hotel-Angestellten, die teilweise auch aus der Schweiz kamen.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten