Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 23.06.2020, 18:02
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 1.215
Standard

Hallo Bernd!

Wäre es nicht einfacher, ihre Sterbeurkunde zu suchen?
Alfred, ihr Ehemann, steht noch 1887 im Berliner Adressbuch als Restaurateur
https://digital.zlb.de/viewer/image/34115512_1886/267/
Dann 'verschwindet' die Familie aus Berlin, andere Kinder, ein Sterbeeintrag findet sich dann nicht mehr bei Ancestry. Erst mit der Ehe des unehelichen Sohns Gustav Alfred im Jahr 1898 erscheint wieder jemand in Berlin. Nun war Marie Luise Bahnhofsrestaurateurin in Weisswasser, Kreis Rothenburg/Oberlausitz - also damals noch in Niederschlesien.
https://www.ancestry.de/imageviewer/...8&pId=22167292

Aber soweit warst du nach deinem (?) Stammbaum bei Ancestry auch schon, richtig?

Kommst du über Weisswasser nicht weiter. Da gibts doch ein Stadtarchiv mit Adressbüchern, vielleicht einer Meldekartei o.ä., um ihr Todesjahr einzugrenzen - oder ggf. den Wegzug festzustellen.

Manni
Mit Zitat antworten