Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 11.12.2021, 10:33
Benutzerbild von EmilErich
EmilErich EmilErich ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.06.2018
Beiträge: 113
Standard

Hallo Thomas,
natürlich wird die Aktiengesellschaft in der Form nicht lange Bestand gehabt haben. Im August 1914 stand der erste Vortrupp deutscher Truppen im Raum Lodz. Die Schlacht um Lodz November 1914 besiegelte das Schicksal der Stadt bis November 1918.

Aus der Zeit um 1914 findet man ja auch noch andere Aktiengesellschaften aus Lodz im russischen Kaiser Reich, z.B. die der Familie Schweikert. Es wird sich um die 4,5% (270 Stück) handeln die nicht in der Familie verblieben und eventuell die eine oder andere die Zeit überdauert hat.
__________________
Mit freundlichen Gruß
Mit Zitat antworten