Einzelnen Beitrag anzeigen
  #24  
Alt 14.10.2021, 01:41
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.973
Standard

Hallo Ilja

Das klingt erfolgreich, da konntest du ja sehr viele interessante Details herausfinden!

Die Postkarten würde ich so interpretieren, dass spätestens ab da wo direkt an die Mutter adressiert wurde, der Vater bereits am neuen Wohnort wohnte. Warum auch immer... vielleicht hatte er die neue Arbeitsstelle bereits angenommen, wohnte aber noch in einer Pension oder bei Verwandten und holte die Familie erst später nach?

Soweit ich weiss, ist es tatsächlich sehr unterschiedlich, was Gemeindearchive aufbewahren bzw. ob sie überhaupt ein eigenes Archiv führen.
Beispielsweise in der Gemeinde einer meiner Vorfahrenlinien muss es wohl Unterlagen geben, die von meinem Vorfahren als Unterstatthalter gesiegelt wurden - zumindest wird das als Quelle für sein Wappen angegeben. Leider ohne weitere Informationen, so dass ich da nicht weiss, wo ich mit der Suche anfangen müsste.
Die Gemeine, in der ich aufgewachsen bin, pflegt offenbar ihr Archiv und hat auch einen eigenen Geschichtsverein, der jeweils in der Gemeindezeitung kleine Artikel über geschichtliche Themen publiziert. Da wurde vor ein paar Jahren mal erwähnt, dass die Gemeinde eine alte Urkunde erstanden habe.
In deinem Fall könnte es schon sein, dass das Gemeindearchiv mal ausgemistet wurde (vielleicht weil die Liegenschaft umgebaut wurde?) und daher Sachen ans Staatsarchiv abgeliefert wurden, die bei anderen Gemeinden noch vorhanden sind. Ich würde einfach mal im Staatsarchiv nachfragen.

Tatsächlich gibt es auch ein Militär-Archiv:
Flyer
Webseite, "... sind die Dokumente je nach Inhalt mit Schutzfristen von 30 bis 80 Jahren versehen."
Würde mich interessieren, was du da für Informationen findest - also ob es sich lohnt, da mal die nähere Verwandtschaft nach zu fragen.

Musstest du für die Einsicht in das Grundbuch 1800-1900 einfach eine Erlaubnis erhalten oder aufändig ein Gesuch stellen? Hat das etwas gekostet? Das wäre etwas, was für zwei meiner Linien sehr spannend wäre. Magst du mir allenfalls per PN schreiben, wie du da vorgegangen bist? Danke sehr!
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg von Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus von Neuenegg BE/Schweiz
Wyss von Arni BE/Schweiz
Keller von Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten