Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 19.05.2022, 13:50
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.158
Standard Johann Abraham Stäheli - Aus Elberfeld nach Texas?

Mahlzeit,

ich suche nach Informationen zu Johann Abraham Stäheli, der am 04.02.1825 in Elberfeld zur Welt kam. Seine Eltern sind der Altwarenhändler Johann Abraham Stäheli aus Elberfeld und die Maria (bzw. Magdalena) Helena Stoth aus Lennep. Über seinen Verbleib ist mir nichts bekannt, jetzt habe ich aber vielleicht eine Spur:

Eine Ancestry-Nutzerin aus den USA hat einen John Abraham Staehely, * 04.02.1825, + 02.01.1899 in ihren Unterlagen - leider ohne genauere Angaben zu Orten und Verwandtschaftsverhältnissen. Ein John A. Staehely, Jg. 1825 taucht auch in den texanischen Volkszählungen auf, 1850 im Guadalupe County und 1860 im Comal County. Er ist offenbar verheiratet mit Auguste Hermine Tigs bzw. Tips (*etwa 1834) und hat min. 4 Kinder: Eugenie (* etwa 1854), Elfriede (* etwa 1856), Alfred (* etwa 1858) und Selma (*etwa 1859). Die zweite Tochter heiratet im Jahr 1875 in Darmstadt https://www.ancestry.de/discoveryui-...w/9661471:9870 , als Geburtsort wird New Braunfels, TX angegeben. Dann gibt es noch diesen Eintrag: https://www.ancestry.de/discoveryui-...=successSource - ob es sich dabei wieder um den Gesuchten handelt, ist jedoch unklar. Wenn dann würde es sich wohl um seine zweite Ehe und die dazugehörigen Kinder handeln.

Mich würde nun interessieren, wo die Heirat Stäheli/Tigs (evtl. Tigges?) stattfand, ob die anderen Kinder auch in New Braunfels geboren wurden, wo J.A. Stäheli verstarb und ob er auch der besagte Herr aus NY sein könnte. Ich freue mich über jede Hilfe!

Gruß
Martin
__________________
SL Marx & Barst in Schmiedeberg NW Rath in Schwelm und Much PL Kunst in "Rawitz in Polen" NS Wörmer in Moisburg und Buxtehude,
Fehling & Behr in Winsen/Luhe, Heger in Göttingen und Rittmarshausen SH Frick in Breitenberg OP Krause, Falk & Lipik in Czychen/Kr. Oletzko
Mit Zitat antworten