Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 08.12.2020, 16:55
Davido Davido ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 294
Standard

Zitat:
Zitat von Daniel1808 Beitrag anzeigen
Vielen Dank für den Hinweis. Gibt es vielleicht online eine Recherchemöglichkeit für diese Zeit?
Ich kenne mich in der Gegend zwar nicht aus, würde aber vermuten, dass auch diese Unterlagen nicht zu den geschätzten 0,00001% in Deutschland gehören, die man bereits online recherchieren kann, einfach aus Gründen der Wahrscheinlichkeit.

Ruf doch einfach im Standesamt Neubukow-Salzhaff an (die anscheinend jetzt für Rerik zuständig sind), Telefonnummer leicht zu ergoogeln, und frage, ob die Sterberegister 1945 noch im Standesamt liegen oder schon im Stadtarchiv Neubukow oder ganz woanders. Falls ersteres, kannst du bei der Standesbeamtin gleich nach den konkreten Modalitäten für eine Kopie fragen

Davido
__________________
Forschungsinteressen vor allem in Pommerellen (Kreise Schlochau, Konitz, Bütow), in Posen-Westpreußen (Kreise Czarnikau, Deutsch Krone) und in Berlin.
Mit Zitat antworten