Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Baden-Württemberg Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.10.2021, 19:18
Katja62 Katja62 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2021
Beiträge: 98
Standard Hornuss aus Durlach (Karlsruhe)

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ca. 1697-1705
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Durlach, Karlsruhe
Konfession der gesuchten Person(en): Lutherisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Bin auf der Suche nach Johann Georg Hornuss, Hutmacher aus Durlach und seine Vorfahren.
Seine Frau, Maria Katharina Margaretha Romann, geb. 1704, verstorben am 26.02.1759 in Durlach. Möchte gerne wissen, wer ihre Vorfahren waren.
Bin dankbar für jeden Hinweis.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.10.2021, 21:14
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 3.169
Standard

Es gibt bei ancestry die Taufe einer Maria Margaretha Romann, Tochter von Johann R. und Maria Catharina am 18.08.1704 evangelisch in Durlach.

Diese wäre bei Ihrer Heirat 1717 allerdings noch recht jung gewesen.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.10.2021, 00:44
Katja62 Katja62 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.01.2021
Beiträge: 98
Standard

Hallo, Bernd. Ich glaube, daß es trotzdem meine Ururur...Oma ist, weil 1717 wurde die Tochter Magdalena Dorothea geboren. Habe mich auch damals gewundert, als ich das gelesen habe. Wußte ja, daß sie 1704 geboren war.

Ich hätte da eine frage. Hat die Maria Margaretha eine Zwillingsschwester Sophia Elisabetha, auch 1704 geboren und im August mit ihr getauft?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.10.2021, 10:09
Mismid Mismid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 662
Standard

Die Kirchenbücher von Durlach sind extrem undurchsichtig. Selten habe ich so chaotische Kirchenbücher gesehen. Es gibt aber ein Ortsfamilienbuch von Durlach. Vielleicht findet man dort bessere Zusammenhänge.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.10.2021, 12:50
Katja62 Katja62 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.01.2021
Beiträge: 98
Standard

Hallo, Mismid. Wo kann ich das Ortsfamilienbuch von Durlach anschauen?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.10.2021, 14:45
Mismid Mismid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 662
Standard

z.B. in der Landesbibliothek in Karlsruhe, bzw. per Fernleihe. Man kann es auch beim Cardamina Verlag kaufen. Es gibt mehrere Bände.
https://wiki-de.genealogy.net/Karlsruhe_(1),_OFB bzw. alle Bände: https://wiki-de.genealogy.net/Karlsruhe,_OFB

Geändert von Mismid (10.10.2021 um 14:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.10.2021, 23:07
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 3.169
Standard

Zitat:
Zitat von Katja62 Beitrag anzeigen
Hat die Maria Margaretha eine Zwillingsschwester Sophia Elisabetha, auch 1704 geboren und im August mit ihr getauft?
Ja!!
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.10.2021, 00:46
Katja62 Katja62 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.01.2021
Beiträge: 98
Standard

Danke schön. Es ist 100% meine Urur...oma, ihre zwei Töchter hat sie nach ihrer Mutter und Zwillingsschwester genannt. Aber so jung bei der Heirat gewesen!
Gruß Katja
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.10.2021, 11:22
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 3.169
Standard

Hallo Katja,

ich glaube nicht, dass sie mit 13 Jahren schon ihr 1. Kind bekommen hat. Ich habe mal nach dem von Dir angegeben Sterbedatum 1759 geschaut. Hier steht:
"beerdigt den 26., Maria Catharina, weil. Johann Georg Hornußen, gewesenen Rathsverwandten und Hutmachers allhier nachgelassene Wittwe, starb den 24. alt: 70 Jahre weniger 16 Tage."

Dies entspricht einem Geburtsdatum März 1689.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.10.2021, 13:34
Katja62 Katja62 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.01.2021
Beiträge: 98
Standard

Hallo, Bernd. Also, da muß dann vieles falsch gelaufen sein! Ist sie vielleicht überhaupt keine geborene Romann? Bin jetzt, ehrlich gesagt, sehr verwirrt. Ich hatte ja am Anfang den Johann Peter Hornuss, getauft am 16.05.1723 in Durlach. Das ist mit 100% mein Vorfahren, weil er als einzige Hornuss nach Rußland ausgewandert ist (erst nach Schleswig-Holstein, danach nach Rußland). Seine Eltern sind Johann Georg Hornuss (geboren ?, verstorben 30.04.1739) und Maria Catharina Hornuss, verstorben am 26.02.1759. Danach wurde mir zugeschickt, daß sie Maria Catharina Margaretha Romann heißt und ist 1704 geboren. Habe mich auch gewundert. Der Vater vom Johann Georg hieß Hans Peter aus Weißenburg (?) Vielleicht können sie mir helfen, daß alles zu korrigieren? Wo könnt ich die Einträge anschauen? Wäre sehr dankbar.

Was bedeutet Rathsverwandter?
Gruß Katja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:10 Uhr.