#1  
Alt 16.01.2016, 14:09
Benutzerbild von sucher59
sucher59 sucher59 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: nördlichstes Rheinlandpfalz
Beiträge: 1.134
Standard Auskunft Bürgerbuch Stadt Sankt Gallen

Hallo zusammen

Ich kann Auskunft geben aus dem

Bürgerbuch der Stadt Sankt Gallen 1950

LG Peter
__________________


Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig,bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.(Konfuzius)


Twitter: https://twitter.com/Genealogiehilfe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.01.2016, 22:52
Fluki Fluki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Ort: Schweiz
Beiträge: 168
Standard

Hallo Peter

Darf ich fragen, was in diesem Bürgerbuch steht, also welche Angaben?

Liebe Grüsse
Michaela
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.01.2016, 20:05
Benutzerbild von sucher59
sucher59 sucher59 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: nördlichstes Rheinlandpfalz
Beiträge: 1.134
Standard

Hallo Michaela
  1. Familiennamen
  2. Beruf
  3. der Kanton
  4. geheiratet, wen und wann
  5. Kinder
  6. wann geboren
  7. auch z.Teil wann die Bürgeraufnahme war
  8. Die ältesten hier wohnenden Bürger von St. Gallen, ab *1853 - dort nur die Namen und Geburtsdatum in Jahreszahl.
Also alles biographische Aufzeichnungen, soweit diese vorhanden waren.
Das meiste von ca. 1880 bis 1940
Das Buch wurde 1950 herausgegeben.


Meintest du das?

Zusatz:
Wenn du etwas über einen oder mehrere FN wissen möchtest
kannst du das auch gerne über PN nachfragen.
Ich schreibe es dir dann raus.
Oder falls es zuviel sein sollte mache ich dir auch scans.
Dann allerdings brauche ich deine richtige Emailadresse.

LG Peter
__________________


Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig,bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.(Konfuzius)


Twitter: https://twitter.com/Genealogiehilfe

Geändert von sucher59 (25.01.2016 um 20:13 Uhr) Grund: Zusatz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.02.2016, 15:01
Fluki Fluki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Ort: Schweiz
Beiträge: 168
Standard

Lieber Peter

Ich muss mir diese Woche mal noch alles notieren. Ich suche in SG für eine Freundin und da gibt es kleine Lücken und auf den Dokumenten ist nicht alles so richtig ersichtlich.

Ich werde mich bei dir melden. Bin an den Faschingstagen eben bei meiner Kollegin und kann es nochmal mit ihr genauer anschauen.

Liebe Grüsse
Michaela
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.07.2016, 00:09
Fluki Fluki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Ort: Schweiz
Beiträge: 168
Standard

Hallo Peter

wenn du Zeit hast, hätte ich nochmals ein Anliegen. Ich versuche gerade einige Schriften zu entziffern und scheitere an einem Vornamen und einem Nachnamen. Evtl habe ich ja bei dir Glück.

Es geht um einen Johann Konrad OSTERWALDER, geb. 25.Juni 1875 (Tablat/SG). Dieser heiratete am 28.Juni 1901 in St. Gallen eine Bertha STÄRKLE, geb. 8.Februar 1879 in Rheineck?

Ich bin mir bei den Namen der Eltern nicht ganz sicher. Evt. waren sie ja dann noch in St. Gallen ansässig und steht etwas über dieses Ehepaar im Bürgerbuch.

Ich danke dir schon mal im Voraus.

Liebe Grüsse
Michaela
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.07.2016, 18:30
Benutzerbild von sucher59
sucher59 sucher59 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: nördlichstes Rheinlandpfalz
Beiträge: 1.134
Standard

Hallo Michaela
  • FN Osterwalder
von Gaiserwald und Waldkirch SG. Bürger seit 1917
  • FN Stärkle
von Gaiserwald SG. Bürger seit 1905

Die gesuchten Vornamen sind leider nicht dabei.

Falls du dennoch die scans haben möchtest, so bräuchte ich deine E-Mailadresse über PN.

LG Peter
__________________


Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig,bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.(Konfuzius)


Twitter: https://twitter.com/Genealogiehilfe
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.08.2016, 19:37
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.495
Standard

Hallo Michaela

In dem von dir beschriebenen Fall sehe ich folgende Möglichkeiten:

1. Ausschnitte der Dokumente, die ihr nicht entziffern könnt, könntet ihr in die Lesehilfe hier im Forum stellen.

2. In den Geburtsorten Tablat und Rheineck (bzw. in den zuständigen Archiven) nach den Geburtsurkunden fragen.

3. Geburtsort muss nicht gleich Bürgerort sein, dennoch würde ich überprüfen, ob sie in den dortigen Bürgerbüchern auftauchen, ebenso in Gaiserwald und Waldkirch.

4. Ob es zu den Namen Osterwalder und Stärkle noch andere Bürgerorte gab, als die von Peter genannten, kannst du hier nachlesen:
http://www.hls-dhs-dss.ch/famn/index.php

5. In Zeitungen aus dem Kanton St. Gallen taucht der Name Osterwalder relativ oft auf. Auch der Name Stärkle taucht mehrmals auf, oft in Verbindung mit Gaiserwald.
http://newspaper.archives.rero.ch/Ol...spx#panel=home

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (02.08.2016 um 19:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.12.2016, 19:12
Wuff
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Fluki Beitrag anzeigen
Es geht um einen Johann Konrad OSTERWALDER, geb. 25.Juni 1875 (Tablat/SG). Dieser heiratete am 28.Juni 1901 in St. Gallen eine Bertha STÄRKLE, geb. 8.Februar 1879 in Rheineck?
Um etwaigen Missverständnissen vorzubeugen, schadet es vielleicht nicht, hier ein paar grundlegende Bemerkungen zum Begriff "St.Gallen" anzubringen. St.Gallen meint
1) den Kanton;
2) die Hauptstadt (= politische Gemeinde) sowie
3) die Ortsbürgergemeinde.
Auch nach der Stadtvereinigung (der politischen Gemeinde) 1918 bestanden die 4 Bürgergemeinden bis mindestens 2009 weiter (Details http://geneal-forum.com/phpbb/phpBB3...p?f=62&t=23032); Tablat ist auch heute noch eigenständig.

Die gedruckten Bürgerbücher wurden von der Ortsbürgergemeinde St.Gallen herausgegeben - Bürger von z.B. Tablat werden dort also nicht erwähnt. Links zu den meisten "alten" Geschlechtern der Ortsbürgergemeinde St.Gallen (bzw. der ehemaligen Freien Reichsstadt) findet man unter http://geneal-forum.com/phpbb/phpBB3...p?f=62&t=16890, zusammen mit weiteren Hinweisen zur Forschung in dieser Bürgergemeinde.

Weniger umfangreich sind die Links zu Bürgergeschlechtern von Tablat: http://geneal-forum.com/phpbb/phpBB3...p?f=62&t=23319.
Zumindest eine Zusammenstellung der Namen existiert für Straubenzell: http://geneal-forum.com/phpbb/phpBB3...hp?f=62&t=1632.

Zu Johann Konrad OSTERWALDER, geb. 25.Juni 1875 (Tablat/SG): die Eltern waren ziemlich sicher nicht Bürger von St.Gallen (auch im Bürgerbuch von 1930 taucht kein Johann Konrad auf) und auch nicht von Tablat (die dortigen Osterwalder wurden erst 1945 eingebürgert und stammten aus Deutschland). Im Zivilstandsregister Tablat wird man den Gesuchten nicht finden - die fangen erst 1876 an. Aber er heiratet am 28. Juni 1901 in St.Gallen - der Heiratseintrag sollte also (unabhängig vom Bürgerort) im Zivilstandsregister von St.Gallen (die Stadtvereinigung fand ja erst später statt) zu finden sein und die Bürgerorte (und Geburtsdaten) der Brautleute enthalten. Zivilstandsregister, die älter als 100 Jahre sind, können im Staatsarchiv SG eingesehen werden.

Zu Bertha STÄRKLE, geb. 8.Februar 1879 in Rheineck? ... nach 1876 ... wenn also wirklich in Rheineck geboren, sollte die Geburt im dortigen Zivilstandsregister vermerkt sein, mit Angaben zu den Eltern und deren Bürgerort.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.04.2017, 17:17
Emma1900 Emma1900 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2013
Beiträge: 34
Standard

Hallo Sucher59,

nun bin ich auch in der Schweiz gelandet. Ich suche in St. Gallen die FN Westreicher und Würgler.
Wäre nett, wenn etwas zu finden wäre.

Herzliche Grüße
Emma1900
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.04.2017, 22:25
Benutzerbild von sucher59
sucher59 sucher59 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: nördlichstes Rheinlandpfalz
Beiträge: 1.134
Standard

Hallo Emma1900

Im "Bürgerbuch der Stadt St. Gallen" von 1950
kann ich beide gesuchten FN nicht finden.

Tut mir leid, dass ich momentan nicht weiter helfen kann.

LG Peter
__________________


Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig,bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.(Konfuzius)


Twitter: https://twitter.com/Genealogiehilfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:04 Uhr.