Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 26.11.2022, 14:29
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.100
Standard

@sonki, danke! Als Helfender möchte man ja auch wissen, ob man mit den Antworten richtig liegt.
Das RIR 262 wurde beim Gardekorps aufgestellt, aus Gardeersatz. Das könnte die Litzen am Kragen des Unteroffiziers erklären.

Grüße
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.11.2022, 08:25
Christian1975 Christian1975 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 161
Standard

Hallo Ihr Beiden!


vielen lieben Dank für Eure Informationen!
Wieder ein Baustein mehr :-)


VG
Christian
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.11.2022, 08:27
Christian1975 Christian1975 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 161
Standard

Das bedeutet dann ja wahrscheinlich, dass das Bild, auf dem die beiden zusammen mit den 8 weiteren Kindern des Urgroßvaters abgebildet worden sind, kurz vor 1914 entstanden sein müsste oder in einer Zeit im 1.WK, als beide "Fronturlaub" hatten (oder gab es soetwas damals nicht?).

Geändert von Christian1975 (27.11.2022 um 08:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.11.2022, 08:50
Henry Jones Henry Jones ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2008
Ort: Krs. Göppingen / Ba-Wü
Beiträge: 1.344
Standard

Hallo Christian,

es muss auf Grund des verliehenen Eisernen Kreuz 2. Klasse während des Krieges aufgenommen worden sein. Und ja damals gab es auch Front- und Genesungsurlaub.

Gruß Alex
__________________
Mitglied im Verein zur Klärung von Schicksalen Vermisster & Gefallener (VKSVG e.V.)
www.vermisst-gefallen.net (Homepage)
www.vksvg.de (Forum)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.11.2022, 17:44
Christian1975 Christian1975 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 161
Standard

Hallo Henry, lieben Dank :-) Also hat Alois Simon aufgrund seiner Verwundung 1915 das Eiserne Kreuz als Auszeichnung erhalten und dann Fronturlaub erhalten? So in etwa?
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 28.11.2022, 12:46
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.425
Standard

Zitat:
Zitat von Christian1975 Beitrag anzeigen
Hallo Henry, lieben Dank :-) Also hat Alois Simon aufgrund seiner Verwundung 1915 das Eiserne Kreuz als Auszeichnung erhalten und dann Fronturlaub erhalten? So in etwa?
Hallo Christian,
generell kann man das meistens heute leider nicht mehr eindeutig ausmachen für was es das EK2 gab.
Für eine Verwundung vermutlich eher nicht! (dafür gab es z. B. später auch das Verwundetenabzeichen).
Meistens wurde das EK eher für bestimmtes Verhalten in z. B. in Gefechtsituationen (Verdienste im Feld)
verliehen, dieses u. a. steht dann manchmal so auf den dazu ausgegebenen EK-Besitzzeugnissen.

Da auf dem Bild beide Soldaten ein verdeckte Knopfleise haben (wie bereits Basil schrieb), dürfte das Bild
erst nach September 1915 möglich sein, da es die Feldbluse erst ab da und danach gab.

Zum Res.-Inf.-Rgt. Nr.262 gibt es online auch eine Regimentsgeschichte: https://digital.wlb-stuttgart.de/ind...lf%5Bpage%5D=1
Gruß Jens

Geändert von Jensus (28.11.2022 um 13:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.11.2022, 17:29
Christian1975 Christian1975 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 161
Standard

Hallo Jens,


ich bin begeistert von Eurem Fachwissen.
Alois Simon ist ca. 1915 verwundet worden, Josef Simon ist 1918 gefallen, also wird es, so meine Vermutung, 1916/17 aufgenommen worden sein.
Alle 9 weiteren Geschwister sind auf dem Foto nebst stolzen Eltern. Wir wussten in der Familie nie, warum es aufgenommen worden ist. Die Vermutung liegt jetzt nahe, dass die beiden Söhne auf Fronturlaub waren und die Familie stolz auf die Auszeichnung waren.



Vielen Dank nochmal.


PS: Meine Großmutter hat wohl damals erzählt, dass die beiden Onkel in einem Gardekorp dienten. Also war man in der Familie damals stolz darauf (auch wenn man das heute anders sieht).
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.11.2022, 17:49
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 16.492
Standard

Vielleicht auch aus Anlass der Silberhochzeit (der Eltern).
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 30.11.2022, 06:46
Christian1975 Christian1975 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 161
Standard

Hallo Horst, Danke für's Mitdenken ;-)
Geheiratet haben Dominikus Simon und Maria Schreiber am 06.11.1892.
Bingo: Dann müsste es der 06.11.1917 gewesen sein :-)


Fantastisch, vielen lieben Dank !!


Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 01.12.2022, 12:47
Christian1975 Christian1975 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 161
Standard

Mein Vater hat sich über diese Information sehr gefreut :-)
Im Anhang das Familienfoto, über das wir sehr froh sind.


LG
Christian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Silberhochzeit Dominikus u. Marie Simon.jpg (253,4 KB, 11x aufgerufen)

Geändert von Christian1975 (01.12.2022 um 12:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:58 Uhr.