#1  
Alt 30.12.2021, 18:09
Forscher im Ländle Forscher im Ländle ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2021
Beiträge: 23
Standard Ist es möglich Geburten aus Warschau zu finden?

Hallo zusammen,

befinde mich in einer für mich aussichtslosen Situation und bin über jegliche Hinweise sehr Dankbar.

Gesucht ist die Mathilde Günther.
14.09.1894 in Warschau geboren.

Wo kann man denn den Kirchenbuch oder Standesamt Geburtseintrag der oberen Person auffinden? Bei einer Geburt in Warschau weiß ich nun echt nicht mehr weiter.

Es handelt sich bei ihr um meine Uroma. Sie wird nachfolgend im Geburtseintrag ihres Mannes erwähnt. (erster Eintrag)

http://vademecum.soalitomerice.cz/va...447d1d2db099b9

Geheiraret sollen die beide am 04.05.1918 in Ufa, was Mittelrussland wäre. Teilweise plausibel, da ihr Mann im 1WK Kriegsgefangener in Russland war.

Im Prinzip verzweifle ich bereits die Ganze Woche schon daran die Eltern der Mathilde Günther zu ermitteln, dabei handelt es sich zudem um einen "sehr jung" in der Vergangenheit liegenden Fall. Da müssen doch Daten vorhanden sein?

Weiß jemand wie man auf die Eltern der Mathilde Günther kommt? z.B. wo die Geburts- oder Heiratsurkunde einsichtig sind für Geburten in Warschau und Hochzeiten in Ufa?

Exakte Datum und Ortsangabe wären ja bereits vorhanden.

Bin vielmals dankbar.
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
mathilde günter , polen , russland , warschau

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:42 Uhr.