#1  
Alt 31.12.2021, 00:07
robertdecker robertdecker ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2019
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 37
Standard FN Twardowski aus Nowy Cis / Ciss und Konitz

Hallo zusammen,
leider komme ich über Ancestry nicht weiter .. und hoffe ihr könnt mir helfen.
Es geht um meinen Urgroßvater Maksymilian Twardowski *08.06.1884 in Nowy Cis, der drei Kinder (und fünf früh verstorbene Kinder) gehabt haben soll.
Leider ist uns nur mein Opa,

Hendryk *23.04.1926 in Konitz bekannt.

Gibt es Informationen zu den anderen Geschwistern oder zu den Eltern von Maks?

Ich bin mit meinem Latein (und Polnisch) am Ende.

Vielen Dank im Voraus und einen guten Start ins neue Jahr!!!

Liebe Grüße,
Robert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.12.2021, 01:34
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 12.955
Standard

Hallo Robert,

bei genbaza findet sich GenBaza / AP_Gdansk / Okoniny Wielkie_2051 / 0031_1884_ur / _10_2051_0_31_0013.JPG
Standesamt Groß Okonin v 11.6.1884 ( Nr 22/ 1884 ):

Es erschien die verehelichte Anna Bredzinska, whft Neu Ciß, und erklärte, dass von der unverehelichten Paulina Twardowska, Kath., wohnhaft bei der Anna Bredzinska, am achten Juni 1884 vormittags um zwei Uhr, ein Kind männlichen Geschlechts geboren worden sei, welches den Namen Max erhalten habe.

Evtl. steht da in einem polnischen Randvermerk noch etwas zum Vater, kann ich aber nicht 100%ig lesen.

Grüße

Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2021-12-31_013313.jpg (31,5 KB, 10x aufgerufen)
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam

Geändert von Kasstor (31.12.2021 um 01:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.01.2022, 23:39
robertdecker robertdecker ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.02.2019
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 37
Standard

Hallo Thomas,

ich bin erst jetzt wieder online und danke dir vielmals für diese Auskunft.
Vielleicht kann es meine Großmutter (Schwiegertochter von Maksymilian, 94) entziffern.
Über die Kinder von ihm gibt es keine Informationen?
Bis auf meinen Großvater muss es noch zwei gegeben haben.

Liebe Grüße,

Robert
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:38 Uhr.