Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.01.2022, 21:49
Kean Kean ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2022
Beiträge: 19
Standard Geburt Slatin CZ, Haase Josepha fehlende Wörter und Korrektur

Quelle bzw. Art des Textes: Geburtenbuch Slatin
Jahr, aus dem der Text stammt: 1854
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Saltin, CZ, LK Trautenau
Namen um die es sich handeln sollte: Josepha Haase



Hallo,


ich bin es schon wieder mit einem Geburtenbuchauszug aus dem Archiv in Zámrsk. Link geb ich keinen an, da die Datei 2,4Gb groß ist.


Es handelt sich um Josepha Haase aus Slatin,
Hab immer noch Probleme mit dem lesen vor allem Großbuchstaben von kombinierten Kleinbuchstaben zu erkennen.


den 4 Novem-
ber gebo-
ren, 9ten
getauft
mit Hilfe der Franziska
(X o. Sl o. Hamisch?) aus ..ualli..?

Josepha
getauft von mir
Josef Klennemis..hant?

Wenzel May G..lei?, katholisch
ehl-Sohn des Anton May G...s?
in Slatin Nr.42 und dessen Gattin?
Theresia? geborene Josef May
in - Slatin Nr.43 den kh..haust?-
? u kk br..uhtes? Trautenau
Kreis ??shu

Theola, katholisch ehl Tochter des
Anton Kaspe(a)r ??auers in Slatin
Nr 34? und dessen Gattein Theresia
geborene Anton Kasper aus
Slatin Nr.35 drkk? ..hau?te
..ann.ht? u kh. ??
Trautenau Kreis ..shu?

Johann Lo...em? J...?
in Slatin Nr.64
?? :-) ?? ehl. Tochter des
Ignaz Letzel J..auns? in
Slatin No. 16


Wie immer DANKE für die Hilfe


Gruß Kean
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Josepha Haase Geburt_k.jpg (242,1 KB, 14x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.01.2022, 07:47
acim acim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2020
Ort: Veletiny, Tschechien
Beiträge: 1.076
Standard

Hm, kein Schönschreiben...


den 4 Novem-
ber gebo-
ren, 9ten (eher 5ten denke ich)
getauft
mit Hilfe der Franziska
(Slawisch?) aus Quallisch (=
Chvaleč) N. 100

Josepha
getauft von mir
Josef Klenner Dechant

Wenzel May H(äus)ler?, katholisch
ehl. Sohn des Anton May
H(äus)lers?
in Slatin Nr. 42 und dessen Eheg(a)ttin
Theresia gebornen Josef May
in? Slatin Nr. 43 der kk Bez(irks)haupt-
(mannscha)ft u. kk Bez(irks)gerichtes Trautenau
Kreis Jitschin

Thecla, katholisch, ehl. Tochter des
Anton Kaspar Bauers in Slatin
NC 34? und dessen Ehegattin Theresia
gebornen Anton Kaspar aus
Slatin Nr. 35 der kk
Bez(irks)haupt-
mann(scha)ft u. kk.
Bez(irks)gerichtes Trautenau Kreis Jitschin

Johann Kasspar Innmann
in Slatin Nr. 64
Katharina Letzel? ehl. Tochter des
Ignaz Letzel
Innmanns in
Slatin N. 16
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.01.2022, 20:55
Kean Kean ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.01.2022
Beiträge: 19
Standard

Hi Aleš,


wie immer kann ich nur Danke sagen.
Kein Schönschreiber ist untertrieben, würde es eher als Sauklaue bezeichnen.


Ich denke je öfter man solche Einträge ließt je besser kennt man auch bestimmte Worte. Vor allem die Abkürzungen.


Gruß Kean
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
haase , slatin , trautenau

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:26 Uhr.