Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.10.2021, 12:39
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 2.192
Standard Zweite Ehe (Latein)

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratsurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1659
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Belgien
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo,

Wahrscheinlich eine dumme Frage aber ich kann micht entschliessen ob damit die zweite Ehe des Mannes oder der Frau gemeint ist.

"antiquioris" habe ich durch "des alten" übersetzt. Ist das korrekt?

Er ist im vorigen Jahr im Alter von 80 Jahren verstorben.

Ich hoffe eine eindeutige Antwort zu empfangen, aber ist das möglich?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Secundo matrimonio.jpg (35,5 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße.

Armand
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:05 Uhr.