Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 31.12.2021, 09:40
Jolinde43 Jolinde43 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2013
Beiträge: 583
Standard VN Schorolotha

Familienname: Finger / Vorname: Schorolotha
Zeit/Jahr der Nennung: 1744
Ort/Region der Nennung: Deutsch-Wilten/Ostpreußen


Hallo,

in einem Taufeintrag habe ich den weiblichen Vornamen Schorolotha/Schorolotda gefunden. Siehe auch meine Leseanfrage https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=183160

Kennt jemand diesen Vornamen? Woher könnte der Name herkommen? Gibt es hierzu eine neuzeitliche Variante?

Vielen Dank und viele Grüße
Brigitte
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.12.2021, 11:13
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Beiträge: 9.096
Standard

Moin Brigitte,

http://www.archion.de/p/d27849c8aa/

Bei einer Taufe 1741 findet man als Eltern Christian Finger & Charlotta.

Vmtl. dürfte "geschrieben wie gehört" die simpelste Erklärung sein.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.12.2021, 12:18
Jolinde43 Jolinde43 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.07.2013
Beiträge: 583
Standard

Ok. Ich war mir mit "Charlotta" nicht ganz sicher, hätte ja auch ein Vorname sein können, den ich noch nicht gehört hatte.

Allerseits einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:29 Uhr.