Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Mittelpolen und Wolhynien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.11.2021, 23:41
Dietristian Dietristian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 159
Standard Zwei (wahrscheinliche) BREITKREUZ - Cousins heiraten. Wie finde ich den Großvater??

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1770 - 1854
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Mittelpolen, Lodz, Nowosolna, Bzrzeziny
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):familysearch, genteka genealodgy, Genealogieliste usw.
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Liebe Spezialisten und ernsthafte "Tüftler" am Stammbaum,

ich habe unter meinen gesuchten Ahnen BREITKREUZ den Andreas Breitkreuz, *13.10.1832 Boginia/Ksp. Brzeziny, S.d. Michael B. u.d. Anna Dorothea LEHNING. Er heiratet am 27.11.1854 in Ev.Nowosolna die Marianne WENZKe,*17.8.1832 Janow, T.d. Andreas W. u.d. A.Elis. KRIEGER ebda.
https://metryki.genealodzy.pl/metryk...=1&x=2017&y=68

Am 10.2.1851 heiraten in Antoniew/Ev.Lodz ein Michael BREITKREUZ; 22J., ev., Landw.,* Skoszewy, Kr. Rawa (um 1828/29 ,err.), S.d.+Andreas B. in Bodzinin b. Brzeziny u.d. Sus. geb. LENIK u. die Jungfr. Wilhelmine Anna BERGMANN, 21J. aus Antoniew u.d. A. Kristine geb. DÖRING.

Ich möchte gerne die Großvätergeneration der Bräutigamme herausfinden!
Ich vermute bei den Bräutigammen evtl. auch bei den Bräuten nahe Verwandtschaft.
Argumente dafür:
- die Vornamen der Bräutigamme Michael u. Andreas treten bei deren Vätern umgekehrt wieder auf.
- Mit demGeburtsort "Bodzinin" ist wohl verballhornt Boginia b. Brzeziny gemeint. ( Ich habe
keinen Ort Bodzinin dort gefunden) Also stammen beide aus dem gleichen Ort.
- Skoszewy, wo die GEburt katholisch hätte eingetragen werden müssen, (ich habe keinen entsprechenden GEburtseintrag dort gefunden) ist der Pfarrort für Boginia. Es gab erst seit 1829 Eintragungen im verschollenen ev. KB Brzeziny.
- Die Väter von Michael *1828/29 u. Andreas *1832 könnten wohl trotz der durch Verballhornung (Schreibweise!) der Nachnamen(LEHNING/LENIK)Schwestern oder nahe Verwandte geheiratet haben. Vielleicht kannten sich die Kolonistenfamilien schon aus ihrem Herkunftsgebiet?

Während der err. Geburtszeit der Väter Michael (v. Andreas) u. Andreas (v. Michael) , um
1795- 1806 habe ich keine entsprechende Eintragung in Skoszewy kath. gefunden.

BREITKREUZ in:
Kath. Skoszewy, ( vor 1829 für Boginia zuständig!) u. ev. Ilow (offiziell zuständig aber aufgrund der weiten Entfernung sehr wenig Eintragungen):

1801: Eine Anna Breitkreutz ist Patin in Boginia bei Brzeziny/Lodz
Justina BRE(T)KREUTZ *6.Jan. 1801 Boginia (kath. KB Skoszewa)
V: Daniel B. M: Marianne NN
ohne Vorname, BREUTKREITZ *19.Sep. 1804 Colonia Boginia
Eltern s.o. (Mutter aber Margareth)
1811, 30.Marz : Konfirmation - KB Ilow in Grabinitz?
BREITKREUTZ, Adam aus Boginy(=Boginia), also *ca. 1795/97 err.


Ev.Brzeziny Allegaty/Gemeindestatistik:
In der Mitgliederliste von 1840 der ev. Gem. Brzeziny finden sich drei Breitkreutz:

Krystyan BREITKREUTZ
Michal BREITKREUTZ
Andrzej BREITKREUTZ

Das könnten die beiden Väter der Bräutigamme sein.

Wie seht und interpretiert ihr meine Befunde und Gedanken? Kennt einer noch Forschungsmöglichkeiten oder Quellen, die ich noch nicht berücksichtigt habe?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.11.2021, 11:43
schulkindel schulkindel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beiträge: 567
Standard Ksp. Brzeziny Vorfahren

Hallo Dietristan,

einige meiner Vorfahren siedelten Anfang der 1800er Jahre auch in diesem Gebiet.
Ich habe daher mal in einer Mormonenforschungsstelle 3 Filme eingesehen:

LDS Film Nr. 0702337, römisch-katholische Kirche Dmosin, Breziny
Geburt 1810 in Janow

LDS Film Nr. 0730063, römisch-katholische Kirche Koƚacinek, Breziny
Geburt 1816 in Bielanki

LDS Film Nr. 0702338, römisch-katholische Kirche Dmosin, Breziny
1820 und 21 Heiraten in Dmosin

Das ist aber schon mehr als 5 Jahre her, heute soll das so wohl nicht mehr funktionieren.
Leider durfte ich damals keine Aufnahmen davon machen. Ich habe mir das alles nur notiert.
Deshalb kann ich auch nicht sagen, welchen Zeitraum die jeweiligen Filme umfassten. Und wenn man so gar keine zeitlich Eingrenzung kennt, wird es wohl sehr mühselig das Schritt für Schritt zu durchforschen.

Sehr nützlich ist dieser Beitrag wohl nicht für Dich aber vielleicht doch ein Denkanstoß.

Renate
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.11.2021, 23:20
Dudas Dudas ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2021
Beiträge: 227
Standard

Ich helfe nicht viel, denn hier muss man mühsam verschiedene Bücher durchsehen, um alle Breitkreuz in der Umgebung zu überprüfen.

Hier ist vielleicht ein Bruder von Michael. Leider Russisch.
https://geneteka.genealodzy.pl/index...o_date=&pair=1


Bodzinin, oder vielmehr "Bodziń", wie es im Heiratseintrag steht, ist sicherlich Boginia. Dies lässt sich leicht überprüfen, da der Zeuge Daniel Syss, der auch aus "Bodzinin" war, laut seinem Heiratseintrag in Boginia lebte.

Es handelt sich hier wahrscheinlich eher um einen Zufall, obwohl die Ähnlichkeit interessant ist, dass es einen Geburtseintrag für "Michał Krzyżeń" [deut. Michael Kreuzstein], Sohn von Andrzej und Zuzanna geb. Linik, geboren in Boginia (Pfarrei Skoszewy) 1828, gibt.
https://geneteka.genealodzy.pl/index...o_date=&pair=1

Die Familie Breutkreuz aus Bełchatów ist mit der Familie Lehning verwandt, daher würde ich auch dort nach Verbindungen suchen.
https://geneteka.genealodzy.pl/index...date=&to_date=
(im Eintrag steht doch "Lehning")

Geändert von Dudas (20.11.2021 um 00:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.11.2021, 17:39
Dietristian Dietristian ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 159
Standard Forschung Breitkreuz-Cousins - Suche n. gem. Großvater

Danke Dudas, für deine guten Tipps! Dietrich
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.11.2021, 18:20
Dietristian Dietristian ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 159
Standard Breitkreuz alias Krzyzon in den KB/Akten von Skoszewy-kath./Brzeziny-ev.

Ich bin`s nochmal, Dudas. Könntest du mir bitte noch das Geburts-/Taufdatum des Michal KRZYZEN (=Kreuzstein alias BREITKREUZ) nennen und - falls angegeben - das Alter der Eltern? Interessant finde ich, dass bei einigen Akten der ev. augsb. Gemeine Brzeziny (Mitgliederverzeichnis der Gemeinde)in gleichen Jahren (1827, 1830, 1833,1837) die Breitkreuz-Namensträger von Boginia unter KRZYZON genannt werden,während die Namensträger aus Erazmow unter BRETKREITZ/Braytkrayc usw. gelistet sind. Ich vermute deshalb, dass die beiden Breitkreuz-Familien in Erazmow und Boginia nicht so nah verwandt sind.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.11.2021, 19:14
Dudas Dudas ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2021
Beiträge: 227
Standard

Ereignisort: Boginia
Pfarrei: Skoszewy, am 21. September 1828 um 1 Uhr nachmittags
Anzeigender (Vater): Andrzej Krzyżeń, 22 Jahre alt, Landwirt in der Kolonie Boginia wohnhaft
Zeugen: Andrzej Beczka, 25 Jahre alt und Andrzej Ryszka, 35 - beide Landwirte aus der Kolonie Boginia
Geburt: in Boginia, am 16. September lfd.J. um 6 Uhr abends
Kind: Michał
Mutter: Zuzanna Liników [geb. Linik], 21 Jahre alt
Paten: d.O. Andrzej Beczka und Elżbieta Hamerszmyt
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.11.2021, 21:58
Dietristian Dietristian ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 159
Standard

Vielen Dank Dudas!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:27 Uhr.