#1  
Alt 29.01.2022, 01:16
Daniel86 Daniel86 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2010
Beiträge: 123
Standard Ursula Hubschmid geb. von Teubern

Weiß jemand etwas über die Schauspielerin Ursula VON TEUBERN, die aus Köln stammte, 1941 oder 1942 in Wien den Schauspieler Paul HUBSCHMID heiratete und 1963 starb?
IMDb-Eintrag (als Ursula von Teubner)
Wikipedia-Eintrag von Paul Hubschmid
__________________
Namensliste meiner Vorfahren in Niedersachsen, Hessen und Thüringen

Geändert von Daniel86 (29.01.2022 um 02:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.01.2022, 02:55
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 12.848
Standard

Hallo,

Dorothea Ursula v T, Tochter v Ernst Konrad Walter v T und Maria Wilhelmina NN
heiratete in erster Ehe 1939 einen Dr Hans NN, der 1941 im Krieg fiel.
geb angebl. in Neuruppin 1918.
Die Eltern ließen sich scheiden.
( Angaben nach Einreisedokument 1949 USA )
Erste Theatererfahrung dann in Köln

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.01.2022, 10:48
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 1.534
Standard

Hallo!

Walter (Ernst Konrad) v. Teubern, * Geising 5.1.1885, Hptm. im 2. Sächs.-Fußart-Reg. Nr. 19, kommandiert zur Fliegertruppe, heiratete (Kriegstrauung) am 22.1.1918 in Köln, Frau Maya Bodewig, * Köln 15.3.1897. => Tochter Ursula v. Teubern, * Neuruppin 21.10.1918.

MfG
Manni
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.01.2022, 10:52
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 14.158
Standard

Oho, da ist ein Kind neun Monate nach der Kriegstrauung geboren. War der Bräutigam bei der Trauung anwesend oder stand er im Feld?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.01.2022, 11:30
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 12.848
Standard

Hallo,

wohl weitere Ehefrau des Vaters: eine Irmgard geb. Peter
die Mutter hat wohl einen Spans geheiratet evtl diesen hier http://familienbuch-euregio.eu/genius/?person=580022

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.01.2022, 16:20
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 1.534
Standard

@Horst
Du meinst eine Ferntrauung, oder? Ich weiß gar nicht, ob die 1918 vermittlungs- und verstärkungstechnisch überhaupt von jedem Ort im Dt. Reich bis an die jeweilige Front möglich gewesen wäre.

@Thomas
Schade, daß man den vermeintlich 1. Ehemann nicht ermitteln kann. Ich lese eigentlich "Dr. Hans Lutzmann", aber dazu finde ich nix. Ursula hat bereits 1939 in Wien gespielt. Er könnte daher auch Österreicher gewesen sein.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.01.2022, 16:22
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 14.158
Standard

Zitat:
Zitat von Manni1970 Beitrag anzeigen
@Horst
Du meinst eine Ferntrauung, oder? Ich weiß gar nicht, ob die 1918 vermittlungs- und verstärkungstechnisch überhaupt von jedem Ort im Dt. Reich bis an die jeweilige Front möglich gewesen wäre.

Danke für die Richtigstellung.
Ich hatte tatsächlich nicht Kriegstrauung gelesen, sondern Ferntrauung.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.01.2022, 02:45
Daniel86 Daniel86 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.08.2010
Beiträge: 123
Standard

Danke euch für die schnellen Antworten!
Handelt es sich denn dabei um die Freiherren von Teubern? Deren Stammfolge ist wohl im Genealogischen Handbuch des Adels Bd. 12 bzw. Bd. II/Adelige Häuser enthalten.

Paul Hubschmid habe ich in einem Stammbaum bei MyHeritage gefunden. Dort sind seine Mutter und drei Schwestern aufgeführt. Vielleicht ist der Link mal hilfreich für jemanden.
__________________
Namensliste meiner Vorfahren in Niedersachsen, Hessen und Thüringen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.01.2022, 08:21
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 1.534
Standard

Nee, der Walter gehörte zu denen ohne Freiherr. Geht zurück auf einen polnisch-sächsischen Kriegsrat, der 1734 den rittermäßigen Reichsadel erhielt.

Ursula Hubschmid starb übrigens in Berlin am 19.11.1963 an einer Überdosis Schlaftabletten. Sie hatte sich zuvor bereits in Wien versucht, damit umzubringen, konnte aber dort 'gerettet' werden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:55 Uhr.