Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.12.2013, 16:10
jansenvdb jansenvdb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2013
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 434
Standard Familienname von Berg, auch vom Berg, Vomberg/Vonberg u.ä. aus Loevenich.

Hallo,
richtig allerdings von Berg. Suche Familienforscher zum FN von Berg die ursprünglich aus Loevenich/Glimbach stammen. Hier besonders nach dem Personenkreis Wilhelmi von Berg, Custos, * ca. 1710 in Loevenich + 02.12.1779 ux. 1. mit Cath. Lentzen = 1 unehlicher Sohn Conrad, später durch Ehe legalisiert, ux. 2. Cunigunde Crotz / Krotz u.ä. (einige Nachkommen bekannt).
Wer kann mir bei der Suche zu den Loevenicher von Berg helfen. U.a. wird das Wappen dieser kath. Fam. gesucht
Mit freundlichem Gruss und Glück/Gesundheit für das neue Jahr
Friedrich
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.04.2014, 22:05
zuedo zuedo ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2014
Ort: Dormagen
Beiträge: 4
Standard

Hallo Friedrich,

ich forsche zum FN Amberg (bzw. Am Berg) aus Lövenich, Kofferen und Rurich. Ich hatte mir daher die digitalisierten KB von St. Paul/Lövenich aus der Edition Brühl besorgt und eine Excel-Liste der meisten Vorkommen von "Am Berg", "vom Berg" und "von Berg" zusammengestellt.

Die beiden Hochzeiten des Wilhelmus von Berg(e) mit Catharina Lentzen am 23.02.1732 (Eintrag 1732/231/01) Zeugen: von Berg, Matheiß, m und von Berg, Philipp, m
sowie mit Cröz, Cunigunda, f, aus Glimbach am 02.11.1734 (Eintrag 1734/239/03) Zeugen: von Berg, Philippus, m und Schiffer, Henricus, m
sind verzeichnet.

Außerdem folgende Taufen:
von Berg, Conradus, m, ~26.03.1729 (...per subsequens Matrimonium legitimatus...)
von Berge, Henricus Godefridus, m, ~28.08.1733
von Berg, Maria Elisabetha, f, ~03.05.1735
von Berg, Anna Catharina, f, ~08.04.1737
von Berg, Mathias Henricus, m, ~24.10.1739
von Berg, Joes Petrus, m, ~11.10.1742
von Berg, Maria Elisabeth, f, ~02.07.1750
von Berg, Leonardus, m, ~27.06.1754
von Berg, Joes Gerardus, m, ~29.09.1757

Ich vermute mal, dass Du über diese Informationen bereits verfügst. Ansonsten kann ich Dir die Ausschnitte der Einträge auch übermitteln. Die "von" und "vom Bergs" waren zumindest in Lövenich bis 1690 zurück stark vertreten. Allerdings keine Taufe um 1710 herum.

Zu "meinen" Ambergs bin ich übrigens im Kreis- und Stadtarchiv Erkelenz (hier lagern die Archivalien von Lövenich) fündig geworden. Dort habe ich Geburts- und Heiratsurkunde des Godfried Am Berg erhalten und erfahren, dass der Vater ca 1773 in Rurich geboren wurde. Also muss ich wohl in den Archiven Linnich, Jülich oder Düren weiter suchen.

In dem Zusammenhang habe ich aber doch noch eine Frage an Dich: Besagter Godfried Am Berg war mit einer Katharina Cäcilia Kraft (geb. 08.05.1834 in Kofferen) verheiratet, deren Mutter - Gertrud Jansen - wiederum mit - Wilhelm Arnold Kraft - verheiratet war, also vermutlich ca 1805 +/- 5 Jahre und mit großer Wahrscheinlichkeit auch in Kofferen geboren. Hast Du in Deinem Jansen-Clan evtl entsprechende Verbindungen?

Grüße

Klaus

Geändert von zuedo (23.04.2014 um 10:45 Uhr) Grund: Korrektur Archiv
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.05.2014, 17:30
jansenvdb jansenvdb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.01.2013
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 434
Standard

Hallo Klaus,
endlich habe ich Zeit .Aber erstmal herzlichen Dank für Deinen Betrag. Tatsächlich kenne ich einige der Daten, aber es waren auch Neuigkeiten dabei, die ich gerne übernehme. Ein weiterer Rechercheur von Berg, ein direkter Nachkomme des Wilhelmus und der Cunigunde , verstarb vor einigen Jahren, seitdem ruht die Recherche von Berg. Wir kamen beide bis zu seinem Vorfahren Wilhelmus , der aber zuvor einen unehelichen Sohn Conrad hatte ( später durch die Ehe der Mutter Catharina Lentzen mit Wilhelmus am 23.02.1732 legitimiert ). Die hierbei auftretenden Zeugen Mathias und Philipus vermute ich ( Hypothese ), waren Brüder des Wilhelmus ? Vermutlich darf diesen Brüdern eine Schwester Gertrud * 1691 zugegeben werden.Als Eltern der Geschwister dürfen ein ein Conrad von Berg und Frau Catharina Selter angesehen werden. Vermutlich + nach der Geburt [ errechnet ] des Wilhelmus. Ferner sind die Eltern der Cunigunde Crotz ( Schreibweise unterschiedlich , mit 2 Geschwister und dem Grossvater ) bekannt, ansonsten ist vor diesen alles TP. Die Jansen bzw.Jansen von dem Busch waren längere Zeit ( mindestens 200 Jahre ) im Raum Teveren - Marienberg ansässig. Bei meinen Recherchen stellte sich heraus das wir 2 x mit den von Berg verwandt waren ( 1x über von Berg ux Peters und über von Berg ux Brausten ), allerdings fand ich keine Hinweise auf Deine Jansen / Kraft - Verbindung.Werde aber darauf achten.Die Kb Teveren H-G-S besitze ich in Kopie und auf CD, Marienberg G-H-S auf CD , ferner auf CD und Kopien einige Orte der näheren Umgebung ( vieles müsste ich aus dem Keller holen ) ich werde dort nach Deinen Am Berg / Amberg und Kraft nachsuchen. Würde mich über Deine Zusammenstellung der Namen von Berg u.ä. und den FN der Ehefrauen freuen. Ein von Berg ( Godfried ? )hat im übrigen eine Chronik (bis / um 1790 , mit genealogischen Angaben ) über Lövenich geschrieben ( besitze ich leider nicht , kenne es nur von der Internetseite Lövenich ) .Verfüge über Kopien einiger unbekannter von Berg-Wappen ( LA -Münster ). Weitere Daten ab der Maria Sophia von Berg / Vonberg * 1824 ( meine Ururgrossmutter ) und der mir bekannten Daten von Berg bis zu Conrad von Berg und Cath.Selters gebe ich Dir gerne wenn Bedarf besteht.
Herzliche Grüsse
Friedrich

Geändert von jansenvdb (02.05.2014 um 17:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.05.2014, 23:46
zuedo zuedo ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2014
Ort: Dormagen
Beiträge: 4
Standard

Hallo Friedrich,

vielen Dank für Deine ausführliche Antwort!
Ich habe zwar 135 Verweise auf Einträge in den KB Lövenichs mit den Namen Vom/von/am Berg(h/e) in meiner Excel-Auflistung. Diese ist aber bei Weitem nicht vollständig! Ich hatte sie halt nicht weiter geführt, nachdem ich die Informationen zu meinem Ahn im Archiv besorgt hatte. Aber ich kann sie Dir gerne zur Verfügung stellen und vielleicht noch Screenshots von der Suchauswertung machen. (Den Austausch unserer E-Mail-Adressen können wir ja per PN erledigen).

Eine Gertrud (Gertrudis) vom Berg wurde am 23.12.1691 als Tochter von Friedrich (Fredericus) vom Berg und Maria Ohoven getauft (Urkunde 1691/126/08) Zeugen/Paten: Luttelforst, Rolandus, m und vom Berg, Anna, f
Diese hatte mind. zwei Brüder: Joes, getauft am 16.05.1693 und Winandus Godfridus, getauft am 17.12.1696

Eine weitere Gertrud (Gertrudis) vom Berg wurde am 16.10.1688 als Tochter von Heinrich (Henricus) vom Berg (Mutter nicht angegeben) getauft (Urkunde 1688/116/02) Zeugen/Paten: Dahmen, Petrus, m und Seiben, Gertrudis, f

übrigens - hier ist noch eine Jansen Vebindung: Taufe der Catharina vom Berg am 25.11.1693 (Urkunde 1693/132/08). Vater: Konrad (Conradus) vom Berg; Mutter: Sophia N. Zeugen/Paten: vom Berg, Joes, m und Jansen, Cunigunda, f

Auf die Lövenicher Chronik des Gottfried von Berg (Reprint im Band 10 der Schriftenreihe des Heimatvereins Erkelenzer Lande) bin ich auch schon gestoßen. Leider ist das Heft wohl vergriffen, aber hier wohl für einen akzeptablen Preis zu haben - vieleicht von Interesse für Dich.

Ich bin kein Historiker; aber interessant wäre ja auch, ob und evtl. wann sich eine Verbindung zur Linie der Grafen von Jülich-Berg ergeben könnte. Das wäre zwar sehr unwahrscheinllich, da wohl die verbundenen Herzogtümer mangels Nachfolger der direkten Linie 1614 an die Wittelsbacher gefallen sind; aber wer weiss - zumindest eine geografische Nähe wäre mit wenigen Kilometern ja gegeben.

Allerdings wäre mir als Kölner eine Verbindung zu den Grafen von Berg, die schließlich Düsseldorf gegründet haben, eher suspekt

Grüße

Klaus
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.05.2014, 17:45
jansenvdb jansenvdb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.01.2013
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 434
Standard

Hallo Klaus,
nehme gerne Dein Angebot an, werde Dir am Wochenende eine PN senden.
Möglich das Glimbach ein weiterer Ort für die von Berg Recherche ist. Von dort wechselten meine von Berg in die Umgebung.Deinen Gedankengang zu den Dynasten habe ich auch verfolgt, bin der Meinung , dass unter den vielen Familien von Berg ( Ost-Westpreussen , Raum Mecklenburg-Brandenburg, NRW, Baden Württemberg und Bayern ) wenige frühe Dienstleister der Grafen waren , die dann zu Dritten Dienstherren wechselten ( oft spielte hierbei der Aufgabenbereich / Einfluss / Besitz /Geld / Verwandtschaft und später die Religion eine Hauptrolle ).
Ich besitze eine frühe Urkunde ( Kopie von Teveren = unweit Geilenkirchen ) in der unter vielen Zeugen auch ein von Berg ( 100 % im Dienst der Grafen ) genannt wird.
Meine Recherche nach den Vorfahren von Wilhelmi von Berg und Cunigunde Krotz aus Glimbach ( ux. 02.11.1734 ) besteht weiter.
Es freut mich das Du kein Radschläger bist , bin Deiner Meinung. Also wünscht ein Kölner ( Türmchenswall ) einem anderen Kölner alles Gute und hofft auf Tilgung der TP.
Mit freundlichem Gruss
Friedrich
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.05.2014, 18:56
jansenvdb jansenvdb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.01.2013
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 434
Standard

Hallo Klaus,
wie mitgeteilt siehe den Anhang. Möglich das etwas paßt.
Mit freundlichem Gruß.
Friedrich
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg img060.jpg (337,2 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg img061.jpg (321,6 KB, 10x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:05 Uhr.