Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.09.2022, 12:19
quisaz quisaz ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2021
Beiträge: 22
Standard Merkel - Markle Genealogy 1458 - 1965 by Evelyn Martz Guldner

Hallo zusammen,

ich bin bei meinem Stammbaum auf eine sehr tiefe Wurzel gestoßen die laut FamilySearch bis 1400 zurück reicht.
Allerdings basieren die Einträge dort auf "Merkel - Markle Genealogy 1458 - 1965 by Evelyn Martz Guldner" das praktisch niemand besitzt und nach etlichen gut gemeinten Überarbeitungen auf FamilySearch kann meiner Meinung nach keiner mehr sagen, was jetzt eigentlich in diesem Werk stand und es gibt natürlich etliche Konflikte. (hier ist ein Einstiegspunkt dazu https://www.familysearch.org/tree/pe...tails/LHD4-H63)

Das Buch scheint (Außer in der Bibliothek des US Senates lt. Google Books) nirgendwo zu existieren und wie gründlich die Recherche 1965 überhaupt ablief, wäre auch fraglich - denn eine Familie die in drei Generationen von Lübeck, nach Nürnberg, nach Strassbourg umzieht ist im 15 Jahrhundert schon sehr auffällig...

Wie würdet ihr hier weitermachen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.09.2022, 17:43
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.649
Standard

Hallo

Wie weit zurück kommst du denn bei deiner Linie gesichert? Bist du denn bereits am Ende der Kirchenbücher angekommen? Falls nicht solltest du vom letzten gesicherten Vorfahren aus Generation für Generation weiter zurück forschen. Falls du bereits am Ende der Kirchenbücher angekommen bist, wäre wichtig zu wissen wo dieser Vorfahre lebte. Dann kann dir evtl. jemand sagen welche Quellen es für diese Gegend für die Zeit vor den Kirchenbüchern noch gibt und wo sich diese befinden. Falls du irgendwann doch noch Einsicht in das Buch von Evelyn Martz Guldner erhältst, wird es vermutlich ebenfalls notwendig sein, alle dortigen Angaben in den Originalquellen zu überprüfen.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.09.2022, 10:38
quisaz quisaz ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.10.2021
Beiträge: 22
Standard

Hallo Svenja

Danke für die Antwort. Ich bin nochmal die Linie genau durchgegangen und musste leider feststellen das die gesicherte Ahnenlinie tatsächlich mir dem Ende der Kirchenbücher 1588 abreißt.
Die Verbindung zu Merkel in Strasbourg ist geografisch und von den Lebensdaten her möglich, aber leider nicht belegt.

Naja, wenigstens muss ich mir jetzt um die Konsistenz der Daten aus dem Werk von Frau Guldner keine Gedanken mehr machen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.09.2022, 15:36
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 12.621
Standard

Hallo
Die anscheinend diesem Buch zugrundeliegende Quelle ist aber auf Mikrofilm zugänglich:
https://www.familysearch.org/search/catalog/170535

Sie wurde von der Enkelin des Mathias Markle zusammengestellt
__________________
Viele Grüße
https://en.wikipedia.org/wiki/Circassian_genocide

Geändert von Anna Sara Weingart (08.09.2022 um 15:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.09.2022, 10:38
quisaz quisaz ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.10.2021
Beiträge: 22
Standard

Oha, danke. Die Katalogsuche hatte ich nicht benutzt, aber gut zu wissen das es eine Aufzeichnung des Werkes gibt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:04 Uhr.