Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.06.2022, 15:02
Athos Athos ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2019
Ort: S-H
Beiträge: 879
Standard Erbitte Lesehilfe Latein Geburt 19.06.1757

Quelle bzw. Art des Textes:

http://vademecum.soalitomerice.cz/va...ca2ac6e33e484f

Jahr, aus dem der Text stammt: 1759
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Wittoses
Namen um die es sich handeln sollte: Anna Catharina Skuthan


Hallo, erbitte Lesehilfe/Übersetzung zum ersten Eintrag


Die 19 Mensis Juny ego infra Simtus(signus)
baptisavi prolem ex Mattheo Skuthan
Domunenlario ex Matre Maria /: nata Mxxx=
nin ./ Parentilius xx Conjugibus Subites

Postelbern pridie natam, xx nomen im=
positum est Anna Catharina


den 19 juni habe ich unten uterzeichner getauft
des Mattheo -Hausmeister?- von der Mutter

Maria geborene xxxxx
mit Namen Anna Catharina


Dabke im Voraus
__________________
Liebe Grüße und vielen Dank!!!

Athos (Wolfgang)

( Suche Informationen zu

FN Skuthan Böhmen
FN Ihln Böhmen/Thüringen
FN Vettner S-H, Ostpreußen )
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.06.2022, 10:43
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 2.270
Standard

Hallo Wolfgang,

Ich korrigiere nicht Dein Deutsch. Das wäre überheblich meinerseits.

Nur ein Wort : « domuncularius » heisst « Kleinbauer ».

Die 19 Mensis Juny ego infrascriptus baptisavi prolem ex Mattheo Skuthan
Domunculario et Matre Maria /: nata Mater=
nin ./ Parentilius ac Conjugibus Subitis
Postelberg pridie natam, cui nomen im=
positum est Anna Catharina

P.S. Den Sinn von "domuncularius" habe ich hier gefunden: https://oefr.at/en/genealogical-dictionary/ (small farmer)

Subditis heisst "Untertanen".
__________________
Viele Grüße.

Armand

Geändert von Wallone (15.06.2022 um 10:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.06.2022, 15:45
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 4.081
Standard

Kleinigkeiten:
Junii
parentibus
subditis Postelbergensis

Domunculus ist Diminutiv von domus = Häuschen/ kleines Haus
vgl: https://www.wortbedeutung.info/-culus/

Ich übersetze domuncularius mit Häusler (tschech. chalupnik)


@Athos
nicht bloss die Hälfte transkribieren (is ja schön geschrieben !)

..........................................Levans
Anna Maria defuncti Joannis Eser quondam
rustici relicta filia et subdita Postelbergensis
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur

Geändert von Huber Benedikt (15.06.2022 um 16:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.06.2022, 16:49
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 2.270
Standard

Hallo Benedikt,

Wer hat Recht?

https://oefr.at/en/genealogical-dictionary/

https://www.genedict.net/28142-en/domuncularius/

https://www.deepl.com/fr/translator#...20(%C5%BEeliar)

https://books.google.fr/books?id=q0T...larius&f=false

https://www.the-burgenland-bunch.org...ausRecords.htm

Hier aber in Deine Richtung:

https://www.genealogia.de/berufe.htm

https://books.google.fr/books?id=mmd...larius&f=false

Wer wird den Ausschlag geben?
__________________
Viele Grüße.

Armand
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.06.2022, 16:57
Athos Athos ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.12.2019
Ort: S-H
Beiträge: 879
Standard

Hallo Ihr beiden,

ohne Lateinkenntnisse fällt mir nur dieser Text ein :

Am 19. Juni habe ich der Unterzeichner(unten genannte)
ein Kind getauft von Matheus, Häußler,
und ihrer Mutter Maria, Postelberger Untertan
auf den Namen Anna Catharina

Den Rest kann ich nicht deuten.


LG
__________________
Liebe Grüße und vielen Dank!!!

Athos (Wolfgang)

( Suche Informationen zu

FN Skuthan Böhmen
FN Ihln Böhmen/Thüringen
FN Vettner S-H, Ostpreußen )
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.06.2022, 20:52
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 4.081
Standard

@Armand, es gibt halt verschiedene Bedeutungen die sich überschneiden und evtl.auch regional mehr oder weniger gebraucht werden.
Den Umweg über engl. oder franz. nehm ich nicht.
Ich geh direkt von der lat. Bedeutung domunculus = kleines Haus (nicht kleiner Bauer !) aus w.o.dargelegt.
Solls jeder halten wie er will.

@Athos jetzt hast schon gefühlt an die Hundert ähnliche Einträge und weisst immer noch nicht was Levans bedeutet.
.....
Taufpatin war die A.M. des + Johann Eser einstigen Bauers nachgel. Tochter und Postelb. Untertanin
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur

Geändert von Huber Benedikt (15.06.2022 um 20:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.06.2022, 23:12
Athos Athos ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.12.2019
Ort: S-H
Beiträge: 879
Standard

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

@Athos jetzt hast schon gefühlt an die Hundert ähnliche Einträge und weisst immer noch nicht was Levans bedeutet.
.....
Taufpatin war die A.M. des + Johann Eser einstigen Bauers nachgel. Tochter und Postelb. Untertanin[/QUOTE]
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Hallo Benedikt,


Was Levans bedeutet weiß ich schon.
Habe mich mit "Rest kann ich nicht deuten" nicht richtig ausgedrückt.


Es geht mir um den Text vor "Levans", ob ich den einigermaßen richtig
"übersetzt habe"
__________________
Liebe Grüße und vielen Dank!!!

Athos (Wolfgang)

( Suche Informationen zu

FN Skuthan Böhmen
FN Ihln Böhmen/Thüringen
FN Vettner S-H, Ostpreußen )

Geändert von Athos (15.06.2022 um 23:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.06.2022, 13:30
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 7.085
Standard

Lieber Benedikt!

Zitat:
Zitat von Huber Benedikt Beitrag anzeigen
Domunculus ist Diminutiv von domus = Häuschen/ kleines Haus
vgl: https://www.wortbedeutung.info/-culus/
Deiner Herleitung des Häuslers stimme ich voll und ganz zu. Aber: Im Diminutiv bleibt doch das Geschlecht erhalten, oder?
Und "domus" ist nun eindeutig(! ) feminin.
Also ist ein Häuschen eine "domuncula".
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

An der Familienforschung gefällt mir besonders, dass Urahne nicht radioaktiv sind.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.06.2022, 16:06
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 4.081
Standard

Stimmt Doc, weil ich halt die -us immer männl. sehe (o-Dekl.) hier grosse Ausnahme nur weil die alten Römer das Haus/die Haus(arbeit) den Frauen vorbehielten !!!
Also lass mas dabei.....domuncula.
Ob der Diminutiv grds immer den Genus beibehält weiss ich nicht, im Deutschen jedenfalls nicht immer (der Baum,das B.chen, die Magd, das M.usw)
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.06.2022, 16:10
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 2.270
Standard

Hallo,

Mit "small farmer" meinte ich einen Kleinbauer. Ich wusste nicht, dass es einen Unterschied zwischen "Kleinbauer" und "Kleinstbauer" gibt:

https://de.wikipedia.org/wiki/H%C3%A4usler
__________________
Viele Grüße.

Armand
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
19.06.1757 , anna catharina skuthan , geburt , wittoses

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:38 Uhr.