Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Ost- und Westpreußen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.07.2022, 15:45
martinellen martinellen ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2022
Ort: Waghäusel Bad. Württemberg
Beiträge: 38
Standard Rakowski Friedrich August aus Mooken Kreis Königsberg

Hallo,

wer kann mir helfen ?

ich suche nach Rakowski Friedrich August geb. ? in Mooken Kreis Königsberg, gest. 17.03.1938.

Kinder:
1. Otto Wilhelm geb. 20.04.1924 in Königsberg gest. 12.11.1998 in Schriesheim; verh. mit Margareta Brenner geb. 25.04.1925 in Schriesheim, gest. 24.11.2011 in Schriesheim.
2. Bruno geb. 28.07.; 2 Kinder
3. Werner ; 3 Kinder
4. Günter, Harald (Herbert?); 2 Kinder

Verheiratet mit Günt(h)er, Anna geb. 1898 in Königsberg, gest. 1996 in Schriesheim.

Mit freundlichen Grüßen
Martin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.07.2022, 19:04
Gerd_AN Gerd_AN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2012
Beiträge: 269
Standard

Hallo Martin,

der Ort "Mooken" ist mir so im Kreis Königsberg/Ostpreußen noch nicht untergekommen. Siehe auch hier bei der GOV-Suche Link

Es gibt geläufige Ortsnamen für den Bereich Königsberg/Ostpreußen wie Mandeln, Marienhagen, Matzkahlen, Maulen, Metgethen, Methgethen, Milgen, Mittelhufen, Moditten, Molsehnen, Mühle Kirschappen

und dann noch
Mohrin, Markenthun im Bereich Königsberg, Neumark

Kannst du die Schreibweise für "Mooken" noch einmal pürfen?

Viele Grüße
Gerd
__________________
Meine Suche gilt den Familiennamen Gawlik/Gawlick/Gablick aus Dimmernwolka/Pfaffendorf, Skrotzki/Skrodzky aus Dimmernwolka/Pfaffendorf und Gorski/Gorsky/Gurski aus Olschöwken, alles Kr. Ortelsburg. Bin für jeden Hinweis dankbar.

Geändert von Gerd_AN (05.07.2022 um 19:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.07.2022, 16:06
martinellen martinellen ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2022
Ort: Waghäusel Bad. Württemberg
Beiträge: 38
Standard

Hallo Gerd,

habe noch einmal nachgefragt, es war nur die Aussprache in Erinnerung, wie es genau geschrieben wird ?
Es könnte auch, in Königsberg, die Monkengasse gewesen sein wo Friedrich gewohnt hat ?

Leider haben wir sonst keine weiteren Hinweise mehr, da die sonstige Verwandtschaft verstorben ist.

Mit freundlichen Grüßen
Martin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.07.2022, 16:33
Matthes-GE Matthes-GE ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2022
Beiträge: 121
Standard

Versuch es doch mal über die Kinder.
Sohn Otto ist 1924 geboren und dürfte damit im Bereich zwischen 1944 und 1954 geheiratet haben. Da seine Frau aus Schriesheim gekommen ist, besteht doch eine recht hohe Warscheinlichkeit, dass sie dort auch geheiratet haben.
Aus der Heiratsurkunde sollte man die Eltern dann entnehmen können und findet dort ev. weitere Hinweise.
Alternativ für den Sohn Otto in Königsberg die Geburtsurkunde anfordern. da müssten die Eltern mit der damaligen Adresse auch zu finden sein.


Matthes
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.07.2022, 17:54
Matthes-GE Matthes-GE ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2022
Beiträge: 121
Standard

Oder könnte es Monken im Kreis Lyk gewesen sein?
https://www.meyersgaz.org/place/20206037
Matthes
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.07.2022, 18:15
Gerd_AN Gerd_AN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2012
Beiträge: 269
Standard

Guter Punkt wegen Monken, Kr. Lyck.

Nicht in Monken, aber im Kr. Lyck gab es 1922 zwei Einträge unter diesem Link:
Gastwirt Jakob Rakowski in Kobylinnen, Kr. Lyck
Kätner Otto Rakowski in Borzimmen, Kr. Lyck


In Königsberg gab es 1904 mehrere Rakowskis, davon

Friedrich Rakowski, Kutscher, Kalthof, Kleiststr. 7
Friedrich Rakowski, Kutscher, Yorckstr. 93
Friedrich Rakowski, Arbeiter, Schönbergerstr. 5
aber kein Friedrich August und kein August.


Und die Königsberger Monkengasse hieß vor 1933 noch Heinrichstraße, welche das Medizinische Institut mit der Hauptpost Nähe Geskusplatz verband.
.
Die Verbindung zwischen Mooken, Monken und Königsberg ist noch nicht gelöst.


Viele Grüße
Gerd
__________________
Meine Suche gilt den Familiennamen Gawlik/Gawlick/Gablick aus Dimmernwolka/Pfaffendorf, Skrotzki/Skrodzky aus Dimmernwolka/Pfaffendorf und Gorski/Gorsky/Gurski aus Olschöwken, alles Kr. Ortelsburg. Bin für jeden Hinweis dankbar.

Geändert von Gerd_AN (09.07.2022 um 18:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.07.2022, 08:09
martinellen martinellen ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2022
Ort: Waghäusel Bad. Württemberg
Beiträge: 38
Standard

Hallo Gerd und Matthes,

vielen Dank für eure Bemühungen. Ist schon sehr schwierig da weiter zu kommen.

Bin aber bereits tätig geworden in Schriesheim.

Versuche die Heiratsurkunde zu bekommen.

Mit freundlichen Grüßen
Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:26 Uhr.