#1  
Alt 27.06.2022, 09:45
dvanbeek dvanbeek ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2022
Beiträge: 2
Standard Vorfahren Ostpreußen und Sachsen/Thüringen

Guten Tag,


ich suche Vorfahren im Bereich Ostpreußen sowie Sachsen/Thüringen.
Folgende Namen, Geburtsjahre und Orte sind von Interesse.


Paetzold, 1849, Rawitsch
Skotnicka/i, 1845, Schwersenz
Tews, 1844, Thorn
Junghans,1843, Thorn
Gumowski, 1817, Graudenz
Dressler, 1818, Graudenz


Otto, 1910, Schöneck/Vogtland
Seidel, ca. 1890, Schöneck/Vogtland


Über Hinweise wäre ich sehr dankbar.
dvanbeek
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.06.2022, 16:10
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.813
Standard

Hallo

woher sind denn die Daten, hast Du die selbst ermittelt?
Ein paar genauere Angaben wären nicht schlecht, oder kommen diese noch
im jeweiligen Unterforum z.B. für Provinz Posen später?

Geburt Taufe 1849 in ev. Kirche Rawitsch Eintrag: Nr. 217
Kind: Albert Samuel Alfred Paetzold
Eltern : Salomo Eduard Paetzold (Bürger und Fleisch....?), Pauline Henriette Nagel.

Scan --> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...6a1a4f91ae053f

Paten Scan --> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...79639529ed53fe

Evangelische Gemeinde Rawicz [Rawitsch]
Eintrag 62 / 1840
Eduard Salomon Paetzoldt (26 Jahre alt)
Henriette Pauline Nagel (26 Jahre alt)
Vater: Johann Gottlob

Ob jenes Kind Albert Samuel Alfred Paetzold ge.1849 später heiratete oder zuvor verstarb, z.B. als Kind habe ich nicht geprüft.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (27.06.2022 um 16:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.06.2022, 16:55
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.813
Standard

Achso es geht wohl um diesen hier?

Evangelische Gemeinde Poznań - par. św. Krzyża [Posen-Kreuzkirche]
Eintrag 18 / 1873
Reinhold Samuel Paetzold (24 1/4 Jahre alt)
Theophila Skotnicka (28 3/4 Jahre alt)

Dann ist es ein anderer Scan muss ich noch suchen, falls online.

Ist online Scan https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...d8f5552ea41f0b

Reinhold Samuel Paetzold Barbier in Posen, ohne Geburtsortsangabe.

Ich vermute der obige Bräutigam ist dieser:
https://www.familysearch.org/search/.../1:1:6FCT-2KSV
Reinhold Samuel Paetzold
Taufdatum 1 Nov 1848. geb. 20. Oktober 1848
Ort der Taufe Posen, Preußen, Deutschland

Heirat der Eltern:
Evangelische Gemeinde Osieczna [Storchnest]
Eintrag 17 / 1845
Johann Gottlieb Paetzold (24 Jahre alt)
Vater: Johann Martin , Mutter: Eva Rosina Arlt
Wilhelmine Amalie Serner (27 Jahre alt)
Vater: Samuel Siegmund + , Mutter: Anna Rosina Walter +


Juergen

Geändert von Juergen (27.06.2022 um 17:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.06.2022, 21:33
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.813
Standard

Noch zu den Eheleuten Johann Gottlob Paetzold und der Wilhelmine Amalie Serner.
Bei FS sind einige Geburten ihrer Kinder ab 1846 indexiert ohne genauen Geburtsort bzw. um welches Kirchenbuch es sich handelt.

https://www.familysearch.org/search/...me=%20Paetzold

Sohn Gustav Eduard PAETZOLD, ist nachweislich 1859 in Schmiegel geboren worden siehe
Scan.

Von ev. Kirche Schmiegel habe ich Kopien, Reinhold Samuel Paetzold geb. 20. Oktober 1848
Taufdatum 1 Nov 1848 finde ich nicht.

Sohn Gustav Eduard PAETZOLD geb. 1859 in Schmiegel ebenfalls Barbier wohnte zeitweise in Posen Stadt, zog von Bremen 1876 nach Posen.

Gruß Juergen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg geburt Gustav Eduard Paetzold Schmiegel 1859.jpg (245,6 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Meldekartei Posen Eduard PAETZOLD.jpg (85,4 KB, 6x aufgerufen)

Geändert von Juergen (27.06.2022 um 21:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.06.2022, 21:57
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 1.068
Standard

Hallo,

dich hier im Form zu begrüßen Dvanbeek.
Es wäre gut die Suchinformationen etwas besser zu strukturieren.
z.B. Gumowski 1817 und Dressler 1818 beide Graudenz
Die Info stammt wohl aus einer familiysearch - Suche
oo 14.08.1842 Graudenz Ernst Gumowski & Pauline Dressler
Also grundsätzlich Vornahmen mit angeben, auch eine Religion, beide sind evangelisch, da sie nicht im katholischen Kirchenbuch verzeichnet sind. Es ist nicht gesagt das beide aus Graudenz stammen. Deshalb wäre der Heiratseintrag von Wert wenn nicht bekannt.
Die Evanglischen Kirchenbücher sind bei Archion kostenpflichtig zu sehen. https://www.archion.de/de/suche/?tx_...d#searchResult Vielleicht im Forum fragen ob jemand nachschaut um eine erste Klärung der Herkunft zu erhalten. Zudem ist Graudenz Westpreußen.
Je mehr an Wissen vorhanden ist je ehr ist eine gezielte Suche möglich.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.06.2022, 14:47
sewe sewe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2016
Beiträge: 344
Standard

Hallo dvanbeek,


wen suchst du denn in Thorn genau? Bitte mal alle bisherigen Daten/Namen/Zeiträume mit angeben, dann könnte ich dir bestimmt helfen.


Gruß Sebastian
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.06.2022, 16:50
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.813
Standard

Hallo allerseits,

mal sehen, ob der TE hier im Forum noch was schreibt.

Mich würde nun "nur so" interessieren, wo jener Reinhold Samuel Paetzold ca. 1848
genau geboren wurde?

1. Heirat war ja 1873 in Posen.

Vermutlich 2. Heirat in Berlin.
Jene 1. Frau Theowilla Paetzold [Theowilla Skotnicka] starb wohl in Berlin.
--> https://www.ancestry.de/search/?name...riority=german

Habe keinen Account.

2. Heirat des Reinhold Samuel Paetzold könnte diese in Berlin sein.
3. Treffer heiratete die Calmann
--> https://www.ancestry.de/search/categ...riority=german

Ist dieser in Rawitsch geboren worden oder wo, falls die identisch sind?

P.S. bei kirchlicher Heirat in Posen 1873 steht noch was von Cottbus, Geburtsort aber nicht.

VG Juergen

Geändert von Juergen (28.06.2022 um 16:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.06.2022, 20:55
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 1.068
Standard

Hallo Jürgen,

wenn sich der Fragesteller nicht meldet eine Antwort auf deine Frage 2.

Nr.124 Berlin XIIIa 25.03.1902
Schankwirt Samuel Reinhold Paetzold ev.
geb. 20.10.1848 in Storchnest Kreis Fraustadt
Sohn des Müllermeisters Johann Gottlob Paetzold und dessen Ehefrau Wilhelmine Amalie geb. Ferner (F kann auch ein S sein) beider verstorben zuletzt wohnhaft in Schmiegel Kreis Kosten.
mit rechtskräftig geschiedener Photograph Calmann ... Alexandrine Adelgunde geb. Gohl ev. geb. 14.11. 1852 in Berlin ....

Zur Ergänzung:
Gleiche Daten bei seinem Tod in Berlin am 13.09.1922 Berlin Xc Nr. 584
hier nur verehelicht mit der Adelheid Alexandrine Adelgunde geb. Gohl und verwitwet von der Theophila geb. Skotnicka

Die Theophila geb. Skotnicka hatte uneheliche Kinder die in Berlin heiraten. So Sohn Albrecht Julian Skotnicka geb. 15.06.1868 in Schwersenz Kreis Posen - Ost.

Viele Grüße

Geändert von Pommerellen (28.06.2022 um 21:07 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.06.2022, 21:43
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.813
Standard

Danke, so ist dieser Samuel Reinhold PAETZOLD nicht 1849 in Rawitsch geboren worden laut TE. Ob das die gesuchten Eheleute PAETZOLD oo Skotnicka sind, weiß nur der TE, der noch keine Zeit hatte, hier noch was zu schreiben.

Ev. Kirchenbücher Storchnest (Osieczna pow. leszczyński) Kreis Kosten sind gar keine online.
siehe hier https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...&_Zespol_cur=3

Bei FS online nicht verfügbar https://www.familysearch.org/search/...tory%20Library

Und die (Theophila) PAETZOLD geb. Skotnicka soll ja in Schwersenz 1845 geboren worden sein, könnte stimmen.

Nachtrag: Skotnicka/ Skotnicki waren in Posen Stadt einige um 1874 gemeldet, die Theophila Skotnicka verh. PAETZOLD aber nicht. http://e-kartoteka.net/pl/search
Die dürften nur in Posen geheiratet haben und zogen wohl dann nach Berlin.

Gut was der TE noch sucht, wissen wir nicht.

VG Juergen

Geändert von Juergen (28.06.2022 um 22:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.07.2022, 09:36
dvanbeek dvanbeek ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.05.2022
Beiträge: 2
Standard Danke für die vielen Antworten

viele Antworten/Hinweise, denen ich gerne nachgehe.


Ich möchte keinem zu nahetreten, wenn ich nicht sofort darauf reagiere. Ahnenforschung ist für mich interessant, aber nur ein Hobby, das neben Vollzeitjob, Familie mit Kindern betrieben wird und somit nicht den Stellenwert 1 in meinem Tagesablauf hat.
Dies ist auch meine erste Begegnung mit einem Forum für Ahnenforschung, von daher auch die knappe Aufzählung dessen, wo ich im Augenblick stehe.



@Juergen
Die Daten stammen zum Teil aus Original-Urkunden, viele aber aus der Suche bzw. den Hinweisen über Ancestry. So hangel ich mich, von Urkunde zu Urkunde durch und versuche meine Vorfahren zu erweitern.


Ja... der familiäre Zweig "Paetzold", zu dem auch ich gehöre, ist nach Berlin gezogen und hat dich auch dort verteilt.


noch die Frage, was oder wer ist "TE"?


@Pomerellen
Danke für die Hinweise, ist werde versuchen demnächst genauer zu sein.


@sewe
das hört sich gut an, ich werd genaueres zum Suchbereich schreiben


nochmal Danke für die Infos und Hinweise, das werde ich verarbeiten und hier wieder reinschreiben


viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gumowski , ostpreußen , otto , paetzold , seidel , tews , vogtland

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.