Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Pommern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.07.2022, 16:14
Regenbogen02 Regenbogen02 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Butzbach
Beiträge: 410
Standard RÜHTING/RÜTHING oder RÜTING in Ratzebuhr/Okonek

Guten Tag,
ich will wieder einmal einen Versuch unternehen, um etwas über Vorfahren mütterlicherseits zu erfahren.
Es ist sehr wenig über sie bekannt, die Eltern gar nichts.
Hier die Daten:
Rühting(auch Rüthing oder Rüting), Emma Johanna Anna,
*1.3.1891 in Ratzbuhr(Okonek).
Sie heiratet 1913 in Dobergast bei Leipzig Oswald Kolditz.
Nun suche ich die Vorfahren.
Sie arbeitete vor der Heirat in Steingrimma als Dienstmagt beim Schmied.
Aus Überlieferungen wurde gesagt, die Eltern - angeblich Hausierer oder kleine Schausteller waren, die die Tochter dort zurückließen. In welchem Alter ist nicht bekannt. Deshalb ist von ihren Eltern nichts bekannt, sie selbst sprach nicht darüber bzw. wusste es auch nicht. Kann sein, dass sie vor Anstellung auch in einem Kinderheim lebte.
Eine erste Aussage kann nur der Geburtseintrag bringen.
Schon jetzt Danke für Hinweise.
Beste Grüße
Gerd
__________________
[URL="https://pechsteins-buecher.jimdo.com/[/URL] (KEIN SHOP!)
Neues Buch/Ebook
"Ein Pechstein auf dem Pechstein saß und dachte über Pechstein nach", Ein Streifzug rund um die Nachnamen Pechstein/Bechstein,mit Ahnenlisten u. hist. Fotos.,
Buch "Sonne im Glas-Ein Sommer mit Maria am Balaton"

[B, Ahnenforschung Metzger,Kolditz,Täuscher u. a.[/B]
Suche alles zu NN PECHSTEIN, auch als PESCHTEN,PESKIN,
NN Schaab, Machalett in Thüringen (Haina/Grabfeld, um Oberneubrunn/Thür., Stützerbach, Schmiedefeld usw.)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.07.2022, 16:38
Benutzerbild von podenco
podenco podenco ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.179
Standard

Hallo Gerd,

bei Ancestry konnte ich ein wenig finden:

Eltern der Emma Johanna Anna (Geburtsanzeige Nr. 32/1891 Ratzebuhr)
Arbeiter Karl RÜTHING und Johanna STEINBERG

Sterbeeintrag Magdeburg Altstadt Nr. 1971/1904:

Die verehelichte Johanna RÜTHING geb. STEINBERG. 36J., ev., wohnhaft in unbekannt (zugereist), geb. zu Ratzebuhr Kr. Neustettin, verheiratet mit dem Arbeiter Karl RÜTHING, Eltern unbekannt, stirbt am 20.10.1904 in der Krankenanstalt in Magdeburg

Polen, Pommern, Ratzebuhr, Heiraten, Tote, Taufen U Konfirm 1834-1938


Heirat 30.12.1890
Johann Friedrich Karl RÜTTING. Arbeiter hier, 21 1/4J., Vater nicht angegeben, sondern Verweis auf StA Ratzebuhr 30.12.1890 und Johanna Emilie STEINBERG, 22 1/2J., Tochter d. Friedrich STEINBERG, Arbeiter hier

StA-Eintrag dazu:

30.12.1890
Bräutigam *17.09.1869 Heinrichswalde Kr. Schlochau, Sohn d. Arbeiters Karl RÜTTING und d. Karoline HACKBARTH zu Ratzebuhr
Braut *11.06.1868 Ratzebuhr, Tochter d. Friedrich Steinberg und d. ? HINZ


Gruß
Gaby
__________________
ROHNER in Wachtel Kunzendorf Neustadt OS
SCHREIER in Loos, Prinzdorf, Wehrau in NSL und Kreis Oppeln in OSL
HAUGH in Mettmann und Wülfrath
KOSIEK in Velbert und (Essen)Borbeck
JÄGER in Zellingen
RIESENWEBER / MEUSENHELDER o. MEISENHALTER / POHL /WIEHR o. WIER in der Ukraine, Wolhynien und Mittelpolen

Geändert von podenco (24.07.2022 um 17:09 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.07.2022, 18:49
Beggusch Beggusch ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2012
Ort: Neubrandenburg in Mecklenburg
Beiträge: 1.017
Standard Rüting

1892 starb in Ratzebuhr der Karl Rüting mit 57 Jahren. Er wurde in Soltnitz geboren und war verheiratet mit Karoline Hackbarth.
Urkunde 32/1892

Emma Johanna Anna hatte mindestens 1 Bruder Hermann Carl August geb. 1892.

Gruß Beggusch

Geändert von Beggusch (24.07.2022 um 19:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.07.2022, 19:03
Regenbogen02 Regenbogen02 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Butzbach
Beiträge: 410
Standard

Hallo,
das ging ja alles sehr schnell und ich bin somit zwei große Schritte weiter gekommen. Danke auch dafür, das teils die Quellen angegeben wurden. Kann nun die nächsten Schritte angehen.
Sind die KB von Pommern auch irgendwo für Nichtzahlende Zugänglich?. ImHerbst rechercheire ich wieder bei Archion. Sind die KB auch dort vorhanden?
Nochmals herzlichen Dank für Eure Mühe.
Beste Grüße
Gerd
__________________
[URL="https://pechsteins-buecher.jimdo.com/[/URL] (KEIN SHOP!)
Neues Buch/Ebook
"Ein Pechstein auf dem Pechstein saß und dachte über Pechstein nach", Ein Streifzug rund um die Nachnamen Pechstein/Bechstein,mit Ahnenlisten u. hist. Fotos.,
Buch "Sonne im Glas-Ein Sommer mit Maria am Balaton"

[B, Ahnenforschung Metzger,Kolditz,Täuscher u. a.[/B]
Suche alles zu NN PECHSTEIN, auch als PESCHTEN,PESKIN,
NN Schaab, Machalett in Thüringen (Haina/Grabfeld, um Oberneubrunn/Thür., Stützerbach, Schmiedefeld usw.)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.07.2022, 20:54
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 2.502
Standard

Zitat:
Zitat von Regenbogen02 Beitrag anzeigen
Hallo,
[...] Sind die KB von Pommern auch irgendwo für Nichtzahlende Zugänglich?. Im Herbst recherchiere ich wieder bei Archion. Sind die KB auch dort vorhanden?

Beste Grüße
Gerd
Hallo Gerd,

eine Webseite für Kirchenbücher von Pommern gibt es nicht.
In Frage kommen: Das hängt ganz vom Ort ab.
Bei Ratzebuhr ist wie folgt: https://www.pommerscher-greif.de/ort...t=RATUHRJO83KM
Bei Solnitz sieht es so aus: https://www.pommerscher-greif.de/ort...t=SOLITZJO83JQ

liebe Grüße
Doro
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192

Geändert von DoroJapan (24.07.2022 um 20:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.07.2022, 12:21
Regenbogen02 Regenbogen02 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Butzbach
Beiträge: 410
Standard

Hallo,
leider habe ich nichts gefunden, was mich weiterbrachte.
Die Geburt des Carl Rüthing, + 6.4.1892 in Ratzebuhr,sollte um 1832 bis 1835 in Soltnitz gewesen sein. Unterschied rührt daher, dass das Alter im Sterbeeintrag 57 Jahre lautete, aber in einer Heiratsurkunde von 1888 das Alter mit 56 Jahren angegeben wurde.
Wäre schön, wenn Ihr noch weitere Daten wie die Geburt, Heirat(sollte vor 1864 gewesen sein), Daten zu seiner Frau Caroline Hackbart(h) und zu weiteren Vorfahren finden solltet.
Habe alle bisherigen Rechercheergebnisse auf
https://pechsteins-buecher.jimdofree.com unter Ahnen Kolditz eingestellt.
Inzwischen sind einige Geschwischter der Emma RÜTHING dazu gekommen, geboren in Halberstadt und Magdeburg.
Wäre schön, wenn jemand diese unter seinen Ahnen hätte.
Sind alles überraschende Informationen für die Familie.
Beste Grüße und Danke
Gerd
__________________
[URL="https://pechsteins-buecher.jimdo.com/[/URL] (KEIN SHOP!)
Neues Buch/Ebook
"Ein Pechstein auf dem Pechstein saß und dachte über Pechstein nach", Ein Streifzug rund um die Nachnamen Pechstein/Bechstein,mit Ahnenlisten u. hist. Fotos.,
Buch "Sonne im Glas-Ein Sommer mit Maria am Balaton"

[B, Ahnenforschung Metzger,Kolditz,Täuscher u. a.[/B]
Suche alles zu NN PECHSTEIN, auch als PESCHTEN,PESKIN,
NN Schaab, Machalett in Thüringen (Haina/Grabfeld, um Oberneubrunn/Thür., Stützerbach, Schmiedefeld usw.)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.07.2022, 17:19
Benutzerbild von podenco
podenco podenco ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.179
Standard von Ancestry

Hallo Gerd,

Sterbeeintrag Nr. 375/1914 Landsberg/Warthe

Der. Arbeiter Friedrich HACKBART, wohnhaft Landsberg Friedrichstadt 49 zeigt den Tod an:
Karoline RÜTTING geb. HACKBART, 79 J., ev., wohnhaft bei dem Anzeigenden, geb. zu Krummensee Kr. Schlochau, Witwe d. Arbeiters Karl RÜTTING, Eltern unbekannt, stirbt am 22.06.1914.

Dieses Ehepaar scheint irgendwie dazu zu gehören:
Arbeiter Albert Johann Karl RÜTTING u. Wilhelmine BUSE
mit den Kindern:

-Friedrich Wilhelm Carl RÜTTING *17.12.1896 Ratzebuhr +21.08.1897 8M 4T alt an Zahnkrämpfen
-Albert Karl Richard *09.11.1901 Landsberg/Warthe
-Frida Minna Else *13.05.1903 Landsberg/Warthe

Heiratseintrag Nr. 21/1888 Ratzebuhr 26.10.1888

1. Schäferknecht Friedrich Wilhelm Ewald HACKBART, *23.06.1865 Lümzow Kr. Neustettin, wohnh. Lümzow, Sohn d. Eigentümers Friedrich HACKBART u. d. Auguste KATARITZKE zu Lümzow (im Taufeintrag des F.W.E. HACKBART heißt sie KUTRITZKE) - Heirat d. Eltern 05.02.1858 Ratzebuhr)
2. Unverehelichte Caroline Pauline RÜHTING, *19.10.1864 Krummensee Kr. Schlochau, wohnh. Ratzebuhr, To. d. Tagelöhners Carl RÜTHING u. d. Caroline HACKBART in Ratzebuhr
3. Eigenthümer Friedrich HACKBART, 53, Lümzow
4. Tagelöhner Carl RÜHTING, 56, Ratzebuhr

Sohn (vorehelich?) Sterbeeintrag Nr. 49/1950 Lindow

Friedrich Karl HACKBARTH, wohnh. Lindow/Mark, Banzendorferweg 2, +16.09.1950 in Lindow, *24.02.1888 Naß Glienicke StA Lottin Nr. 16/88, Sohn d. +Schäfers Friedrich HACKBARTH u. d. Pauline RÜTHING +in Küstrin-Kytz
Anzeige d. Ehefrau Frieda geb. SCHRÖDER – Heirat 14.06.1936 Gorgast/Ostbahn Nr. 9/36

Tochter Bertha Ottilie Emilie *20.10.1889 Ratzebuhr (Nr. 84/1889)

Gruß
Gaby
__________________
ROHNER in Wachtel Kunzendorf Neustadt OS
SCHREIER in Loos, Prinzdorf, Wehrau in NSL und Kreis Oppeln in OSL
HAUGH in Mettmann und Wülfrath
KOSIEK in Velbert und (Essen)Borbeck
JÄGER in Zellingen
RIESENWEBER / MEUSENHELDER o. MEISENHALTER / POHL /WIEHR o. WIER in der Ukraine, Wolhynien und Mittelpolen

Geändert von podenco (28.07.2022 um 14:12 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.07.2022, 22:06
Benutzerbild von podenco
podenco podenco ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.179
Standard

Taufregister Ev. KB Ratzebuhr:

Friedrich Wilhelm STEINBERG *05.01.1871 getauft 15.01.1871, Sohn d. Arbeitsmanns Friedrich STEINBERG u. d. Johanna HINZ

Sterberegister Ev. KB Ratzebuhr:

Arbeiter Friedrich STEINBERG, 57J 3M 29T, +23.09.1892 Lungenentzündung, hinterl. Frau und 3 maj. und ? min. Kinder

Sterberegister Ratzebuhr

Johanna STEINBERG geb. HINZ, 75 J, *Linde Kr. Stettin, Eltern unbek. +30.03.1912- Anzeige Karoline STEINBERG geb. THIEL

Kinder STEINBERG / HINZ in Ratzebuhr:

-Bertha Emielie *18.02.1875
-Heinrich Carl *18.02.1878 +31.03.1879
-Carl August *28.03.1881 oo 02.12.1904 Ratzebuhr Auguste Karoline Louise THIEL *28.08.1872
-Anna Maria *31.10.1883 +27.08.1927 Berlin oo 29.04.1910 Berlin XI Kraftwagenführer Ernst Wilhelm MÜLLER
__________________
ROHNER in Wachtel Kunzendorf Neustadt OS
SCHREIER in Loos, Prinzdorf, Wehrau in NSL und Kreis Oppeln in OSL
HAUGH in Mettmann und Wülfrath
KOSIEK in Velbert und (Essen)Borbeck
JÄGER in Zellingen
RIESENWEBER / MEUSENHELDER o. MEISENHALTER / POHL /WIEHR o. WIER in der Ukraine, Wolhynien und Mittelpolen

Geändert von podenco (28.07.2022 um 13:24 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.07.2022, 21:12
Regenbogen02 Regenbogen02 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Butzbach
Beiträge: 410
Standard

Hallo, Gaby,
ganz herzlichen Dank. War unterwegs und komme jetzt erst zum Lesen.
Ja, die Karoline ist die Frau meines Karl Rüthing und Pauline ist ihre Tochter, also Schwester des Johann Friedrich Karl Rüthing.
Ich werden sie alle versuchen zuzuordnen.
Ich ergänze Deine Funde auch auf der Ahnenliste meiner Homepage, damit auch andere evtl. davon profitieren können.
Eine großartige Hilfe die Rechercheergebnisse! DANKE!
Beste Grüße
Gerd
__________________
[URL="https://pechsteins-buecher.jimdo.com/[/URL] (KEIN SHOP!)
Neues Buch/Ebook
"Ein Pechstein auf dem Pechstein saß und dachte über Pechstein nach", Ein Streifzug rund um die Nachnamen Pechstein/Bechstein,mit Ahnenlisten u. hist. Fotos.,
Buch "Sonne im Glas-Ein Sommer mit Maria am Balaton"

[B, Ahnenforschung Metzger,Kolditz,Täuscher u. a.[/B]
Suche alles zu NN PECHSTEIN, auch als PESCHTEN,PESKIN,
NN Schaab, Machalett in Thüringen (Haina/Grabfeld, um Oberneubrunn/Thür., Stützerbach, Schmiedefeld usw.)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:45 Uhr.