Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.05.2013, 00:15
schaeferpoel schaeferpoel ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2006
Beiträge: 19
Standard Ortsfamilienbuch Insel Poel - die Familien der Kirchgemeinde Insel Poel 1709-1918

Zur Info für evtl. Interessierte:
Anfang Mai ist das "Ortsfamilienbuch Insel Poel - die Familien der Kirchgemeinde Insel Poel 1709-1918" erschienen. Das Buch ist in einer Kleinauflage im Selbstverlag erschienen. Der Verfasser (also ich) verfolgt mit der Herausgabe dieses OFB keinerlei Gewinnabsichten. Wer schon mal ein OFB geschrieben und veröffentlicht hat, weiß, was ich meine. Wer sich für das OFB interessiert und es erwerben möchte, kann sich unter http://www.poel-ahnen.de/html/ofb_poel.html einen inhaltlichen Überblick verschaffen. Wer nur einige wenige Auskünfte aus dem Buch benötigt, kann sich ebenfalls an mich wenden. Ich helfe in solchen Fällen gern weiter.

freundliche Grüße

Dirk Schäfer
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.05.2013, 18:53
ramone ramone ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 346
Standard

Hallo Dirk,
Ich habe in der Namensliste nur den Namen Reincke gefunden der mich zur Zeit interessieren würde. Kannst du mir da helfen?
Vielen Dank schon mal und wirklich eine tolle Arbeit die du da geleistet hast! Wenn ich noch mehr Namen finden sollte würde ich das Buch später sicher auch erwerben wollen.
LG
Susann
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.05.2013, 23:33
schaeferpoel schaeferpoel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.08.2006
Beiträge: 19
Standard

Hallo Susann,

dann schreib´ mal, was Du genau suchst bzw. brauchst. Dann kann ich sehen, ob ich helfen kann.

Gruß

Dirk
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.05.2013, 08:32
ramone ramone ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 346
Standard

Ich hab noch nichts namentliches in die Richtung. Mich würde interessieren aus welchen Orten die Reincke's kamen. Ich suche bis jetzt Verbindungen Richtung Strasburg, Angermünde und Berlin. Mich würde halt interessieren ob irgendwas in der Richtung erwähnt wird!?
Was haben die fett gedruckten Namen in der Liste zu bedeuten?
LG
Susann
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.05.2013, 09:57
schaeferpoel schaeferpoel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.08.2006
Beiträge: 19
Standard

Moin Susann,

die Poeler Reinckes stammen von Georg Christian Reincke/Reinke ab. Dieser stammte aus Brunshaupten (heute zu Kühlungsborn). Er heiratete 1821 auf Poel. Leider ist nicht bekannt, wer seine Eltern waren und wann er geboren ist. Er "verschwindet" in den Kirchenbüchern einfach.
Die fett gedruckten Namen auf meiner OFB-Seite sollen anzeigen, dass diesen Namen im OFB umfangreicher dargestellt sind, also nicht nur ein oder zwei Generationen bzw. mehrere Familienzweige.

Gruß

Dirk
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.05.2013, 16:33
Benutzerbild von hermie
hermie hermie ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: 53° 53' 21.095" N 11° 27' 42.692" O
Beiträge: 1.089
Standard

Hallo Dirk,

ich weiß nicht ob Du mir bei meiner weiteren Suche helfen kannst.
Ich suche die Nachfahren von Hans Waack.
Seine Tochter Marie Sophie Agneta Waack *13.09.1864 in Fährdorf / Poel oo mit Johannes Heinrich Joachim Winkelmann *23.08.1863 in Kirchdorf / Poel.
Die Nachfahren von den beiden habe ich. Mir geht es um den Hans Waack. Sind dort nähere Angaben bekannt? Ich habe weder Geburts- noch Sterbedatum. Auch der Ehepartner ist mir nicht bekannt.
Anbei, noch eine kleine PDF Datei für das bessere Verständnis

mit freundlichen Grüßen und Danke im Vorraus für Deine Hilfe. Egal ob positiv oder negativ

Hermie
__________________
Suche in M-V: FN "Bekendorf, Brüning, Krüger, Krull, Hartig, Frick, Gads, Schwarz, Hintz, Schmidt, Täge, Winkelmann, Witthohn, Poels, Schliemann, Krohn, Knaak, Hagedorn, Daniels, Magerfleisch, Luckow, Krei(y), Eschenhagen, Richter, Schade, Heidtman"
Pommern: FN "Jahnke, Kretschmer, Wolter, Lade, Beiersdorf, Zander, Kühn, Gehrke, Conrad, Abraham, Mauritz"
Westpreußen: FN "Her(r)mann, Lezonka, Borowska, Tucholsky"
USA: FN "Heidtman, Piland" / England: FN "Gehrke, Buxton, Piland"

Geändert von hermie (13.05.2013 um 14:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.05.2013, 01:28
schaeferpoel schaeferpoel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.08.2006
Beiträge: 19
Standard

Hallo Hermie,

im Anhang eine pdf-Datei. Ich hoffe, Dir so weiterhelfen zu können.

Liebe Grüße

Dirk
Angehängte Dateien
Dateityp: doc Waack.doc (91,0 KB, 36x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.05.2013, 14:53
Benutzerbild von hermie
hermie hermie ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: 53° 53' 21.095" N 11° 27' 42.692" O
Beiträge: 1.089
Standard

Hallo Dirk,

vielen Dank für die Infos. Werde mich mal durch den Inhalt wühlen.
Was mich allerdings stutzig macht, das in der VZ 1867 besagte Person *1831 in Fährdorf als Haushaltsvorstand (logisch) aber der Beruf als Tagelöhner angegeben ist? Wobei sich mir die nächste Frage stellt. Was ist ein "Böter"?

wünsche ein schönes Wochenende

Hermie
__________________
Suche in M-V: FN "Bekendorf, Brüning, Krüger, Krull, Hartig, Frick, Gads, Schwarz, Hintz, Schmidt, Täge, Winkelmann, Witthohn, Poels, Schliemann, Krohn, Knaak, Hagedorn, Daniels, Magerfleisch, Luckow, Krei(y), Eschenhagen, Richter, Schade, Heidtman"
Pommern: FN "Jahnke, Kretschmer, Wolter, Lade, Beiersdorf, Zander, Kühn, Gehrke, Conrad, Abraham, Mauritz"
Westpreußen: FN "Her(r)mann, Lezonka, Borowska, Tucholsky"
USA: FN "Heidtman, Piland" / England: FN "Gehrke, Buxton, Piland"

Geändert von hermie (11.05.2013 um 15:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.05.2013, 22:45
schaeferpoel schaeferpoel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.08.2006
Beiträge: 19
Standard

Hallo Hermie,

warum Waack in der 1867 VZ als Tagelöhner auftaucht, weiß ich nicht. Ich werde dem aber gern mal nachgehen. Vielleicht hat Waack neben seiner Bootsbauerei auch zusätzlich als Tagelöhner gearbeitet?

Böter waren Eigner von (größeren) Booten, mit denen sie Waren, Feldfrüchte, Baumaterial und Güter auf dem Seeweg transportierten. Die Poeler Böter fuhren meist Wismar an. Es gab auch spezialisierte Böter wie Post-Böter und Sand-Böter.

Gruß

Dirk
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.05.2013, 14:41
Benutzerbild von hermie
hermie hermie ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: 53° 53' 21.095" N 11° 27' 42.692" O
Beiträge: 1.089
Standard

Hallo Dirk,

Zitat:
Böter waren Eigner von (größeren) Booten, mit denen sie Waren, Feldfrüchte, Baumaterial und Güter auf dem Seeweg transportierten. Die Poeler Böter fuhren meist Wismar an. Es gab auch spezialisierte Böter wie Post-Böter und Sand-Böter
Danke für die Info. Habe wieder was gelernt!

Gruss Hermie
__________________
Suche in M-V: FN "Bekendorf, Brüning, Krüger, Krull, Hartig, Frick, Gads, Schwarz, Hintz, Schmidt, Täge, Winkelmann, Witthohn, Poels, Schliemann, Krohn, Knaak, Hagedorn, Daniels, Magerfleisch, Luckow, Krei(y), Eschenhagen, Richter, Schade, Heidtman"
Pommern: FN "Jahnke, Kretschmer, Wolter, Lade, Beiersdorf, Zander, Kühn, Gehrke, Conrad, Abraham, Mauritz"
Westpreußen: FN "Her(r)mann, Lezonka, Borowska, Tucholsky"
USA: FN "Heidtman, Piland" / England: FN "Gehrke, Buxton, Piland"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:54 Uhr.