Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hessen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.01.2022, 23:46
Dietristian Dietristian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 180
Standard WILKE(N) aus der ehem. Herrschaft Thalitter bzw. dem Darmstädtischen, Waldeck(?)

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1779
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Ehm. Herrschaft Thalitter
Konfession der gesuchten Person(en): ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): gedbas, familysearch
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Liebe Forscherfreunde,

ich bin auf der Suche nach Spuren des Johann Jost WILKEN (auch Wilger), einem fremden Maurer aus dem Darmstädtischen bzw. aus der ehem.Herrschaft Itter. Seine Tochter Eva WILKEN wird am 20.Apr. 1779 in Nanzenbach/Ksp. Dillenburg geboren. Ein paar Tage vorher, am 12. Apr., stirbt ein Bruder Johann Jacob W. i. Alter v. knapp 2 Jahren.Die Vornamen der Mutter A. Kath. NN werden noch genannt. Es gibt von Eva, die 2.Sept. 1795 in Berleburg den Jacob SEIM, ebenfalls Lumpensammler, heiratet noch eine Stiefschwester, die 1813 in Steinperf, Kspl. Obereisenhausen Patin steht: Anna Elisabeth Wilken.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.01.2022, 00:34
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 1.203
Standard

Hallo:


Bloß um das am näheliegendste abzuhaken: für Thalitter gibt es ein Register bei Archion. Da wurde tatsächlich ein Jost Henrich Wilke 1753 geboren (http://www.archion.de/p/8645c10882/), der heiratete aber da am 25.09.1779 (http://www.archion.de/p/fc41922c78/) und kann also nicht dein Jost sein.


Der Vater und die Taufpaten dieses Jost Henrich Wilke stammten aus Harbshausen, welches auch zur Herrschaft Itter gehörte und im Kirchspiel Kirchlotheim war. Leider haben die Kircenbücher von Kirchlotheim im 18. Jahrhundert keine Register.


VG


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.01.2022, 18:52
Dietristian Dietristian ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 180
Standard WILKE(N) i.d. ehem. Herrschaft Itter u.U.

Hallo Carl Henry,

danke für deine Antwort! Wenn die Herkunft "meiner" WILKE tatsächlich auf den Raum d. ehem. Herrschaft Itter beschränkt ist, bleiben im Grunde - wenn Wikepedia richtig informiert - nur die vier Kirchspiele Vöhl, Thalitter, Kirchlotheim und Oberorke dazu noch zwei Exklaven im Waldeckischen.
Interessant wäre für mich auch schon im Vorfeld, ob Johann Jost Wilken, der "fremde Maurer a.d. Darmstädtischen" (1779 i. Nanzenbach/Ksp. Dillenbg.) als Vagant anzusehen ist. Seine Tochter Eva heiratet ja mit 16 Jahren in Berleburg den Lumpensammler Jacob SEIM. Seine Tochter aus der anderen/(zweiten?) Ehe, die 1813 in Steinperf/O-Eisenhausen Patin ist, vagabundiert ebenfalls umher, da ihre Herkunft ebda. mit "Herrschaft Itter" angegeben ist.

Gruß Dietrich
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.01.2022, 15:17
DirkW DirkW ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2009
Ort: Dorsten
Beiträge: 9
Standard

Hallo,
meine Wilke aus Thalitter sind zu keiner Zeit Wilken mit N gewesen. Wilke findet sich auch erst in Thalitter nach der Heirat mit meiner Urgroßmutter Katharina Friedericke Henriette Schneider. Meine Wilke (ohne N!) Kommen aus dem Itterischem Marienhagen. Ein kleiner Nachbarort von Thalitter. Momentan ist dort mein Urahne Johann Conrad Wilke Ortsbürger und Bergmann, sein Sohn mein Ur-Ur Opa Daniel Konrad Wilke wurde am 10. Oktober 1841 in Marienhagen geboren.
__________________
Suche alles über Wilke aus Thalitter & Marienhagen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:04 Uhr.