Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.12.2021, 14:34
Lion Lion ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2021
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 92
Standard Rand Vermerk Geburtseintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Zusatz Vermerk auf Geburtsregisterauszug von 1906
Jahr, aus dem der Text stammt: 1918
Ort und Gegend der Text-Herkunft: München
Namen um die es sich handeln sollte: Hahn


Hallo liebe Forum Gemeinschaft,

Ich habe Mal wieder Probleme beim lesen und vorallem verstehen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich habe einen Geburtseintrag bekommen wo drin steht das dem ledigen Dienstmädchen und schuhmachermeisterstochter Maria Oellinger ein Knäblein geboren worden ist und dass die Vornamen Franz Xaver erhalten hat. Soweit so gut... Aber im Seitenvermerk:
Zu Nr.1840
München am 3.dezember 1918
Nach Mitteilung des Polizei??? München 3 vom 27 des vorigen Monats hat der ??? ??? ??? Arbeiter ?Kugert Hahn, ??? Mit der Kindesmutter verehelicht ist, deren nebenbezeichnetem Kinde den Familiennamen "Hahn" erteilt.
Der Standesbeamte Obermaier

Danach wird wieder gesagt dass das Kind 1959 rechtmäßig wieder den Namen Oellinger angenommen hat.

Könnt ihr mir evtl die ?? Lösen und mir sagen ob dass nun der Vater ist oder dich nur einer der die Mutter geheiratet hat? Kann man dass hier rauslesen?


Ich danke euch vielmals und wünsche einen schönen Tag.

LG Lion

https://ibb.co/z8XFxbs
__________________
Ich bin immer Dankbar für Informationen zu FN:
Loewen = Ostpreußen KönigsbergStadt
Krug = Leutkirch im Allgäu
Paul = Leutkirch im Allgäu
Bufler = Leutkirch im Allgäu
Scharmann = Vogelsberg/ Lauterbach
Oellinger = Fürstenfeldbruck
Waggershauser = Schnetzenhausen/ Friedrichshafen
Hänsler = Primisweiler

Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.12.2021, 14:50
Benutzerbild von Gudrid
Gudrid Gudrid ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Südostoberbayerisches Alpenvorland
Beiträge: 915
Standard

Ich an deiner Stelle würde mich auf die Suche nach den Vormundschaftakten im Amtsgericht-Archiv München machen. Daraus kannst du dann mit Bestimmtheit ersehen, wer der Vater des Knaben ist.

Interessant wäre, wann das Kind geboren ist und wann das Paar geheiratet hat.
__________________
Liebe Grüße
Gudrid
Lieber barfuß als ohne Buch

Geändert von Gudrid (15.12.2021 um 14:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.12.2021, 15:01
Benutzerbild von Gudrid
Gudrid Gudrid ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Südostoberbayerisches Alpenvorland
Beiträge: 915
Standard

München am 3.dezember 1918
Nach Mitteilung des Polizeiamtes München 3 vom 27. des vorigen Monats hat der dahier Dräßlstr. 1 wohnende Brauereiarbeiter Rupert Hahn, welcher mit der Kindesmutter verehelicht ist, deren nebenbezeichnetem Kinde den Familiennamen "Hahn" erteilt.
Der Standesbeamte Obermaier
__________________
Liebe Grüße
Gudrid
Lieber barfuß als ohne Buch
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.12.2021, 15:17
Ingenieur Ingenieur ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2012
Beiträge: 215
Standard

Ich tippe mal auf eine Einbenennung nicht Vaterschaftsanerkennung o.ä.:
https://dejure.org/gesetze/BGB/1618.html
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.12.2021, 19:16
Lion Lion ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.07.2021
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 92
Standard

Ich danke euch allen für die schnelle Hilfe.
Ich tippe auch auf einbennenung, Mal sehen ob ich noch etwas herausfinden kann.
__________________
Ich bin immer Dankbar für Informationen zu FN:
Loewen = Ostpreußen KönigsbergStadt
Krug = Leutkirch im Allgäu
Paul = Leutkirch im Allgäu
Bufler = Leutkirch im Allgäu
Scharmann = Vogelsberg/ Lauterbach
Oellinger = Fürstenfeldbruck
Waggershauser = Schnetzenhausen/ Friedrichshafen
Hänsler = Primisweiler

Vielen Dank
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:56 Uhr.