#11  
Alt 03.10.2019, 22:23
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.451
Standard

August, denk daran, dass das Wort "Kost" auch den Wortsinn Lebensunterhalt hatte.
https://drw-www.adw.uni-heidelberg.d...mata&term=kost
http://www.woerterbuchnetz.de/cgi-bi...&lemid=GK11512

Insbesondere weil es neben der weiteren Bedeutung "Pflege" steht, das man in etwa mit "Fürsorge" gleichsetzen kann.
Früher hatte das Wort Pflege eine weitgefassterer Bedeutung als heute, wo es meist nur noch in Bezug auf Kranke und Alte verwendet wird. Z.B. ein Klosterpfleger war jemand der sich um die Belange des Klosters kümmerte

Daher: Vödung = Nahrung, Lebensunterhalt, Fürsorge
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (03.10.2019 um 22:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.10.2019, 08:27
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.354
Standard

Guten Morgen ASW,

die Erklärung für Kost trifft es gut.
Ich wollte aber die Übersetzung für “Fädung”, “Vödung”.

Das ist m. M. nach die Versorgung mit Speise und Trank.

Ich sehe auch die Verwandtschaft mit feed und food.
Aus mnd. Wörterbuch:

vȫden (1), föden, voden, voeden, voiden, vǖden, vuden
mnd
V.
füttern, mit Speise versorgen, speisen, beköstigen, nähren, nahrhaft sein
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.10.2019, 09:18
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.521
Standard

Hallo zusammen,
in Eurer Lumper-Splitter-Diskussion stehe ich auf der Lumperseite
https://de.wikipedia.org/wiki/Lumper_und_Splitter

Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.10.2019, 10:03
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.354
Standard

Zitat:
Zitat von Xylander Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
in Eurer Lumper-Splitter-Diskussion stehe ich auf der Lumperseite
https://de.wikipedia.org/wiki/Lumper_und_Splitter

Du kennst Sachen und Seiten
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.10.2019, 22:01
Benutzerbild von Christian40489
Christian40489 Christian40489 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2008
Ort: findet es doch raus!
Beiträge: 1.029
Standard

Hallo Xylander,
lese gerade erst Deinen letzten Post in diesem Thread und bin ebenso beeindruckt wie August.
Gruß Christian
__________________
suche für mein Projekt www.Familienforschung-Freisewinkel.de alles zum Namen Freisewinkel, Fresewinkel, Friesewinkel.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 07.10.2019, 09:38
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.521
Standard

Ach August und Christian, danke, das ist bloß aufgeschnappt aus der Neandertalerforschung. Die verfolge ich immer mal so mit.

Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:20 Uhr.