#11  
Alt 09.10.2019, 18:35
Kastulus Kastulus ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 1.045
Standard

Guten Abend,

jetzt habe ich ein paar wenige Ergänzungen erfahren.
Emanuel Rieger soll 1821 ausgewandert sein. Er war zweimal verheiratet.
1 oo geb. Fink
2 oo geb. Härtle

Aus der 2. Ehe soll es fünf Söhne geben, u. a. Wilhelm, Friedrich, Emanuel.
Die Vorfahren des Gustav Rieger bis zu seinem Urahn weiß ich leider (noch) nicht.


"Philippina Dupper soll die Tochter von Friedrich Dupper (geb. 26.01.1865 in Freudental) und Philippina Moser (05.11.1870 in Schönfeld) sein" - stimmt offenbar. Friedrich und Philippina sollen 9 Kinder gehabt haben.

Vielleicht findet sich jetzt noch etwas zu den Riegern!

Kastulus
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.10.2019, 22:57
Benutzerbild von Kleeschen
Kleeschen Kleeschen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2014
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.460
Standard

Hallo Kastulus,

unglaublich, was manchmal doch überliefert ist! Es gab tatsächlich einen Immanuel Rieger, der in erster Ehe mit einer Christina Fink verheiratet war, dann nach ihrem Tod mit einer Katharina Hertle. Dieser Immanuel ist 1822 in Glückstal geboren und zog dann über Töplitz/Bessarabien nach Hoffnungstal/Bess.. Hier, was ich auf die Schnelle zusammenstellen konnte:

Immanuel Rieger
Sohn von Johannes Rieger + Eberhardina Stauß
* 14.05.1822 in Glückstal

Kirchenbücher von Glückstal für den Jahrgang 1822 existieren nicht. Das Datum ist dem Personalbuch (= ein von der Kirche geführtes Familienregister) von Hoffnungstal/Bess. entnommen.

1. Ehefrau (Eheschließung am 12.09.1846 in Alt Elft*)
Christina Fink
Tochter von Konrad Fink
* 17.01.1829 in Glückstal
† 22.02.1867 in Hoffnungstal

Als Kinder stehen in den Personalbüchern folgende:
Jakob * 20.01.1848 in Töplitz
Johann * 27.08.1856 in Hoffnungstal
Rosina * 09.01.1858 in Hoffnungstal
Wilhelm * 14.10.1859 in Hoffnungstal
Immanuel * 14.07.1861 in Hoffnungstal
Adam * 07.06.1864 in Hoffnungstal
Immanuel * 14.07.1868 in Hoffnungstal

Die verstorbenen Kinder habe ich ausgelassen. Im Personalbuch 1881-1900 ist Immanuel Rieger nicht genannt, dafür seine Kinder.

* Eheregister Arzis: "Riegert, Imanuel, ehelich lediger Sohn des Ausländers Johannes Riegert, geb. in der Kol. Glücksthal, 22 J. alt, mit Christina Fink, ehelich ledige Tochter des Töplitzer Kol. Konrad Fink, geb. in Glücksthal [27 J. alt]; Beide ev.-lutherisch"

Dann soll seine zweite Ehefrau gewesen sein: (Eheschließung am 18.06.1867 im Ksp. Glückstal)
Katharina Schlaht geb. Hertle
* errechnet 09.09.1829 in Neudorf
† 04.04.1899 in Eigenfeld (Alter: 69 J., 6 M., 26 T.)
Ihr Tod steht im KB von Hoffnungstal/Odessa (nicht identisch mit Hoffnungstal/Bessarabien!), der Grund dafür erschließt sich mir nicht. Auch nicht, wieso Immanuel Hoffnungstal/Bess. verlassen haben soll. Laut Sterbeeintrag ist Katharina die Witwe des Hoffnungstaler Kolonisten Immanuel Rieger.

Ich habe in der Schnelle keinen Beweis gefunden, dass DIESER Immanuel Rieger tatsächlich die Katharina Schlaht geb. Hertle geheiratet.

Viele Grüße
Kleeschen
__________________
Gouv. Cherson (Ukraine): Wahler, Oberländer, Schauer, Gutmüller, Schock, Freuer, Her(r)mann, Deschler & Simon
Batschka (Ungarn/Serbien): Freier, Schock, Fuchs, Nessel, Weingärtner & Simon
Rems-Murr-Kreis & Krs. Esslingen (Württemberg): Wahler, Bischoff, Stark, Schmid, Eiber & Magnus (Mang)
Donnersbergkreis (Pfalz): Weingärtner, Gäres (Göres) & Opp
Krs. Südwestpfalz (Pfalz): Freyer, Stecke, Neuhart & Kindelberger
Krs. Germersheim (Pfalz): Deschler, Bär, Humbert, Dörrzapf & Stauch
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.10.2019, 06:14
Kastulus Kastulus ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 1.045
Standard

Guten Morgen,

ich kontere mal mit: "unglaublich, was Du auf die Schnelle gefunden hast"! Vielen Dank dafür.
Also ist es eine Sage der Familie, dass Immanuel ausgewandert ist. (Sagen gibt es vermutlich in jeder Familie.) Es müsste wohl schon der Vater Johannes gewesen sein, der Deutschland verlassen hat, evtl. beide Eltern.
Es wäre schön, wenn man noch herausfinden könnte, wo Johannes geboren wurde.

Grüße nach Norddeutschland! Kastulus
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.10.2019, 09:17
Naseweiß Naseweiß ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Stutensee
Beiträge: 281
Standard

Evtl. findet sich ja der Sterbeeintrag von Johannes Rieger(t), dann könnte man mit etwas Glück dessen Geburtsort erfahren und somit die Herkunft der Familie. Man müsste im Stumpp auch mal nach Johannes Rieger suchen, vielleicht hilft das weiter.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.10.2019, 09:25
Naseweiß Naseweiß ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Stutensee
Beiträge: 281
Standard

Johannes Rieger hatte mit Eberhardtina Stauss noch eine Tochter Christina, diese wurde am 13.12.1836 in Arsis 1-i, Akkerman, Bessarabiia, Russia geboren (familysearch). Sie starb am 13.12.1836 und wurde am 14.12.1836 begraben.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 11.10.2019, 14:19
Kastulus Kastulus ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 1.045
Standard

Danke für die beiden Mitteilungen - ich habe alles gesagt, was ich weiß. Vielleicht gibt es noch einen Hinweis auf die Herkunft des Johannes Rieger.

Kastulus
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 11.10.2019, 14:37
Naseweiß Naseweiß ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Stutensee
Beiträge: 281
Standard

Johannes Rieger
* 1789
oo

Eberhardina Stauss
* 1793

Hoffnungstal, Bessarabian Families M-R (C. Renz)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11.10.2019, 14:38
Naseweiß Naseweiß ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Stutensee
Beiträge: 281
Standard

Immanuel Rieger
* 1822
-1-oo
CHRISTINA Barbara Fink
* 1829
-2-oo
Catharina ? -Hertle
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 11.10.2019, 14:42
Naseweiß Naseweiß ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Stutensee
Beiträge: 281
Standard

Rieger, Christina 13 Dec 1836 Glueckstal Johannes 1882646/2 229 218
Rieger, Eva Rosina 11 Jun 1834 Glueckstal Johannes 1882643/1 239 109

Glueckstal Birth Records, 183x (D. Wahl)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 11.10.2019, 14:43
Naseweiß Naseweiß ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Stutensee
Beiträge: 281
Standard

Rieger, Johannes 19 May 1834 Glueckstal 1882643/1 254 34 70y/born in Entringen Tub. Wue

Glueckstal Death Records, 183x (D. Wahl)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:06 Uhr.