#21  
Alt 03.07.2012, 15:34
Benutzerbild von Gabriella
Gabriella Gabriella ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Bad Breisig
Beiträge: 236
Standard

... nicht zu vergessen: scan ist unterwegs...
__________________
Lieben Gruß
Gabriella
__________________________________
Meine Ahnen: Schmetz, Lande, Scholl, Havenith - Rüttgen, Dümpelfeld, Koll, Gappe
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.07.2012, 19:26
Benutzerbild von Rheinländer
Rheinländer Rheinländer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 1.216
Standard

Hey Gabriella,
danke für den Scan (er wird erst mal archiviert und für die restlichen Infos... Aber schau mal, was ich durch Zufall gefunden habe:
https://familysearch.org/pal:/MM9.1.1/NGM6-ZYM

DAS ist sie (... bestimmt)! Vom Alter her würde es gehen (wäre bei der Geburt des ersten Kindes 22) und LINZ ist auch noch passend. Denkmal, dass Anna ihr einziger Name war. Habe beim Suchen noch einige Anna Barbaras, Anna Catharinas... gefunden, aber meine Erfahrung sagt mir, dass deren Rufname ja dann auch der zweite Vorname gewesen wäre... Jetzt habe ich ihre Eltern und die Eltern des Vaters habe ich auch schon gefunden Glücksgefühle am frühen Abend Schreib am Freitag nach der Klausur mal wieder ausführlich!
P.S.: Anfrage nach Trier wegen HU von Bernhard Brewer ist auch unterwegs, mal sehen, was sie mir bringt!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 03.07.2012, 19:28
Benutzerbild von Gabriella
Gabriella Gabriella ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Bad Breisig
Beiträge: 236
Standard Heiraten Schöne(n)berg in Remagen (kath.) – St. Peter und Paul

Hi Martin,
es gibt eine
Alphabetische Liste - 17.305 Personen
Remagen (kath) – St. Peter und Paul 1649 -1899
Autor:Gerhard Hentschel =

SCHÖNEBERG Anna Gertrud *1892 Remagen
SCHÖNEBERG Anton *1898 Remagen
SCHÖNEBERG Gertrud *1889 Remagen
SCHÖNEBERG Johann *e1859, Neustadt 1888 CHRISTEN Anna Maria
SCHÖNEBERG Maria Angela *1891 Remagen
SCHÖNENBERG Anna Maria *1799 Honnef 1831 ANTWEILER Anton
SCHÖNENBERG Helene Ludwiga *e1787 Oberkassel 1813 HEYMANN Johann Peter
SCHÖNENBERG Margarete +1893, *Wormersdorf
I. <1893 WEBER Wilhelm Hubert
II. <1893 ACHT Anton
---
leider kein Simon dabei...

Wir sollten vielleicht mal ein neues Thema "Schönenberg" aufmachen, vielleicht bekommst Du dort ehe mal Zuschriften von anderen Forenmitgliedern!?
__________________
Lieben Gruß
Gabriella
__________________________________
Meine Ahnen: Schmetz, Lande, Scholl, Havenith - Rüttgen, Dümpelfeld, Koll, Gappe
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 03.07.2012, 19:31
Benutzerbild von Rheinländer
Rheinländer Rheinländer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 1.216
Standard

Hey, vielen Dank für die Liste - es ist echt wie verhext mit dem bösen Simon Ja, mit dem neuen Beitrag wär keine schlechte Idee - wer kommt auch sonst auf die Idee im Beitrag zum OFB Boppard nach Simon Schönenberg aus Linz zu suchen?!?
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 03.07.2012, 19:49
Benutzerbild von Gabriella
Gabriella Gabriella ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Bad Breisig
Beiträge: 236
Cool Birenbagh soll heißen Birrenbach?

Zitat:
Zitat von Rheinländer
Hey Gabriella,
Aber schau mal, was ich durch Zufall gefunden habe:
https://familysearch.org/pal:/MM9.1.1/NGM6-ZYM

DAS ist sie (... bestimmt)! Vom Alter her würde es gehen (wäre bei der Geburt des ersten Kindes 22) und LINZ ist auch noch passend. Denkmal, dass Anna ihr einziger Name war. Habe beim Suchen noch einige Anna Barbaras, Anna Catharinas... gefunden, aber meine Erfahrung sagt mir, dass deren Rufname ja dann auch der zweite Vorname gewesen wäre... Jetzt habe ich ihre Eltern und die Eltern des Vaters habe ich auch schon gefunden Glücksgefühle am frühen Abend Schreib am Freitag nach der Klausur mal wieder ausführlich!
P.S.: Anfrage nach Trier wegen HU von Bernhard Brewer ist auch unterwegs, mal sehen, was sie mir bringt!
Toll - Du hast die reinste Glücks-Strähne...
Gut gemacht, Deine Anna hat noch 2 Zwillingsschwestern (Cristiana und Maria Agnnes vom 25 Dec 1803 - Eltern: Deodorus Birenbagh oo Elisabhett Heuwers) - aber das hast Du sicher auch schon gesehen. -

Die Schreibweise ist ja etwas gewöhnungsbedürftig - die findet man nicht so einfach - höchstens mit Freihaltern...

Ich hatte mir die Birenbacks auch schon mal gespeichert, teils mit Schoenenbergs... nur war keine marriage dabei...
C00098-9 << hier tummeln sich noch andere Schreibweisen... Heirat??
vielleicht solltest Du mal eine ganz ungewöhnliche Definition ausprobieren??? -
Birenbagh ist ja eigentlich schon der Gipfel...

*daumendrück* für Deine Klausur!
... und natürlich, damit Du Deine findest!!
__________________
Lieben Gruß
Gabriella
__________________________________
Meine Ahnen: Schmetz, Lande, Scholl, Havenith - Rüttgen, Dümpelfeld, Koll, Gappe
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 03.10.2012, 19:49
rotichfab rotichfab ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2012
Beiträge: 1
Standard Birrenbach

Hallo, habe zufällig gelesen, dass eine Familie Birrenbach aus Walporzheim gesucht wird. habe eben noch einen Sohn in Ahrweiler getroffen. Die Familie war Willi Birrenbach mit Käthe und die Söhne Manfred und Heinz-Wilhelm. Die ersten 3 sind seit Jahren verstorben, Heinz-Wilhelm habe ich eben noch mit meiner Frau getroffen. Er meinte er hätte eine Wohnung auf der Gildenstraße in Walporzheim. Wir wußten, dass nach dem plötzlichen Tod der 3 Familienmitgiedern vor Jahren innerhalb kürzester Zeit HW Birrenbach das "Deutsche Haus" verkaufte. Er selbst ist nachwievor in Walporzheim wohnhaft. Ich bin seit meiner Kindheit bis vor ca. 20 Jahren dort als Gast gewesen und kenne die Birrenbachs gut. Vielleicht hilft dies ein wenig weiter.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 04.10.2012, 02:10
Benutzerbild von Gabriella
Gabriella Gabriella ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Bad Breisig
Beiträge: 236
Idee Birrenbach - Deutsches Haus - Walporzheim

Zitat:
Zitat von rotichfab Beitrag anzeigen
Hallo, habe zufällig gelesen, dass eine Familie Birrenbach aus Walporzheim gesucht wird. habe eben noch einen Sohn in Ahrweiler getroffen. Die Familie war Willi Birrenbach mit Käthe und die Söhne Manfred und Heinz-Wilhelm. Die ersten 3 sind seit Jahren verstorben, Heinz-Wilhelm habe ich eben noch mit meiner Frau getroffen. Er meinte er hätte eine Wohnung auf der Gildenstraße in Walporzheim. Wir wußten, dass nach dem plötzlichen Tod der 3 Familienmitgiedern vor Jahren innerhalb kürzester Zeit HW Birrenbach das "Deutsche Haus" verkaufte. Er selbst ist nachwievor in Walporzheim wohnhaft. Ich bin seit meiner Kindheit bis vor ca. 20 Jahren dort als Gast gewesen und kenne die Birrenbachs gut. Vielleicht hilft dies ein wenig weiter.
Oh - hallo - das ist ja toll...
vielen Dank für diese Info - mir waren durch die Suche von "Rheinländer" nach Leuten namens Birrenbach "alte Bekannte" in Erinnerung gekommen und ich fragte mich, wo sie geblieben sind... plötzlicher Tod von 3 Familienmitgliedern hört sich nicht gut an...
Jedenfalls haben Willi und Kättchen nun noch einen guten Nachruf hier im Forum bekommen...
Ich war auch als Kind schon dort zu Gast (durch die KG Bunte Kuh) und als ich nach Jahren der Abwesenheit nach Walporzheim zu Besuch kam, tat es mir sehr leid, daß das "Deutsche Haus" nicht mehr existierte.

Viele Grüße vom Rhein an die Ahr, speziell nach Walporzheim
Gabriella
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 10.08.2013, 11:35
Benutzerbild von Rheinländer
Rheinländer Rheinländer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 1.216
Standard

Hallo zusammen,

könnte mir nochmals jemand Auskunft aus dem OFB Boppard geben?

Suche Hinweise zum Paar Anton Rath/ Anna Jacobina Streithelm, die 1773 in Boppard geheiratet haben.

Vielen Dank und viele Grüße!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 10.08.2013, 12:28
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Rheinländer ,

Boppard Seite 771 Nr. 564

Streithelm Nicolas , Schöffe , Ratsherr , Krämer , aus " Sirck " ( = Sier les Bain , Elsaß + 10.4.1774
oo1) 26.05.1738 M. GERDUM + 17.4.1749
Kinder :
A. Maria * 13.4.1739 oo Reinhard EGGENER
J. Joseph * 13.11.1746 Pate : J. Joseh GERDUM , Senator
oo2) 12.11,1749 A. Maria RINGS aus Cochem * ( Cochem 1719 ) + 13.9.1794 , 75 Jahre
Kinder :
Nicolaus * 17.3.1751 + jung
A. Elis. Josefa * 26.3.1752
J. Martin * 7.7.1753 oo 1) ca.1775 Sophia RATH aus Langenschwalbach
Elisabeth * 28.6.1757 + jung
M. Magdalena * 9.1.1759 + jung
J. Jacob Anton Aloisius * 21.6.1760 + 1760
Wilhelmine Catharina M. Antonia * 29.11.1762
Anna Jacobina * ?
oo 13.8.1773 Anton RATH ( keine weiteren Angaben ) , später Administrator in Langenschwalbach
..........................
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 10.08.2013, 14:11
Benutzerbild von Rheinländer
Rheinländer Rheinländer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 1.216
Standard

Hallo Irene,

herzlichen Dank für die schnelle Antwort.
Leider wird mir nicht klar, woraus hervorgeht, dass Anna Jacobina die Tochter der Anna Maria Rings ist. Genauso gut könnte sie doch auch eine Tochter von Gertrud Gerdum sein (ihr Taufeintrag fehlt ja scheinbar). Vielleicht nennt der Heiratseintrag die Eltern? Da müsste ich mir dann doch noch den originalen Eintrag ansehen!

Viele Grüße!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
boppard , oberwesel , ortsfamilienbuch

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:43 Uhr.