#1  
Alt 27.08.2009, 13:50
Allan M. Andersen Allan M. Andersen ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2009
Beiträge: 6
Standard Hans Wilhelm Martens, 1739 Schreiber beim Gottorf Amtsstube, Schleswig.

Hallo.

Kennt jemand dieser mann Hans Wilhelm Martens, zwischen 1707 u. 11, laut einen dokumenten in Gottorf Amt geboren, aber wo? Wer waren die Eltern Er war 1739 Schreiber in Schleswig.

Später Schreiber in Kopenhagen.

Mit Freundlischen Grüssen aus Dänemark, wünscht Allan Martens Andersen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.09.2009, 16:46
niederrheinbaum niederrheinbaum ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 2.557
Standard

Hallo, Allan!

Herzlich willkommen im Forum!

Du könntest Dich an die "Arbeits-Gemeinschaft Genealogie Schleswig-Holstein e.V." wenden.
Deren Homepage findest Du unter diesem Link:
http://www.aggsh.de/german/

Die Kontaktdaten sind hier zu lesen:
http://www.aggsh.de/german/about_us/impressum.php

Dort sind Links zu den Datenbanken der AGGSH vorhanden.
In diesen findet sich der FN Martens, in Orten des Amtes Gottorf.

Welche Unterlagen hast Du bisher zu Hans Wilhelm Martens?

Viele Grüße, Ina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.10.2009, 13:35
Allan M. Andersen Allan M. Andersen ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.08.2009
Beiträge: 6
Standard

Danke Ina.

Ich werde das probieren, vielleicht haben sie etwas über Hans Wilhelm. Vielleicht war er einen sohn von Wilhelm Martens Pfarrer in Brodersby-Taarstedt, wie findet man das heraus? Vielleicht haben die AG... etwas.

Vielen dank für den antwort.

Mit freundliche Grüssen aus Dänemark, Allan M. Andersen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.10.2009, 18:27
Allan M. Andersen Allan M. Andersen ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.08.2009
Beiträge: 6
Standard

Hallo Ina.

Wieder schreibe ich, weil ich gesehen habe dass du nach unterlagen frage.

Ich habe einen brief, in dem Hans Wilhelm Martens, Schreiber bei Gottorf Amtsstube, Schleswig, schreibt dass er die Stellung als Stiftsfogt bei Gammelbygaarde Stiftsvogtei suche.

Ich habe den genauen wortlaut nicht, weiss aber das er schreibt, das er in Gottorf amte geboren sei, und das er sich früher am Landwitschaft eine stellung, wohl als Schreiber gefunden hat.

Hat seine familie vielleicht früher stellungen beim Brodersby Stiftsvogtei gefunden

Kennt jemand hier die familien am Stiftsvogtei, ich weiss das früher einem gewissen Jakob Petersen vogt war, der mit einer v Lachmann, die von Friedrich I. König von Danemark niederstammte.

Kennt jemand diese familien?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:09 Uhr.