Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 26.06.2022, 01:09
Benutzerbild von LeosSippe
LeosSippe LeosSippe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.11.2021
Beiträge: 115
Standard

Zitat:
Zitat von LeosSippe Beitrag anzeigen
32


3. Friedrich Au=
gust Merker, Büchsenmacher.

Zu dem Herrn Merker habe ich in meinen Unterlagen eine kleine Anekdote gefunden:

"....Darauf ist ein Baumeister der Regierung erschienen, um den Zustand zu untersuchen. Schimmang hat das Lot an das Gesims gehalten und der Baumeister hat die Kirche für abbruchreif erklärt. Eines November-Nachmittags ist die Genehmigung zum Abriss eingetroffen.Wie ein
Lauffeuer ging es durch den Ort, und alles rannte zur Kirche. Die Dachplatten haben sie gleich mit den Ziegeln heruntergeschlagen + das ganze Holz sofort weggebracht. Hölzerne Figuren-Apostel sind an Ort + Stelle verbrannt worden, frühmorgens haben nur noch die Mauern gestanden. Die kath. Kirche in Hartmannsdorf soll angeblich noch gegen den Abbruch Einspruch erhoben haben. Am anderen Tag ist eine Nachricht eingegangen, daß die Kirche bis zu einer Regelung noch stehen bleiben mußte. Doch es war zu spät. Die Mauern waren noch so fest, daß sie ein Büchsenmacher August Merker, gesprengt hat. Er wußte mit Pulver + Flinte umzugehen und soll ein berüchtigter Wilddieb gewesen sein......"
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.06.2022, 01:15
Benutzerbild von LeosSippe
LeosSippe LeosSippe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.11.2021
Beiträge: 115
Standard

Zitat:
Zitat von Upidor Beitrag anzeigen
Ja Michel stimmt. Bin dem "h" das eher wie ein "b" aussieht und dem arg schwungvoll geschriebenen "c" das wie ein "e" aussieht zum Opfer gefallen

Ich hatte es ja offen gelassen da ich mir absolut nicht sicher war.
Das einzige was ich dazu beitragen kann ist, dass es definitiv einen
Adolf Michel in Freiwaldau gab.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.06.2022, 09:16
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.702
Standard

Hallo Leo,

Zitat:
Zitat von LeosSippe Beitrag anzeigen
Soll ich für jeden Taufeintrag anstelle von jeder
Kirchenbuchseite ein eigenes Thema eröffnen?
ja, genau so steht es doch im gelben Kasten.

Das dient der Übersichtlichkeit! Offene (Rest-)Lücken werden so viel schneller gefunden.
Wenn Du bei 4 oder 5 Einträgen pro Seite im 8. Beitrag plötzlich schreibst, "wer kann die letzte Lücke schließen?" Müssen alle erstmal suchen (und ja, in den meisten Fällen wird das leider so gemacht) Bei nur einem Eintrag pro Thema hat man die Lücke schnell gefunden.
Es geht immer darum, den Helfern so wenig Arbeit wie möglich zu machen.
(Außerdem werden 4 Einzelthemen oft schneller gelöst, als 4 Einträge in einem Thema )

Wenn Zwillinge zwei separate Einträge erhalten, kannst Du sie natürlich in ein Thema stellen, aber generell ist pro Thema nur 1 Eintrag erwünscht.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.06.2022, 12:47
Benutzerbild von LeosSippe
LeosSippe LeosSippe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.11.2021
Beiträge: 115
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Hallo Leo,



ja, genau so steht es doch im gelben Kasten.

Das dient der Übersichtlichkeit! Offene (Rest-)Lücken werden so viel schneller gefunden.
Wenn Du bei 4 oder 5 Einträgen pro Seite im 8. Beitrag plötzlich schreibst, "wer kann die letzte Lücke schließen?" Müssen alle erstmal suchen (und ja, in den meisten Fällen wird das leider so gemacht) Bei nur einem Eintrag pro Thema hat man die Lücke schnell gefunden.
Es geht immer darum, den Helfern so wenig Arbeit wie möglich zu machen.
(Außerdem werden 4 Einzelthemen oft schneller gelöst, als 4 Einträge in einem Thema )
[/B]
Soll ich denn weiterhin auf die ganze Seite im polnischen Archiv verlinken?

Die Kirchenbücher herunterzuladen ist ja machbar, ob ich die dann als Image
wieder auf Ahnenforscher.net stellen darf weiss ich leider nicht genau.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.06.2022, 13:03
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 15.106
Standard

Zitat:
Zitat von LeosSippe Beitrag anzeigen
Soll ich denn weiterhin auf die ganze Seite im polnischen Archiv verlinken?

Ich bitte darum.
Und um die Nummer, die am linken Rand als fortlaufende Nummer steht.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 26.06.2022, 13:20
Upidor Upidor ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2021
Beiträge: 646
Standard

Die Seite herunterzuladen ist nicht nötig (schon garnicht nur den betreffenden Ausschnitt). Link und genauer Bezug (=Nummer des Eintrags) genügen vollkommen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
freiwaldau (gozdnica) , schlesien

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:00 Uhr.