#91  
Alt 01.02.2020, 00:07
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.854
Standard

Zitat:
Zitat von Henriette-Charlotte Beitrag anzeigen
Liebe Brunoni, mein Großvater ist in Halle/S. geboren und hat auch dort gelebt.

Hallo Henriette-Charlotte,

mir war so, als hätte er in Mansfeld bei der Stadtverwaltung gearbeitet.
Entschuldige bitte den Irrtum!
Aber vielleicht gibt es noch Unterlagen im Verwaltungsarchiv der Stadt Halle.

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 02.02.2020, 19:55
Henriette-Charlotte Henriette-Charlotte ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2019
Ort: Süd-Ost-Niedersachsen
Beiträge: 161
Standard

Liebe Brunoni, falls es ein Verwaltungsarchiv in Halle gibt, dann finde ich es und schreibe hin. Danke für den Hinweis!


So, ich hab heute mit meinem Cousin 2. Grades telefonieren können. Er ist der Letzte aus der Bösel-Sippe.
Seine Eltern sind vor wenigen Jahren gestorben und haben wohl "alles", wirklich alles aufgehoben. Und er hat alles weg geworfen, auch die Fotos. Ich könnte heulen...


Tja, und dass ich am Mittwoch in die Kirchenbücher in Halle-Wörmlitz Einsicht nehme, kann ich auch vergessen. Die sind alle digitalisiert in Magdeburg und in die Originale darf ich aus Rücksicht auf das Alter und den Zustand der Bücher nicht einsehen.
Zur Zeit stockt es arg.
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 02.02.2020, 20:07
Henriette-Charlotte Henriette-Charlotte ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2019
Ort: Süd-Ost-Niedersachsen
Beiträge: 161
Standard

Ich habe gerade gesucht. Halle hat nur das Stadtarchiv, dort hatte ich ja schon nachgefragt. Nix.
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 03.05.2021, 20:54
voigt_kathrin voigt_kathrin ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2020
Ort: Benndorf
Beiträge: 9
Standard

Hallo Henriette-Charlotte,

mein Großvater war Walter Kühnemann, geb. 1914 in Blumerode, er hatte noch 13 Geschwister. Eine Schwester war Minna, die in Klostermansfeld lebte und verheiratet Merl hieß.
Ein Cousin meines Großvaters war Paul Bösel, der ebenfalls in Blumerode lebte. Er hatte Verwandte in Benndorf, Blumerode, Gorenzen.
Die Namensgleichheit lässt vermuten,dass sich unsere Stammbäume übeschneiden.
Leider sind nicht viel Informationen der Familie bekannt und ich erhoffe vielleicht Infos von Ihnen.
LG
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 03.05.2021, 21:09
Erny-Schmidt Erny-Schmidt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 139
Standard

Hallo Henriette-Charlotte,
Zitat:
Zitat von Henriette-Charlotte Beitrag anzeigen
Tja, und dass ich am Mittwoch in die Kirchenbücher in Halle-Wörmlitz Einsicht nehme, kann ich auch vergessen. Die sind alle digitalisiert in Magdeburg und in die Originale darf ich aus Rücksicht auf das Alter und den Zustand der Bücher nicht einsehen.
Die (Mikrofilme der) Kirchenbücher werden seit Jahren bei Archion sukzessive digitalisiert und online gestellt. Leider wird es wohl noch mind. ein Jahr dauern, bis die Regionen Mansfeld und Saalkreis dran sind: Mitteldeutschland wurde vor über einem Jahr im Norden begonnen, aktuell sind sie etwa auf Höhe Fläming. Ich warte ebenfalls...
Anfragen bei der BStU können ebenfalls dauern. Zudem habe ich mehrere Wiederholungsanträge gestellt und fast jedes Mal kam weiteres Material. Für andere Personen als Du selbst gibt es spezielle Formulare. Als ich vor einigen Monaten angegeben hatte, dass Dokumente in den Unterlagen einer weiteren Person liegen könnten, bekam ich so ein Formular zugeschickt.


Gruß E. Schmidt.
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 03.05.2021, 21:28
Benutzerbild von tastge
tastge tastge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2017
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 843
Standard

Hallo voigt_kathrin,

schreib doch mal auf, was Du wo suchst. Da wird Dir sicher geholfen.
__________________
Viele Grüße Gerald
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 03.05.2021, 21:29
Erny-Schmidt Erny-Schmidt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 139
Standard

Hallo Henriette-Charlotte,
Zitat:
Zitat von Henriette-Charlotte Beitrag anzeigen
Heute hab ich noch an die Behörde geschrieben, die die Stasi-Unterlagen verwaltet. Vielleicht haben die etwas zu der Haft bzw. dem Prozess meines Großvaters Hermann Hellmuth.

Ich hatte ja nochmals das Gericht in Halle angeschrieben, wo ich letztes Jahr die Auskunft erhalten hatte, eine Suche sei zu aufwändig. Ich hatte die Idee, dass auch die Landesgerichte wie die übrige Landesverwaltung mittlerweile online archivieren. Antwort der gleichen Sachbearbeiterin wie letztes Jahr: nein.

Aber irgendwo sollten die Prozessakten, wenigstens das Urteil doch sein?
So bekomme ich doch niemals raus, wo er in Haft gewesen ist.
Die Online-Suche des Landesarchivs Sachsen-Anhalt kennst Du, oder? Dort habe ich u.a. etliche Gerichtsakten aus dem 18. Jh. gefunden. Die Akte von Deinem Opa ist dafür evtl. noch nicht alt genug. Wenn sein Urteil nur ansatzweise eine politische Komponente hatte, gab es definitiv eine MfS-Akte über ihn. Wenn die nicht vernichtet wurde, müsste sie noch bei der BStU, jetzt Bundesarchiv liegen. Die MfS-Bezirksverwaltung Halle scheint indes ziemlich viel Material vernichtet zu haben.

Gruß E. Schmidt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
benndorf , gorenzen , klostermannsfeld , mansfelder land , pölsfeld

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:20 Uhr.