#11  
Alt 24.01.2022, 13:55
Lonsen1 Lonsen1 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.10.2020
Beiträge: 69
Standard

Zitat:
Zitat von Schlumpf Beitrag anzeigen
Hallo

Nun, Hückeswagen ist eine hauptsächlich protestantische Stadt. Die ältesten erhalten KB sind
die der kath. Kirche und beginnen 1666. Diese bestand aber nur aus etwa 650 - 700 Personen.
Die lutherische Gemeinde bestand nur 1786 ff, die etwa 800 Mitglieder hatte.
Zuvor gab es keine luth. Gemeinde und auch demnach keine Kirchenbücher.
Die hier zugrunde liegende Gemeinde ist die reformierte Gemeinde Hückeswagen. Diese hatte
etwa 1800 Communicanten. Die Kirchenbücher der Pfarrgemeinde beginnen 1716 und sind
als DVD beim Patrimonium-Transscriptum Verlag in Bonn erhältlich, übrigens feinstens in Farbe als Scan.
(also ist nicht mit Mikrofitches)
Von den Familien in Hückeswagen gibt es ein Verzeichnis, von dem das Stadtarchiv Wipperfürth-
Hückeswagen Auskünfte erteilt.

https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=75042

Viel Spaß damit
Schlumpf
Danke für den Hinweis, werde da eventuell mal noch anfragen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:36 Uhr.