Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 07.11.2010, 10:32
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.456
Standard

Hello Hausdorf,

I'll translate it into German.


Hallo,

da mein Deutsch nicht so gut ist (ich verstehe viel, aber will es nicht schreiben), schreibe ich auf Englisch, OK?

Ich lebe in Hausdorf / Jugow - Hauptstr. 79 - altes Brauhaus. Meine große Leidenschaft ist die Geschichte dieses Ortes und der Personen, die hier lebten. Ich erstelle meine eigene Webseite von Hausdorf (leider nur auf Polnisch) und sammle Postkarten und Dokumente etc. von diesem Ort. Ich hörte von J. Fogger's "Chronik von Hausdorf", habe sie aber nie gesehen. Haben Sie sie? Vielleicht können Sie mir etwas über Hausdorf erzählen, oder mir etwas zeigen (Chroniken, Postkarten, Fotos etc.) was mit dem Ort in Zusammenhang steht.

Zu den Bäckereien: Ich habe 2 Postkarten mit Bäckereien: A. Tonke, Baeckerei und Warenhandlung - Mitteldorf, nun Haus No. 83; und Hatscher's Baeckerei - Nieder-Hausdorf - zerstört.

Viele Grüße aus Hausdorf
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.11.2010, 12:58
hausdorf hausdorf ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2010
Ort: Hausdorf / Jugow
Beiträge: 4
Standard

There were one more bakery in Hausdorf, which I have the picture - "Rothig's Backerei". In place of this building was built next bigger one - Cafe Rothig - destroyed after WWII

Geändert von hausdorf (10.11.2010 um 17:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.11.2010, 08:44
U.Christoph U.Christoph ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 1.080
Standard

Hallo Hausdorf,

wie sieht denn Ihre Ansichtskarte aus? Ich habe auch eine.
Viele Grüße
U.Christoph

Geändert von U.Christoph (15.09.2015 um 21:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.11.2010, 19:36
hausdorf hausdorf ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2010
Ort: Hausdorf / Jugow
Beiträge: 4
Standard

Hatscher's Backerei:




Rothig's Backerei:



Tonke Backerei:

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.11.2010, 09:38
U.Christoph U.Christoph ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 1.080
Standard Chronik

haben Sie schon die Chronik von Hausdorf gefunden und kaufen können?

Grundlage der Chronik ist das Buch "Inmitten malerischer Anhöhen an der Waldlitz" in polnischer Sprache von Tadeusz Bieda, das hauptsächlich auf den schriftlichen Abhandlungen des Josef Fogger basiert. In diesem Buch werden u.a. die Dörfer Volpersdorf, Kunzendorf, Hausdorf und Falkenberg beschrieben.

Man kann sie im Touristik-Center im Rathaus von Neurode erhalten. Außerdem kann man sich aber auch an Tadeusz Bieda wenden. Er soll am Rand von Neurode eine Wohnung haben.

Viele Grüße
U.Christoph
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 03.10.2016, 17:07
Susanne_Nowara16032013 Susanne_Nowara16032013 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2016
Beiträge: 1
Standard Noch aktuell?

Hallo,

sind sie noch auf der suche? Die Familie meines Freundes hatte eine Bäckerei in Hausdorf.

LG
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 03.10.2016, 17:40
U.Christoph U.Christoph ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 1.080
Standard

Hallo Xtine,

ich kann noch eine Postkarte aus der Zeit vor 1930 zum Cafe Röthig liefern.
Viele Grüße
Ursula
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hausdorf-Roetig1.jpg (254,9 KB, 12x aufgerufen)

Geändert von U.Christoph (03.10.2016 um 17:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 06.03.2020, 12:17
derahne derahne ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.06.2010
Ort: Landkreis Sächsische Schweiz
Beiträge: 11
Standard

Hallo liebe Forscher,
ich habe nun herausgefunden das es nicht das heutige Jugow ist, sondern Jugowa. Es hieß damals Hausdorf Kreis Bolkenhain.
Adresse ist wahrscheinlich noch die gleiche wie damals. Haudorf Nr. 76.
Vielleicht kann mir nun jemand weiterhelfen mit weiteren Informationen und evtl. Bildern ?
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 04.01.2022, 20:27
derahne derahne ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.06.2010
Ort: Landkreis Sächsische Schweiz
Beiträge: 11
Standard Weiter geht die Suche

Hallo liebe Forscher,
ich habe nun herausgefunden das es nicht das heutige Jugow ist, sondern Jugowa. Es hieß damals Hausdorf Kreis Bolkenhain.
Adresse ist wahrscheinlich noch die gleiche wie damals. Haudorf Nr. 76.
Vielleicht kann mir nun jemand weiterhelfen mit weiteren Informationen und evtl. Bildern ?
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 05.01.2022, 04:58
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 2.131
Standard

Hallo,

zur Bäckerei selbst hab ich nichts, aber zur Familie
  • Richter, Eduard Bäckermeister - Hausdorf 76; Quelle: Einträge aus Adreßbuch und Fremdenführer für Kreis Bolkenhain 1911
  • Richter, Franz - Hausdorf 76; Quelle: Die Grafschaft Glatz - Einwohnerbuch 1937, Seite 113
Vielleicht ist Franz der Sohn von Eduard. Bitte beachten es gab zu der Zeit (1937) noch einen 2. Franz Richter (Bergmann, Hausdorf 150a)

Der Ort hatte 1944 612 Einwohner; Quelle: https://kreis-jauer.hpage.com/h.html

Schade hier ist (noch) nichts zum Standesamt online, sonst hätte man mal stöbern können. Evtl. gibt es das wo anders auch schon online.

liebe Grüße
Doro
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192

Geändert von DoroJapan (07.01.2022 um 22:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bäckerei , hausdorf , richter

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:22 Uhr.