Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 07.01.2022, 00:10
U.Christoph U.Christoph ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 1.080
Standard

Hallo

Hausdorf, Kreis Neurode hatte 1939 4200 Einwohner.

Viele Grüße
Ursula
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 07.01.2022, 21:47
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 2.131
Standard

Zitat:
Zitat von U.Christoph Beitrag anzeigen
Hallo

Hausdorf, Kreis Neurode hatte 1939 4200 Einwohner.

Viele Grüße
Ursula
Hi Ursula,

es geht um Hausdorf, Kreis Jauer/Kreis Bolkenhain.

Dann müsste ich den Franz aus Glatz aber streichen, stimmts?

Warum gibt es 2x FN Richter, beide in unterschiedlichen "Hausdorf 76" wohnend.

liebe Grüße
Doro
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192

Geändert von DoroJapan (07.01.2022 um 22:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bäckerei , hausdorf , richter

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:58 Uhr.