Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Pommern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 28.01.2022, 22:38
Arcus22 Arcus22 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.01.2022
Beiträge: 58
Standard

Hallo Doro,


ja meine Urgroßeltern sind wohl viel hin und her gezogen
Westpreußen, dann nach dem Versailler Vertrag nach Pommern, dann nach 1945 in die Uckermark. Dort dann mehrfach zwischen meheren Dörfern hin und her, welche die Kreis und Standesamtgrenzen überschritten hatten. Und nun ist es auch noch genau die Grenze Brandenburg / MV. Kurz vor ihrem Tode sind sie auch verreist, bzw. noch in verschiedene Krankenhäuser gekommen. Ich warte nun auf Rückmeldung von den Standesämtern wo die Krankenhäusern sind. Tod wird ja am Ort des Geschehens erfasst.



Zum Vater von Heinrich Eduard Janke



Der einzige August der aus dem Kreis mit entsprechendem Namen und in einer möglichen Zeit geboren ist, ist dieser hier:



https://genealogiawarchiwach.pl/#que...odal=250517493


Hier werde ich mal meine polnischsprachigen Kollegen im Hilfe bitten.


Ich bin ja froh dass Heinrich nicht im Kreis Pyritz war. hier gab es ja echt wenig Material
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.01.2022, 11:49
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 977
Standard

Hallo,

Vorgehensweise wie auch Doro schreibt und auch wenn es mühevoll ist, zuerst die Geburtenregister durchgehen um mögliche Geschwister zu finden und ggf. den Zeitraum abzudecken wann die Familie dort gewohnt hat. Wenn möglich parallel die Taufregister durchsehen, denn die Paten lassen ggf. weitere Rückschlüsse zu. Auch immer auf den Namen Müller der Ehefrau achten. Wenn dieser in den Registern nicht vorkommt, dann haben wir eine andere Gemeinde im Focus. Über die Geburtenregister lassen sie dann die Heiratszeiträume gut abschätzen. Eine Weitere Arbeit wäre die Sterberegister durch zugehen.
Bei Gedbas gibt es zwei Treffer bzgl. Janke aus Wilhelmsruh mit Kontaktadresse.
https://gedbas.genealogy.net/person/show/1277073624

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 29.01.2022, 12:46
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 2.131
Standard

Zitat:
Zitat von Arcus22 Beitrag anzeigen
Hallo Doro,


ja meine Urgroßeltern sind wohl viel hin und her gezogen
Westpreußen, dann nach dem Versailler Vertrag nach Pommern, dann nach 1945 in die Uckermark. Dort dann mehrfach zwischen meheren Dörfern hin und her, welche die Kreis und Standesamtgrenzen überschritten hatten. Und nun ist es auch noch genau die Grenze Brandenburg / MV. Kurz vor ihrem Tode sind sie auch verreist, bzw. noch in verschiedene Krankenhäuser gekommen. Ich warte nun auf Rückmeldung von den Standesämtern wo die Krankenhäusern sind. Tod wird ja am Ort des Geschehens erfasst.



Zum Vater von Heinrich Eduard Janke



Der einzige August der aus dem Kreis mit entsprechendem Namen und in einer möglichen Zeit geboren ist, ist dieser hier:



https://genealogiawarchiwach.pl/#que...odal=250517493


Hier werde ich mal meine polnischsprachigen Kollegen im Hilfe bitten.


Ich bin ja froh dass Heinrich nicht im Kreis Pyritz war. hier gab es ja echt wenig Material

Hallo

Ich kann nicht viel polnisch, von dem was ich lesen kann
___
Der Eintrag ist vom 20. Februar 1875

Anzeigende ist Luisa Dr... geb. Finkel

Wohnhaft in W. Książki
evangelischer Religion

die ... Karoline Janke, geb.
Thomas ....
evangelischer Religion
in beim Einwohners Michal Adam
in seiner Wohnung
geboren
in Książki ...
Tag 19. Februar Jahr
tausend achthundert siebzig und fünf
um 9 ... ein Kind Geschlecht männlich
___
Du kannst deinen Text auch hier in der Lesehilfe einstellen: https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=84

Liebe Grüße
Doro

PS: Ich bin mir nicht sicher, ob dort "geschiedene" steht
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192

Geändert von DoroJapan (29.01.2022 um 13:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.01.2022, 14:24
Arcus22 Arcus22 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.01.2022
Beiträge: 58
Standard

Ich danke euch


Ich glaube ich habe gestern nach alle Heiraten der Woidschaft in den 20 Jahren vor der Geburt von Heinricht Janke angesehen. Und nichts gefunden.
Ihr sagtet ja schon einmal, dass die Einträge eher am Wohnort der Frau zu finden sind. Wilhelmsruh war ein kleines Gut, da wird die Matilda Müller von woanders gekommen sein.


Ich habe aber vielleicht einen Bruder gefunden:
https://genealogiawarchiwach.pl/#que...odal=256733732


Es führt mich zu einem neuen Ort, Obodowo (Obendorf)

Das Dokument ist nun in vollpolnisch
Aber die Mutter schreibt sich Matylda , nicht mehr Matilde. Solche kleinen Erkenntnisse motivieren mich
Und eure Unterstützung auch! Danke
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.01.2022, 16:47
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 2.131
Standard

Hallo,

wie wäre es mit den beiden Einträgen

Evangelische Gemeinde Sępólno Krajeńskie [Zempelburg]
Eintrag 30 / 1888
August Wilhelm Jahnke (26 Jahre alt)
Mathilde Auguste Müller (24 Jahre alt)


Standesamt Komierowo
Eintrag 7 / 1888
August Wilhelm Jahnke (geb. 1866)
Vater: Friedrich Wilhelm + , Mutter: Auguste Sülz
Mathilde Auguste Müller (geb. 1869)
Vater: David , Mutter: Louise Behnke

Quelle: Poznan Project

liebe Grüße
Doro
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192

Geändert von DoroJapan (29.01.2022 um 17:59 Uhr) Grund: Klein-und Großschreibung
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 29.01.2022, 17:32
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 977
Standard

Hallo,

da waren wir (Doro) zeitgleich auf Komierowo gestoßen.
Deshalb hier noch der Link
https://genealogiawarchiwach.pl/#que...ig&query.query

Der Herkunftsort des August Wilhelm Jahnke heißt Dzidno Kreis Bromberg.

Viele Grüße

Geändert von Pommerellen (29.01.2022 um 17:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 29.01.2022, 17:44
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 2.131
Standard

Perfekt.

Die Evangelische Eheschließung ist bei Family-Search

https://www.familysearch.org/search/...tory%20Library

Entweder im Center oder über den Lookup-Service.

liebe Grüße
Doro

PS: Ich glaub die Altersangabe im Kirchenbuch ist dann nicht korrekt, wenn man sie mit dem Standesamt vergleicht.
Sie war erst 19 und nicht 24. Er war 22 und nicht 26. Haben sie sich gleich mal 4 bis 5 Jahre älter gemacht.
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192

Geändert von DoroJapan (29.01.2022 um 17:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 29.01.2022, 19:25
Arcus22 Arcus22 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.01.2022
Beiträge: 58
Standard

Ich danke euch beiden!


Standesamt Standesamt Komierowo hatte ich auch als Idee, da Obodowo wohl dazu gehörte. Aber ich habe es noch nicht aufbekommen.


Jetzt muss ich erstmal suchen.
Poznan Project kenne ich noch nicht und bei den Kirchenbüchern von Familiy search habe ich auch noch keine Erfahrung.


Danke für den Link zum Standesamt. Ich hätte das "August" wahrscheinlich nicht entziffern können.
Der Standsbeamte aus Vandsburg hatte zumindest eine leserliche Schrift
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 29.01.2022, 19:47
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 2.131
Standard

Wenn du den Look-Up Service von Familiy-Search nutzen möchtest, dann bitte den Link angeben: https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:QPX7-WN73

Hinweis: Family-Search hat das falsch angegebene Geburtsdatum von um 1862 mit der nachfolgenden Person mit gleichem Namen verknüpft.
Es ist aber der falsche August Wilhelm Jahnke: https://www.familysearch.org/tree/pe...tails/MWCH-D5M
Eltern, Geburtsdatum und Geburtsort stimmen nicht mit deinem überein!
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192

Geändert von DoroJapan (29.01.2022 um 19:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 03.02.2022, 23:38
Arcus22 Arcus22 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.01.2022
Beiträge: 58
Standard

Hallo nochmal,

ich gebe mal einen Zwischenstand. In Bezug auf Janke habe ich nun doch einiges gefunden über Poznan project und die Standesämter in Vandsburg (Flatow), sowie über familiy search.

In Bezug auf Emma Böttcher sieht es noch schlecht aus.


Ich versuche es noch einmal einzugrenzen:

Emma (Janke) geb. Böttcher
*17.12.1895 unbekannt
13.10.1969 Neustrelitz


Emma war wohl die älteste Schwester von ca. 10 Kindern. Erzählung von Nachfahren. Sie musste sich um diese kümmern und hatte deswegen hatte sie zunächst keine eigenen Kinder.
Ob sie eine erste Ehe hatte, weiß ich nicht. Ich gehe davon aus dass Böttcher ihr Mädchenname ist und nicht aus einer ersten Ehe stammt.

Todesort ist Neustrelitz in MV - Das Stadtarchiv / Standesamt hat noch nichts gefunden.

Ihr späterer Ehemann war Heinrich Eduard Otto Janke. Er kam wahrscheinlich nach 1920 aus dem Kreis Flatow nach Groß Zarnow.
(der östliche Teil mit seinem Heimatort wurde 1920 nach dem Versailler Vertrag polnisch).


Ich habe Heinrich Janke 1935 im Einwohnerverzeichnis von Groß Zarnow gefunden. Er hatte einen Materialwaren Laden.

Die gemeinsame Tochter Eva Emma wurde 1936 geboren.

In erster Ehe (Scheidung unbekannt, wohl verwittwet) hatte Heinrich 2 Kinder, welche auch mit nach Groß Zarnow gingen.
Erwin Janke geb. 30.09.1918 in Suchoronczek (also noch im Kreis Flatow) gefallen 16.10.1944 Kucheta b. Assern/Kurland

Gertraut Janke geb. 25.05.1921 gest. 18.11.1945 an Typhus (in der Uckermark)

------------

Bei FS gibt es Kirchenbücher von Groß Zarnow bis 1873. In den letzten 20 Jahren haben ich den Namen Böttcher nicht gefunden. Keine Geburt, Ehe oder Todesfall.

https://www.familysearch.org/records...ingleView=true

Wie könnte ich es noch weiter eingrenzen?
Danke für Tipps.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:49 Uhr.