Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.06.2022, 22:53
Laureate Laureate ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2021
Ort: Main-Tauber-Kreis
Beiträge: 361
Standard Sackgasse - Wo haben meine Vorfahren geheiratet?

Liebe Forscherkollegen,

ich brauche dringend eure Hilfe, da ich bei meiner Familienforschung einfach nicht mehr weiterkomme.
Ich versuche herauszufinden, wo und wann meine Vorfahren Balthasar Conrad und Maria Elisabeth Liebel geheiratet haben.

Folgendes ist mir bekannt:

Balthasar Conrad starb am 19.3.1787 im Alter von 63 Jahren in Oesfeld (bei Bütthard, Landkreis Würzburg, Bayern). Er wurde also irgendwann um 1724 geboren. Aber nicht in Oesfeld, ich habe das ganze Kirchenbuch durchsucht.

Seine Ehefrau, Maria Elisabeth Liebel, stammt aus Mainz. Ihren Taufeintrag konnte ich problemlos auf Ancestry.de finden: 18.1.1730, Kirchengemeinde St. Emmeran, Mainz. Sie starb vermutlich am 10.2.1806 in Oberbalbach (Main-Tauber-Kreis, BW) im Alter von 77 Jahren. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob der Sterbeeintrag passt, da als Ehemann "Sebastian" Conrad, Bürger zu Oesfeld, angegeben ist. Ein Schreibfehler vlt?

Die zwei hatten 6 Kinder:

- Sophia Conrad (* ca. 1755, angeblich in Oesfeld aber kein KB-Eintrag findbar - Heirat am 10.2.1789 in Oberbalbach - gestorben am 3.4.1819 in Oberbalbach)
- Lorenz Conrad (* 3.11.1763 in Wölchingen bei Boxberg, BW)
- Maria Catharina Conrad (* 9.4.1765 in Wölchingen - Heirat am 6.2.1804 in Strüth, Würzburg, Bayern - gestorben am 26.3.1830 in Bernsfelden, BW)
- Johann Lorenz Conrad (* Dez 1766 in Oesfeld)
- Andreas Conrad (* 9.7.1769 in Oesfeld - gestorben 1770 in Oesfeld)
- Margaretha Conrad (* 14.1.1774 in Oesfeld - Heirat am 11.08.1801 in Oberbalbach, gestorben am 7.12.1816 in Oberbalbach)

In den Taufeinträgen von Lorenz und Maria Catharina wird der Vater Balthasar als "Gastwirt zur Silbernen Kanne in Wölchingen" bezeichnet. In den Taufeinträgen der Kinder, die in Oesfeld geboren wurden, als: "hiesiger Bürger und Wirt".

Ich habe alle in Frage kommenden Kirchenbücher nach einer Heirat von Balthasar Conrad und Elisabeth Liebel durchsucht - Oberbalbach, Wölchingen, Mainz, Oesfeld - ohne Erfolg...

Ich weiß nicht, wo ich sonst noch suchen könnte. Vielleicht hat ja jemand hier im Forum einen Hinweis, der mich weiterbringt.

Vielen lieben Dank!

PS: Ich habe vor einiger Zeit bereits einen Thread zu Sophia Conrad aus Oesfeld im Bayern Forum gepostet. Sophia ist meine 5xUrgroßmutter. Leider brachte mich das nicht weiter. Deshalb wollte ich meinen Suchradius erweitern. Hoffe das ist okay.

LG
Steffi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:08 Uhr.