Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Thüringen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.12.2022, 09:34
Zenobia45 Zenobia45 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2022
Beiträge: 47
Frage Familie SILBERSCHLAG

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1780
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Erfurt
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Heritage, Ancestry
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Guten Morgen, ich suche die Eltern und weitere Vorfahren der:
Anna Martha Volkmar geb. SILBERSCHLAG *26.01.1771 in Erfurt +08.03.1849 in Erfurt. Sie war mit
Johann Ernst Volkmar (*04.04.1766 in Grünhayn???) verheiratet. Die Eheschließung fand am 13.07.1794 in Erfurt statt.
Den Vater von Anna kann ich noch namentlich benennen : Johann Heinrich SILBERSCHLAG.
Leider finde ich keine weiteren Informationen.
Ich hoffe auf Hilfe und bedanke mich für euer Interesse und Bemühungen.
MfG
Zenobia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.12.2022, 10:03
russenmaedchen russenmaedchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 1.553
Standard

Hallo Zenobia,
aus dem Bürgerbuch Erfurt
27.5.1766

Silberschlag, Johann Heinrich, von hier, Tagelöhner, wohnt in der Webergasse;

oo Andreaskirche 1.6.1766 Maria Barbara Hage
__________________
Viele Grüße
russenmädchen






Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.12.2022, 12:22
Zenobia45 Zenobia45 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.01.2022
Beiträge: 47
Cool Silberschlag

Hallo russenmädchen,
Danke für deine Bemühungen, ist aber nicht der Richtige. Die Zeit passt nicht zur Geburt der Tochter.
MfG
Zenobia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.12.2022, 12:26
russenmaedchen russenmaedchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 1.553
Standard

Hallo Zenobia,


die Heirat war 1766 und die Geburt 1771 oder
verstehe ich da etwas falsch?


Übrigens wird am 26.6.1794
Volckmar, Johann Ernst, von hier, Gärtner, wohnt in der Weißengasse; 26. 6.
Bürger der Stadt Erfurt.


Das Bürgerbuch ist online zu finden.


Ich ergänze mal aus dem KB St. Andreas
ein Sohn Heinrich Christian, geb. 7/8 1766, Eintrag schlecht lesbar
eine Tochter Maria Magdalena Christina, geb. 12.12.1768
ein Kind Anfang 1770, Eintrag kaum lesbar
1771 dann die von Dir genannte Tochter
__________________
Viele Grüße
russenmädchen







Geändert von russenmaedchen (08.12.2022 um 14:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.12.2022, 12:30
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 16.550
Standard

Zitat:
Zitat von Zenobia45 Beitrag anzeigen
Die Zeit passt nicht zur Geburt der Tochter.

__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.12.2022, 11:06
russenmaedchen russenmaedchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 1.553
Standard

"Anna Martha Volkmar geb. SILBERSCHLAG *26.01.1771 in Erfurt +08.03.1849 in Erfurt. Sie war mit
Johann Ernst Volkmar (*04.04.1766 in Grünhayn???)"


Ich ergänze mal weiter:
Der von Dir Genannte heißt Volkmann und heiratet in Grünhayn 1793


Du suchst Johann Ernst Vol(c)kmar, geb. 8.8.1773,

Vater Johann Caspar Vol(c)kmar.
Der Eintrag ist leider nicht gut zu lesen.
KB Sankt Andreas Kirche, Seite 29
__________________
Viele Grüße
russenmädchen






Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.12.2022, 18:00
Zenobia45 Zenobia45 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.01.2022
Beiträge: 47
Standard Silberschlag

Zitat:
Zitat von russenmaedchen Beitrag anzeigen
Hallo Zenobia,


die Heirat war 1766 und die Geburt 1771 oder
verstehe ich da etwas falsch?


Übrigens wird am 26.6.1794
Volckmar, Johann Ernst, von hier, Gärtner, wohnt in der Weißengasse; 26. 6.
Bürger der Stadt Erfurt.


Das Bürgerbuch ist online zu finden.


Ich ergänze mal aus dem KB St. Andreas
ein Sohn Heinrich Christian, geb. 7/8 1766, Eintrag schlecht lesbar
eine Tochter Maria Magdalena Christina, geb. 12.12.1768
ein Kind Anfang 1770, Eintrag kaum lesbar
1771 dann die von Dir genannte Tochter
Entschuldigung, mein Fehler... Sollte doch lieber 2x lesen.
Natürlich hättest du recht.
Umsomehr Mein Dank an dich.
Somit ist die Mutter von Anna Martha--Barbera geb. Hage?
Schönen Abend und angenehmes Wochenende.
MfG
Zenobia
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.12.2022, 18:59
russenmaedchen russenmaedchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 1.553
Standard

Hllo Zenobia,
ja, Hag/Hage/Hagen, ich würde
alle Varianten berücksichtigen.
Übrigens habe ich als Paten noch

einen Bruder von Anna Martha gefunden:
Georg Christian.
Schau Dir auf ancestry das KB an....
__________________
Viele Grüße
russenmädchen






Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.12.2022, 21:39
Zenobia45 Zenobia45 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.01.2022
Beiträge: 47
Lächeln Silberschlag

Danke, ich werde deine Vorschläge gerne annehmen.
Vielleicht komme ich da noch weiter.
MfG
Zenobia
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.12.2022, 10:07
Zenobia45 Zenobia45 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.01.2022
Beiträge: 47
Lächeln Volkmar

Zitat:
Zitat von russenmaedchen Beitrag anzeigen
"Anna Martha Volkmar geb. SILBERSCHLAG *26.01.1771 in Erfurt +08.03.1849 in Erfurt. Sie war mit
Johann Ernst Volkmar (*04.04.1766 in Grünhayn???)"


Ich ergänze mal weiter:
Der von Dir Genannte heißt Volkmann und heiratet in Grünhayn 1793


Du suchst Johann Ernst Vol(c)kmar, geb. 8.8.1773,

Vater Johann Caspar Vol(c)kmar.
Der Eintrag ist leider nicht gut zu lesen.
KB Sankt Andreas Kirche, Seite 29
Hallo russenmädchen,
hatte den Eintrag von dir übersehen...
Das ist ja super, sofern ich es richtig verstehe; also ist MEIN Vol(c)kmar nicht aus Grünhayn? Ich war da auch nicht sicher... Somit kommt diese Linie auch aus dem Erfurter Raum.
Super, vielen Dank!!!
Nun müsste ich weiter in den KB's von Sankt Andreas weitersuchen....
MfG
Zenobia
P. S. Ich bin bei Ancestry angemeldet... Wie komme ich direkt zu dem Kirchenbuch von Sankt Andreas?

Geändert von Zenobia45 (10.12.2022 um 10:18 Uhr) Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
erfurt , silberschlag , volkmar

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:37 Uhr.