Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hessen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.09.2019, 17:33
Wilhelm Wilhelm ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2012
Ort: 32105 Bad Salzuflen
Beiträge: 63
Standard Fam.Buch Langen/Hessen Nr. 958, Gausemann Philips *1604

Guten Tag,

im Egelsbacher Familienbuch steht bei
<1313> Gausemann, Philips Fam.Buch Langen Nr. 958.

Meine Frage, ist jemand im Besitz von diesem Fam.Buch von Langen und kann mir
eine Kopie der dort genannten 'Gausemann' Gaussmann' übersenden?

Vielen Dank im voraus
Wilhelm
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.09.2019, 17:40
Benutzerbild von Scherfer
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.979
Standard

Hallo Wilhelm,


Philips Gausemann,
geboren 1604, gestorben 6.10.1688

Sohn Werner Gausemann,
geboren 1645 in Egelsbach, gestorben 6.11.1671 in Egelsbach
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.09.2019, 17:44
Wilhelm Wilhelm ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.12.2012
Ort: 32105 Bad Salzuflen
Beiträge: 63
Standard

Vielen Dank für Deine Antwort, ich hatte gehofft, dass im FB Langen weitere
Details vorhanden sind.
LG Wilhelm
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.09.2019, 18:41
Benutzerbild von Scherfer
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.979
Standard

Hallo Wilhelm,

das kann auch durchaus sein! Meine Daten sind aus einer Sekundärquelle, nicht us dem OFB direkt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.11.2021, 19:22
Andreas27 Andreas27 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2015
Beiträge: 11
Standard

Familie Wendel Werner aus Langen/Offenbach

Hallo ins Forum,

Kurz zur meiner Person:

Ich selber beschäftige mich mit Ahnenforschung bei meiner und der Familie meiner Ehefrau.

Ein Teil der Vorfahren meiner Frau stammt aus der Region Dreieich mit den Orten Sprendlingen und wie ich jetzt festgestellt habe auch Langen!

Nun kurz zu meiner Herleitung.
Am 22.04.1751 heiratete Anna Gertrude Herth [12.02.1720 -?] ⚭ Johann Andres Leonhard aus Sprendlingen.

Anna Gertrude Herth ist die Tochter von Johann Philipp Herth [12.06.1681 - 24.04.1752] und Anna Maria Stroh [14.05.1687 – 28.05.1769] aus Sprendlingen.

Johann Philipp Herth ist der Sohn von Johannes Herth und Anna Werner. Die Hochzeit muss um das Jahr 1677 stattgefunden haben, einen Heiratseintrag im Kirchenbuch zu Langen habe ich bis jetzt noch nicht gefunden.

Aber in einem Geburtseintrag wurde vermerkt, dass Anna Werner [gestorben am 21.11.1693 als Anna Hert] ein Kind zur Weltgebracht hat, dessen Vater Johannes Herth ist.

Aus dem Geburtseintrag vom 09.10.1676, des Johannes Werner, [uneheliches Kind] von Johannes Hert [=> Quelle: Hessen-Nassau: Zentralarchiv der Evang. Kirche > Dekanat Dreieich > Langen > Taufregister 1652-1726, Trauregister 1653-1726, Beerdigungsregister 1652-1727, Konfirmandenregister 1653-1725 (Seite 29)], geht hervor das der Vater von Anna Werner => Wendel Werner war. So weit meine Herleitung zu Wendel Werner.

In einem Eintrag bei Geneanet.org habe ich einen Wendel Werner aus Langen [Dreieich] gefunden, der mit einer Barbara verheiratet war und einige Notizen zu den Personen.
Des Weiteren auch die Namen der Eltern von Wendel Werner nebst einem Bruder Nicolaus Werner.

Diese Eintragungen müssen so meine Vermutung aus einem Ortsfamilienbuch oder Ortschronik stammt, nun meine Frage: Sind diese Angaben aus einem OFB Langen und hat jemand diese OFB oder die Chronik und könnte er/sie mir diese als Datei zur Familie Werner zusenden?

Ich würde mich über eine Rückinfo freuen.
Danke im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Andreas27
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.11.2021, 19:58
Benutzerbild von Scherfer
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.979
Standard

Hallo Andreas, die gesuchte Hochzeit 1677 von Johannes Herth und Anna Werner findet sich nicht im Trauregister, sondern im später im Kirchenbuch stehenden Poenitenzregister von Langen - siehe Anhang.

Zum Rest der Anfrage - siehe PN.

Geändert von Scherfer (24.11.2021 um 22:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.11.2021, 14:31
Andreas27 Andreas27 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2015
Beiträge: 11
Standard Fam.Buch Langen/Hessen Nr. 958, Gausemann Philips *1604

Hallo Scherfer,
besten danke für die Rückantwort, und die PN habe ich gesehen und beatwortet.


Super wie hier geholfen wird!!
DANKE!!!


Gruss
Andreas27
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:34 Uhr.