Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.01.2022, 11:04
PetraN PetraN ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 36
Standard Frage zu Ort auf dem Sterbevermerk

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratsurkunde hessisches Archiv
Jahr, aus dem der Text stammt: 1915
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Heiratsurkunde Frankfurt Standesamt I


Heiratsurkunde, Sterbevermerk
Jahr, aus dem der Text stammt: 1915

Hallo Zusammen,

ich habe auf der Heiratsurkunde meines Ur-Großvaters den Sterbevermerk seiner 2. Ehefrau gefunden. Leider kann ich den Ort nicht lesen. Kann jemand die Angabe erkennen? vielen Dank für die Hilfe.

Viele Grüße
Petra
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot 2022-01-17 104925.jpg (54,2 KB, 40x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.01.2022, 11:11
Benutzerbild von sucher59
sucher59 sucher59 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: nördlichstes Rheinlandpfalz
Beiträge: 1.239
Standard

Hallo Petra


Ich tippe auf Weilmünster.

Aber vielleicht liest jemand auch etwas anderes.


LG Peter
__________________

Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig,bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. (Konfuzius)

Twitter: https://twitter.com/Genealogiehilfe
private HP: www.Genealogiehilfe.de kostenlos und unverbindlich
private HP: www.Ahnenforschung-Zabel.de

Meine Suche:
- FN Zabel (Recklinghausen / NRW, Belgard / Pommern, Czerny Les / Wolhynien)
- FN Molter (Essen / NRW, Recklinghausen / NRW)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.01.2022, 11:28
PetraN PetraN ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 36
Standard

Hallo Peter,

hatte ich auch gedacht, jedoch passt dies nicht. ich habe mir die Sterbeurkunde Nr. 194 in Weilmünster angeschaut. Hier ist ein anderer Name und das Sterbedatum im April.

LG Petra
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.01.2022, 12:24
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 12.348
Standard

Hallo
dort steht 194 / 1940

Wenn Du sagst, dass er eigentlich 1915 verstorben sei, dann ist die Angabe 194 / 1940 anscheinend falsch ?
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.01.2022, 13:33
PetraN PetraN ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 36
Standard

Hallo

Dies ist eine Heiratsurkunde von 1915. Auf dieser ist der Sterbevermerk der Ehefrau. Die Ehefrau ist 1940 verstorben

LG Petra
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.01.2022, 14:08
Gastonian Gastonian ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 1.429
Standard

Zitat:
Zitat von PetraN Beitrag anzeigen
Hallo Peter,

hatte ich auch gedacht, jedoch passt dies nicht. ich habe mir die Sterbeurkunde Nr. 194 in Weilmünster angeschaut. Hier ist ein anderer Name und das Sterbedatum im April.

LG Petra

Hallo Petra:


Ist es vielleicht möglich, daß die Urkundennr. falsch eingetragen wurde (die Wiederholung 194 und dann 1940 ist mir etwas verdächtig)? Mal im Namenregister zum Sterbebuch (beginnt https://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5B...bce02566955a91) nachgeschlagen, ob der Name doch in diesem Sterbebuch vorkommt?


VG


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.01.2022, 15:04
PetraN PetraN ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 36
Standard

Hallo Carl-Henry

Danke für den Tipp, leider ist hier keine Ottilie Stroh aufgeführt.

LG Petra
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.01.2022, 16:18
Gastonian Gastonian ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 1.429
Standard

Hallo Petra:


Ah, mit dem Namen konnte ich viel mehr anfangen (da die Urkunden ja bei Ancestry indexiert sind).


Der Standesbeamte hat sich nicht in der Urkundennummer, sondern im Jahr vertan - sie ist am 11.10.1939 in Weilmünster verstorben, Urkunde 194/1939 - https://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5B...40ac51a618bdee


VG


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.01.2022, 17:22
PetraN PetraN ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 36
Standard

Hallo Carl-Henry,

Super, viele herzlichen Dank. Da muss man auch erstmal drauf kommen, dass das Jahr falsch ist.
Vielen Dank auch an alle Anderen und einen schönen Abend.

LG Petra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:58 Uhr.