#1  
Alt 28.02.2016, 20:14
lankar lankar ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2011
Ort: Schweiz, Kanton St. Gallen
Beiträge: 184
Standard Auerochsisches Regiment

Nochmals Hallo

Nun suche ich noch mehr Hinweise zum genannten "Auerochsischen Regiment"

Ein Vorfahr 1689-1753 o.1763 (unleserlich) aus Nordhessen war als "Dragoner im Auerochsischen Regiment" tätig.

Welcher Zeitraum könnte das gewesen sein und wo wurden diese Leute eingesetzt? Was war deren Aufgabe (was ist eigentlich ein Dragoner?) Und gibt es da irgendwo Auflistungen, wer in diesem Regiment war und woher die Leute stammen?

LG Karina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.02.2016, 20:25
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 10.964
Standard

Hallo,

das gesuchte findet sich hier: http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...350902062/101/ Zeitraum ist also ab 1704.

Freundliche Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.02.2016, 22:38
lankar lankar ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.08.2011
Ort: Schweiz, Kanton St. Gallen
Beiträge: 184
Standard

Danke Thomas, nun habe ich wirklich erst mal genug zum Lesen :-)

LG Karina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.02.2016, 09:49
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.895
Standard

Hallo Karina,

mein Vorfahre Johann Henrich Meyer war 1715 auch Auerochsischer Dragoner.

LG Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.02.2016, 23:31
lankar lankar ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.08.2011
Ort: Schweiz, Kanton St. Gallen
Beiträge: 184
Standard

Hallo Wolfgang

Das ist ja interessant. Weisst du ob es Listen gibt, wo man Einblick erhält, wer dabei war, vor allem woher sie kamen.

LG Karina
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.02.2016, 23:39
lankar lankar ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.08.2011
Ort: Schweiz, Kanton St. Gallen
Beiträge: 184
Standard

Zeitlich würde 1715 zu meinem Gottfried Ellerkamm auch gut passen. Er war dann in etwa 25-30 Jahre alt. Würde mich schon interessieren, in welchen Zeitraum er hier gedient hat :-)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.01.2021, 17:59
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 696
Standard

Mahlzeit,

inzwischen ist der Link der HLB Fulda nicht mehr zugänglich. Gibt es noch eine andere Möglichkeit, sich über das Regiment zu informieren?

Auch mein Vorfahr, Johann Adam Sippel zu Unterhaun, war dort zu Beginn des 18. Jahrhunderts Dragoner.

Gruß
Martn

Gruß
Martin
__________________
SL Marx & Barst in Schmiedeberg NW Rath in Schwelm und Much PL Kunst in "Rawitz in Polen" NS Wörmer in Moisburg und Buxtehude,
Fehling & Behr in Winsen/Luhe, Heger in Göttingen und Rittmarshausen SH Frick in Breitenberg OP Krause, Falk & Lipik in Czychen/Kr. Oletzko
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.01.2021, 11:35
eifeler eifeler ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 520
Standard

@hmw,

aber auf der "Meldung" ist für Rückfragen eine E-Mail-Adresse angegeben.

Gruß
Der Eifeler
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:42 Uhr.