Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 11.10.2021, 11:47
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 14.173
Standard

Da zu Preußen gehörig: Ab 1.10.1874.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 11.10.2021, 12:39
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 3.783
Standard

Zitat:
Zitat von Rheingauer73 Beitrag anzeigen
Sind denn die Standesamtsunterlagen von Schlesien größtenteils vorhanden und in Ancestry einsehbar?
Tja, einige sind bei Ancestry (auch teilweise mit vielen Lücken), einige sind bei szukajwarchiwach und familysearch (mit unterschiedlichen Zeiträumen und online-Status), vieles nur in Archiven und neuere noch in den heutigen poln. Standesämtern.
P.S. Also abgesehen von den vielen Totalverlusten in einigen Gegenden.

Geändert von sonki (11.10.2021 um 12:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
breslau , gustav , görlitz , klose , vorfahren

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:28 Uhr.