Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Böhmen, Mähren, Sudetenland, Karpaten Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 07.11.2021, 20:12
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 2.050
Standard

Zitat:
Zitat von SoMaLu Beitrag anzeigen
Ein Zufall wäre möglich, aber gerade in der Region scheint die Welt recht klein.
Ich habe auch so angefangen. Meine Ahnen kommen eigentlich alle aus einem Radius von 15-20km. Zu Beginn hatte ich auch fast nichts, inzwischen habe ich über 9000 Personen in der DB.

Also mach weiter! Es ist mühsam und braucht viel Zeit, aber irgendwann ist man evtl. bis 1600 zurück. Dabei lernt man auch immer mehr die Schrift. Auch wenn ich auch heute immer noch fragen muss, geht es schon viel besser als am Beginn.

Toi, toi, toi!
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
böhmen; sudetenland , liberec , reichenberg , tschechien

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:15 Uhr.