#1  
Alt 04.12.2021, 08:44
JFabian1207 JFabian1207 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2021
Ort: Oberbergischer Kreis
Beiträge: 17
Standard Familie Fabian, Rybarz, Kruska und Macher

Guten Morgen,

ich stehe noch relativ am Anfang meiner Ahnenforschung und konnte in den sich im Internet befindlichen Aufzeichnungen leider nicht zu meinen Urgroßeltern finden. Geburtsorte und Konfessionen kann ich nicht zu 100 % angeben, da meine Großeltern allerdings beide katholisch sind gehe ich davon aus, dass meine Urgroßeltern dies auch waren. Gesucht werden folgende Personen (Zeitraum 1910 - 1925):

Alois (Alojzy) Fabian
leider sind mir hier jegliche Geburts- und Sterbedaten unbekannt

Rosa (Roza) Fabian (geb. Krupka)
leider sind mir auch hier jegliche Geburts- und Sterbedaten unbekannt

Robert Rybarz
* 09.06.1917
† 06.05.1997
Geburtsort ist unbekannt, ich weiß nur von Erzählungen meiner Oma das er in der Nähe von Beuthen gewohnt hat

Adelheid (Adelajde) Rybarz (geb. Malcher)
Geburts- und Sterbedaten sind mit unbekannt, sie müsste allerdings in Beuthen geboren worden sein (dort ist sie jedenfalls aufgewachsen)

Ich habe schon diverse Kirchenbücher u. ä. welche sich im Internet finden durchsucht aber bin bisher leider nicht wirklich fündig geworden.

Liebe Grüße

J. Fabian
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.12.2021, 09:30
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 3.795
Standard

Hallo!

Auch wenn man mit diesen mehr als dürftigen Angaben etwas finden sollte, empfehle ich anders vorzugehen. Sterbeurkunde von 1997 anfordern (um den Geburtsort zu haben). Ansonsten natürlich die Daten deiner Großeltern + deren Geschwister ermitteln. Wo sind die geboren? Noch in Schlesien? Wenn ja wo und sind sie getauft? Dann die Geburtsurkunden besorgen. Damit kann man schonmal grob den Zeitraum der Heirat der Urgroßeltern bestimmen. Wie gesagt, überspringe nicht die Großelterngeneration, sondern fange hinten an und hangel dich dann langsam mit bestätigten Orten/Datumsangaben in die Vergangenheit. Vor allem wenn du außer Namen nix weiter hast. Irgendjemand in der Familie wird doch sicher noch wissen wo/wann die Großeltern/-Tanten verstorben sind

Geändert von sonki (04.12.2021 um 09:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.12.2021, 09:32
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.763
Standard

Hallo,

das wird schwierig, da die Schutzfrist für Geburten in Deutschland 110 Jahre und in Polen 100 Jahre ist. Fang doch an mit dem, was du weißt und frag ggf. noch etwas mehr in der erweiterten Verwandtschaft herum. Bestell dir auch Roberts Todesurkunde beim zuständigen Standesamt, dann hast du den Geburtsort.

LG,
Michael
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.12.2021, 16:50
Dudas Dudas ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2021
Beiträge: 227
Standard

Zitat:
Zitat von Weltenwanderer Beitrag anzeigen
das wird schwierig, da die Schutzfrist für Geburten in Deutschland 110 Jahre und in Polen 100 Jahre ist.
Es spielt keine Rolle, wenn man ein Nachkomme in gerader Linie ist.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.12.2021, 17:18
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.763
Standard

Zitat:
Zitat von Dudas Beitrag anzeigen
Es spielt keine Rolle, wenn man ein Nachkomme in gerader Linie ist.
Hallo Dudas,

für die Suche in Datenbanken schon - es ist nicht verwunderlich, dass Fabian online nichts gefunden hat.

LG,
Michael
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.12.2021, 12:05
JFabian1207 JFabian1207 ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.12.2021
Ort: Oberbergischer Kreis
Beiträge: 17
Standard

Hallo,

ich habe heute erneut mit meiner Großmutter gesprochen. Diese ist sich sicher zu glauben, dass Robert in Orzegów geboren und verstorben ist. Mein Großvater lebt leider nicht mehr und es ist somit schwer dahin gehend an nähere Informationen zu gelangen. Rosa und Alois sollen wohl in Zabrze (Hindenburg) verstorben sein.

Meine Oma ist in Ruda (Ruda Slaska 4) geboren, ihre Geschwister wohl auch. Mein Großvater und seine Geschwister in Zabrze.

Es ist leider schwer weitere Verwandtschaft zu befragen. Ich habe nur noch meine Großmutter und meine Eltern hier. Mein Vater kann sich ebenso wie meine Großmutter aber leider an nicht mehr erinnern.

Hier wären die gesuchten Personen mit noch ein wenig mehr Daten:

Alois (Alojzy) Fabian
* unbekannt
† in Zabrze

Rosa (Roza) Fabian (geb. Krupka)
* unbekannt
† in Zabrze


Robert Rybarz
* 09.06.1917 in Orzegów
† 06.05.1997 in Orzegów

Adelheid (Adelajde) Rybarz (geb. Malcher)
* 1923 in Beuthen
† in Orzegów

Ich werde die Sterbeurkunde von Robert dennoch beim Standesamt in Orzegów anfordern, dies wird allerdings wahrscheinlich noch etwas dauern.

Liebe Grüße

J. Fabian
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.12.2021, 14:13
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Beiträge: 9.098
Standard

Moin J. Fabian,

denkbar, dass das die Grabstätte der Familie Fabian ist:
https://zabrzekonczyce.grobonet.com/...etale&idg=1841
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.12.2021, 16:25
JFabian1207 JFabian1207 ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.12.2021
Ort: Oberbergischer Kreis
Beiträge: 17
Standard

Hallo jacq!

Ich bin mir mehr als sicher das es sich dabei um die Grabstätte meiner Familie handelt da mein Großvater eine Schwester namens Johanna hatte.

Vielen Dank!!!

Liebe Grüße

J. Fabian
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
beuthen , fabian , krupka , malcher , rybarz , schlesien , zabrze

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:49 Uhr.