Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken > Ancestry-Datenbank
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 11.11.2018, 12:31
BOR BOR ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2016
Ort: Unkel am Rhein
Beiträge: 484
Standard

Hallo OliverS,

habe jetzt schon mehrfach versucht über meine Mastercard zu zahlen,
jedesmal gibt er mir an da wäre ein Fehler in den Kartendaten, ist es aber sicher nicht ?!?

Gruß
Torsten
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.11.2018, 13:19
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.423
Standard

Ok Mastercard sollte ja eigentlich gehen. Vielleicht von Ancestry noch ein Fehler oder die Zahlung per Mastercard noch nicht freigeschaltet obwohl es angezeigt wird.

Mir scheint eh da ja alles erst seit gestern online ist in DE, dass es noch im Aufbau ist.
Wird ja zumindest bei mir noch alles in Englisch angezeigt dann.


Hast du Visa oder Amex um es damit zu probieren? Hast du eine Kredit oder Debit Karte? Debit gibts manchmal Probleme

Geändert von OliverS (11.11.2018 um 13:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.11.2018, 11:16
osoblanco osoblanco ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 528
Standard

Kurzes Update: Der Test kam heute an, jetzt gleich wieder ab zur Post damit. Die Ergebnisse liegen dann aber wohl erst in sechs bis acht Wochen vor, bin echt gespannt!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.11.2018, 12:19
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.423
Standard

Na dann viel Erfolg. Ich rate nur noch dazu, die Landkarte bei Ancesty ist ebenso wie bei Myheritage nicht wirklich gut ! Da gibt es eine viel bessere von Lukscz M.


Auch die Ergebisse sind ja da nur die mit Ancestry vergleichbar, wenn du mehr willst, dann kannst du die Ergebnisse kostenfrei bei MyHeritage hochladen dann hast du auch die Treffer dort. Wenn es weiter noch gehen soll und du auch mit 23andme oder ftdna vergleichen möchtest, geht kein Weg an gedmatch.com vorbei :-)


Freue mich auf deine Info wie lange es dauert von hier aus.
Gruß
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.11.2018, 12:57
osoblanco osoblanco ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 528
Standard

Zitat:
Zitat von OliverS Beitrag anzeigen
Auch die Ergebisse sind ja da nur die mit Ancestry vergleichbar, wenn du mehr willst, dann kannst du die Ergebnisse kostenfrei bei MyHeritage hochladen dann hast du auch die Treffer dort.
Gut zu wissen, ich dachte man müßte dafür zahlendes Mitglied sein. MyHeritage kam mir nach meiner zweiwöchigen Probemitgliedschaft irgendwie ziemlich nutzlos vor, von daher käme ein Abo nur für die DNA-Matches dort für mich nicht infrage.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 12.11.2018, 19:08
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.281
Standard

Achtung, kleine Korrektur!

Der Upload von DNA-Testergebnissen von anderen Plattformen auf MyHeritage bleibt weiterhin möglich, aber kostenlos ist der Upload nur noch bis zum 1. Dezember! Danach wird das etwas kosten, wieviel wurde noch nicht angegeben.

(Kostenlos bleibt der Upload bei Gedmatch.)

Zitat:
Zitat von OliverS Beitrag anzeigen
Auch die Ergebisse sind ja da nur die mit Ancestry vergleichbar, wenn du mehr willst, dann kannst du die Ergebnisse kostenfrei bei MyHeritage hochladen dann hast du auch die Treffer dort. Wenn es weiter noch gehen soll und du auch mit 23andme oder ftdna vergleichen möchtest, geht kein Weg an gedmatch.com vorbei :-)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.11.2018, 11:56
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.423
Standard

@Scherfer: Danke für den Hinweis, hatte ich schon fast vergessen.


Falls jemand 10€ sparen möchte beim DNA Kit kann er sich bei mir melden ^^
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.11.2018, 17:23
Mismid Mismid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 301
Standard

Es ist übrigens in dem Preis auch ein ancestry-Abo im Wert von 58 EUR dabei.
Wie man den einlöst, weiß ich allerdings nicht. Normal wird bei einem neuen Abo, der Restwert des alten Abos guteschrieben.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 13.11.2018, 17:53
Benutzerbild von Lewh
Lewh Lewh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2013
Beiträge: 1.229
Standard

Zitat:
Zitat von Mismid Beitrag anzeigen
Es ist übrigens in dem Preis auch ein ancestry-Abo im Wert von 58 EUR dabei.
Wie man den einlöst, weiß ich allerdings nicht. Normal wird bei einem neuen Abo, der Restwert des alten Abos guteschrieben.
Das würde mich auch interessieren.
Hat das jemand getestet?
__________________
Suche:
Hanß Heimsen *1674 +1737 in Marienborn
Schweinemeister und Hirte in Harbke
Namen auch: Heinße, Heimße, Heimer usw.

Datenbank aller bekannter Daten
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 13.11.2018, 18:15
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.423
Standard

Aktuelles Abo auslaufen lassen und wenn du neues buchst den Gutschein angeben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:06 Uhr.