Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hessen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #151  
Alt 17.09.2020, 12:27
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.812
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 38 vom 17. Sept. 1853

Kilian Hermann Laufer aus Hersfeld, Peter Reinmüller aus Friedewald, der Schuhmachergeselle Daniel Schöder und der Küfermeister Ernst Land aus Philippsthal sowie Eugenius Wiegand aus Eiterfeld haben behufs Auswanderung nach (Nord-)Amerika um Entlassung aus dem kurhessischen Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...6056_1853/927/



Peter Maus in Magdlos ist für weitere fünf Jahre zum Ortsvorstand seiner Gemeinde gewählt worden.



Thomas Kropp aus Hainzell, Christian Böhm aus Dipperz und Adam Goldschmidt aus Langenbieber wollen nach Nordamerika auswandern:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...6056_1853/933/



Dgl. der Maurer Wilhelm Trost aus Buchenau mit seiner Familie, Johannes Faßbinder ebd., der Schneider Samuel Blumenthal und der Handelsmann Joseph Bacharach aus Rhina sowie Franz Malkmus sen. aus Hünfeld.



Nicht zur Musterung erschienen sind Johannes Fuchs aus Mackenzell, Heinrich Bätz, Carl Theodor Valentin Heß, Gustav Adolph Messer und Johannes Präger aus Hersfeld, Martin Schade aus Kohlhausen, Johannes Schütrumpf aus Kathus,

Martin Ritter aus Meckbach, Johannes Büttner und Johann Peter Will aus Tann, Jakob Paul aus Untergeis, George Koch aus Niederaula, Johann Georg Hammer und Susmann Jakob aus Frielingen, Johann Heinrich Heyer aus Gersdorf, Reinhard Koch aus Gershausen, Philipp Jakob Hoffmann aus Hattenbach, Heinrich Eurich aus Kirchheim, Johann Georg Pfeffer aus Niederjossa,

Nikolaus Kümmel, Ludwig Schirmer und Jakob Zang aus Friedewald, Lorenz Börner aus Kleinensee, Johannes Schüler und Heinrich Wiegand aus Schenklengsfeld, Heinrich Klee aus Dinkelrode, Heinrich Bierschenk aus Oberlengsfeld und Carl Jakob aus Philippsthal:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...6056_1853/934/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (24.09.2020 um 11:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #152  
Alt 20.09.2020, 17:32
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.812
Standard Seite 920 - 931

Geborene in der israelitischen Gemeinde Fulda

Den 4. Sept. Eva, Tochter des Kaufmanns Philipp Stern


Gestorbene in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Den 6. Sept. im Landkrankenhaus: Philipp Lauer aus Ulmbach, ledig, 22 Jahre



Heinrich Joseph Wehner aus Rommerz ist auf sein Nachsuchen behufs Auswanderung nach Nordamerika aus dem Untertanenverband entlassen worden:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...6056_1853/940/



Steckbriefe

Maria Margaretha Bertus aus Kirchhasel, 49 Jahre, ist irrsinnig; hat sich von dort entfernt und ist nicht zurückgekehrt:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...6056_1853/950/



Papiermacher Cornelius Ellenberger aus Niederaula, 40 Jahre, treibt sich wahrscheinlich vagierend umher:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...6056_1853/951/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (21.09.2020 um 00:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #153  
Alt 24.09.2020, 11:36
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.812
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 39 vom 24. Sept. 1853

Heinrich Joseph Wehner aus Rommerz und der Färber Benjamin Greif aus Langenschwarz haben behufs Auswanderung nach (Nord-)Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...6056_1853/954/



Anton Ernst, Heinrichs Sohn, aus Friedewald ist unbekannt abwesend:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...6056_1853/965/



Der Maurer Peter Gömpler, der Maurer Johann Justus Gömpler, der Zimmergeselle Friedrich Nelk und Friedrich Schellhase aus Philippsthal haben behufs Auswanderung nach Nordamerika um Entlassung aus dem Untertanenverband gebeten:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...6056_1853/971/



Gestorbene in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Den 16. Sept. im Landkrankenhaus: Regina Knoth aus Hofaschenbach, ledig, 31 Jahre:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...6056_1853/976/



Johann Löser, Sohn des Färbers Peter Löser in Eiterfeld und Philipp Pierson aus Gethsemane wollen nach (Nord-)Amerika auswandern.



Der Beisitzer Emil Schapel in Rasdorf plant eine Geschäftsreise nach Nordamerika:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...6056_1853/977/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (24.09.2020 um 20:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #154  
Alt 24.09.2020, 11:41
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.812
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 40 vom 1. Okt. 1853

Der Bauer Andreas Brehm und der Weber Heinrich Größer aus Unterstoppel, Johannes Groß aus Heringen, Johannes Heimroth aus Unterstoppel, Adam Naumann aus Willingshain und Daniel Seligmann aus Hattenbach haben behufs Auswanderung nach (Nord-)Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...6056_1853/983/



Der Gutsbesitzer Johann Baptist Traud in Kerzell ist zum Bürgermeister seiner Gemeinde gewählt worden.



Nach Nordamerika auswandern wollen Johann Friedrich Wilhelm Herbert, Sohn des Briefpostboten Herbert in Fulda, Johann Stey mit Familie aus Rückers, Felix Vogt, Valentin Hartmann und Nikolaus Stein mit Familie aus Langenbieber sowie Valentin Hornung mit Familie und Karl Laibach aus Hofbieber:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...6056_1853/997/



Steckbriefe

Hilarius Mihm aus Welkers zur Vollziehung der sechsmonatigen Gefängnisstrafe wegen Austretens.

Anton Gerk aus Müs, 37 Jahre, treibt sich in gewohnter Weise umher:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1001/


Schulknabe Nikolaus Ritz aus Petersberg (Kr. Hersfeld), zur Vollziehung einer achttägigen Gefängnisstrafe wegen Bettelns außerhalb seine Wohnortes.

Uhrmacher Heinrich Wehnes aus Beiershausen, hat sich ohne Legitimation aus seiner Heimat entfernt:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1002/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (30.09.2020 um 20:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #155  
Alt 08.10.2020, 11:45
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.812
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 41 vom 8. Okt. 1853

Um Entlassung der Brüder Johannes Friedrich, Friedrich und Kaspar Röhn aus Lengers aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Nordamerika ist gebeten worden:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1006/



Johann Georg Bonfig aus Kirchhasel ist vor längerer Zeit nach Amerika ausgewandert:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1016/



Der Zimmergeselle Joseph Matthias aus Hauswurz und Simon Herrlich aus Steinau (Kr. Fulda) haben behufs Auswanderung nach Nordamerika um Entlassung aus dem Staatsverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1021/



Dgl. Kaufmann Levi aus Hattenbach und der Schreinergeselle Valentin Klippert aus Eiterfeld:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1022/



Gestorbene in der ev. und Garnisonspfarrei Fulda

Den 25. Sept. Caspar Sauermilch aus Obermeis, Amt Hilders, 73 Jahre:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1026/



Steckbriefe

Witwe des Johannes Heiderich aus Lengers, 34 Jahre, zieht wahrscheinlich vagierend umher.

Der Schulknabe Georg Adam Möller aus der Steinbrückenmühle bei Arzell, dgl.

Nikolaus Noll aus Obersuhl, wegen verschiedener Vergehen:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1027/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (12.10.2020 um 13:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #156  
Alt 15.10.2020, 11:32
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.812
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 42 vom 15. Okt. 1853

Um die Entlassung des Christian Schade aus Niederaula sowie der Brüder Wilhelm und Hermann Meister aus Kirchheim aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Nordamerika ist gebeten worden:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1030/



Dgl. Amand Schäfer aus Mittelkalbach, Nikolaus Wenzel aus Friedewald und der Tuchfabrikant Gustav Heinrich Krach aus Hersfeld:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1038/



Gestorbene in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Den 8. Okt. im Landkrankenhaus: Gottfried Arnold aus Traisbach, ledig, 30 Jahre


Gestorbene in der ev. und Garnisonspfarrei Fulda

Den 6. Okt. Joachim Hermann Robert Kark, ehemaliger Handlungsdiener aus Grabenhof bei Tilsit, ledig, ungefähr 60 Jahre

Den 10. Okt. im Landkrankenhaus: Elisabeth Jäger aus Sorga, Tagelöhnerin, ledig, ungefähr 40 Jahre:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1044/



Der Schmiedgeselle Markus Sauerbier aus Großentaft und Fridolin Herbst aus Steinbach (Kr. Hünfeld) haben behufs Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1045/



Steckbriefe

Die Tagelöhner Adam Hohmann und Martin Reuter aus Fulda, der Schreinermeister Franz Rohm aus Ried in Bayern und der Dienstknecht Ferdinand Wehner aus Stöckels, zur Verbüßung von Gefängnisstrafen.

Der ungehorsame Militärpflichtige Ignaz Bernhard aus Molzbach. dgl.

Der Knabe Felix Braun aus Hauswurz, 9 1/2 Jahre, treibt sich seit der Heuernte bettelnd umher:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1047/


Die hochschwangere Bibiana Faust aus Kleinlüder, treibt sich bettelnd umher.

Georg Rose aus Hersfeld, hat sich nicht weisungsgemäß in seine Heimat begeben:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1048/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (16.10.2020 um 10:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #157  
Alt 22.10.2020, 17:59
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.812
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 43 vom 22. Okt. 1853

Der Schuhmachergeselle Anton Fidelis Witzel aus Großenbach hat behufs Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht.



Der Schuhmacher Johann Gerhard Trost aus Steinbach (Kr. Hünfeld) hat zwecks einer Reise nach Amerika um Erteilung eines Reisepasses gebeten:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1058/



Gestorbene in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Den 14. Okt. im Landkrankenhaus: Joh. Valentin Müller aus Harmerz, ledig, 46 Jahre:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1060/



Steckbriefe

Maurus Storch aus Marbach, wegen Bettelns außerhalb seines Wohnortes.

Margaretha Hühner aus Niederkalbach, 24 Jahre, vagiert in gewohnter Weise umher.

Elisabeth Schiebener aus Rommerz, 33 Jahre, hat sich nicht weisungsgemäß in ihre Heimat begeben:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1069/


Tuchmachergeselle Ludwig Peter aus Hersfeld, 39 Jahre, dgl.

Reserve-Musketier Tobias Michel aus Schletzenhausen, 25 Jahre, 1 Monat, wegen Verdacht auf Dersertion.

Reserve-Gefreiter Peter Rohrbach aus Erdmannrode, 24 Jahre, 4 Monate, dgl.

Rentmeister Jeremias Hoffmann aus Rotenburg, 63 Jahre, wegen Unterschlagung:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1070/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (23.10.2020 um 11:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #158  
Alt 30.10.2020, 12:27
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.812
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 44 vom 29. Okt. 1853

Monika Falkenhan (Falkenhahn) in Großentaft hat für sich und ihren Sohn Aloisius Falkenhan zwecks Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1085/



Steckbriefe

Johann Peter Müller, auch Maul genannt, aus Giesel, zur Verbüßung einer dreitägigen Gefängnisstrafe.

Joseph Raab aus Flieden, 27 Jahre, treibt sich vagierend umher:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1091/


Rachel Lewald aus Mansbach, zur Verbüßung einer achttägigen Arreststrafe.

Heinrich Storch, Philipps Sohn, aus Friedewald, zur Strafverbüßung:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1092/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (30.10.2020 um 14:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #159  
Alt 05.11.2020, 01:12
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.812
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 45 vom 5 Nov. 1853

Der Ortsbürger und Ackermann Georg Mühlroth in Ransbach ist als Ortsvorstand seiner Gemeinde bestätigt worden:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1094/



Karl Sebastian Korn und seine Braut Maria Anna Josepha Heupel in Fulda haben die eheliche Gütergemeinschaft ausgeschlossen:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1097/



Konrad Hartmann aus Fulda hat behufs Auswanderung nach Nordamerika um Entlassung aus dem Staatsverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1109/



Dgl. die Ehefrau des Johannes Lingner aus Widdershausen:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1110/



Gestorbene in der israelitischen Gemeinde Fulda

Den 19. Okt. Lea, Ehefrau des Handelsmannes David Trepp, 67 Jahre:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1114/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (06.11.2020 um 10:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #160  
Alt 12.11.2020, 11:32
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.812
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 46 vom 12. Nov. 1853

Der Israelit Markus Stern aus Rothenkirchen, Heinrich Fischer und Martin Wiegand aus Schenklengsfeld, Karl Ernst Land aus Philippsthal und Wilhelm Vogt aus Oberlengsfeld behufs Auswanderung nach Nordamerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1118/



Dgl. Peter Lyding aus Schenklengsfeld:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1133/



Nikolaus Lehn in Rohrbach ist als Bürgermeister seiner Gemeinde bestätigt worden:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1134/



Steckbriefe

Friedrich Giesler aus Rückers, 29 Jahre, zur Verbüßung einer Strafe.

Conrad Gillmann aus Biedebach. zur Verbüßung einer dreieinhalbtägigen Gefängnisstrafe:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1139/


Tagelöhner Georg Adam Röder aus Mackenzell, zur Verbüßun einer Gefängnisstrafe wegen Misshandlung.

Knabe Adam Keulmann aus Sorga, hat sich nicht weisungsgemäß in seine Heimat begeben:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1140/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (13.11.2020 um 10:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:43 Uhr.