#71  
Alt 12.09.2018, 23:16
waldler waldler ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2012
Ort: Bayrischer Wald
Beiträge: 205
Standard Neues Thema: NEFFE Groß Stiebnitz

Hallo Matze,

dies gehört in ein neues Thema, vielleicht ist einer so nett und verschiebt es dort hin.

hier die Daten um weiter zu forschen:
bei familysearch anmelden ,dann kannst du die Bücher einsehen.

Geburtseintrag Neffe Josef:
die Angaben des Vaters auf Seite 197 – die Angaben der Mutter fehlen, da die Seite 198 fehlt
https://www.familysearch.org/ark:/61...501&cc=1804263


Eltern von Neffe Josef:
oo am 15.02.1898 in Groß Stiebnitz von Neffe Heinrich Witwer * 24.08.1864 in Groß Stiebnitz Nr. 96, ehemaliger Wohnort Kunzendorf Nr. 33 Bezirk Rokitnitz Hauptmannschaft Senftenberg, ehel. Sohn des Neffe Josef Gärtner in Groß Stiebnitz Nr. 96 und dessen Ehegattin Josefa geborene des Ignaz Metejka Häusler in Laska Nr. 28 kath. - Eltern
(Braut) Schindler Cacilia ledig * 21.02.1874 in Scheithau Nr. 10, ehemaliger Wohnort Groß Stiebnitz Nr. 54, eheliche Tochter des Schindler Josef Maurer in Groß Stiebnitz Nr. 54 und dessen + Ehegattin Theresia geborene des Josef Metzner Chalupner in Scheithau Nr. 1 katholische Eltern
https://www.familysearch.org/ark:/61...401&cc=1804263

wünsche dir viele Erfolg bei der weiteren Suche und viel Freude mit den Ahnen
viele Grüße
Gerhard
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 13.09.2018, 18:06
Matze7 Matze7 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2018
Beiträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von waldler Beitrag anzeigen
Hallo Matze,

dies gehört in ein neues Thema, vielleicht ist einer so nett und verschiebt es dort hin.

hier die Daten um weiter zu forschen:
bei familysearch anmelden ,dann kannst du die Bücher einsehen.

Geburtseintrag Neffe Josef:
die Angaben des Vaters auf Seite 197 – die Angaben der Mutter fehlen, da die Seite 198 fehlt
https://www.familysearch.org/ark:/61...501&cc=1804263


Eltern von Neffe Josef:
oo am 15.02.1898 in Groß Stiebnitz von Neffe Heinrich Witwer * 24.08.1864 in Groß Stiebnitz Nr. 96, ehemaliger Wohnort Kunzendorf Nr. 33 Bezirk Rokitnitz Hauptmannschaft Senftenberg, ehel. Sohn des Neffe Josef Gärtner in Groß Stiebnitz Nr. 96 und dessen Ehegattin Josefa geborene des Ignaz Metejka Häusler in Laska Nr. 28 kath. - Eltern
(Braut) Schindler Cacilia ledig * 21.02.1874 in Scheithau Nr. 10, ehemaliger Wohnort Groß Stiebnitz Nr. 54, eheliche Tochter des Schindler Josef Maurer in Groß Stiebnitz Nr. 54 und dessen + Ehegattin Theresia geborene des Josef Metzner Chalupner in Scheithau Nr. 1 katholische Eltern
https://www.familysearch.org/ark:/61...401&cc=1804263

wünsche dir viele Erfolg bei der weiteren Suche und viel Freude mit den Ahnen
viele Grüße
Gerhard

Vielen herzlichen Dank für die Informationen und den Tip mit Familysearch. Das "Übersetzen" der alten Schrift hilft auch sehr!


Zwei kurze Fragen zum Verständnis, ob ich das richtig lese:

1) Josefa Neffe war also eine geborene Metejka und ihr Vater war Ignaz Metejka (Beruf: Häusler) - sehe ich das richtig?
2) Heinrich Neffe war vor Cäcilie schon einmal verheiratet und dann verwitwet? Und die vorherige Frau Francisca Neffe (Tochter von Josef Kunz) ist am 29.07.1894 gestorben?

Geändert von Matze7 (13.09.2018 um 18:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 13.09.2018, 21:05
waldler waldler ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2012
Ort: Bayrischer Wald
Beiträge: 205
Standard Neffe

Hallo Matze,

genau, richtig verstanden.

Der Trauungseintrag vom 15.02.1898 lautet:
Neffe Heinrich als Sohn des Josef Neffe und Josefa des Ignaz Metejka Häusler aus Laska - also die Eltern von Heinrich Neffe
die Braut:
Schindler Cäcilia geboren in Scheithau Nr. 10 Tochter eheliche Tochter des Josef Schindler Maurer in Groß Stiebnitz und Theresia des Josef Metzner Chalupner in Scheithau Nr. 1 - also die Eltern von Cäcilia

- bei Marie Zerbs sind die Taufbücher für 1907 von Rokitnitz nicht online, hier bräuchte es genauere Angaben, da laut den Trauungen mehrere Eltern in Frage kommen können

falls du Fragen hast, kannst du dich gerne melden
viele Grüße
Gerhard

Geändert von waldler (14.09.2018 um 10:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 14.09.2018, 21:34
Benutzerbild von goldast
goldast goldast ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Weserbergland
Beiträge: 240
Standard

Hallo Matze,


Laska ist HLASKA in den Matriken. Unter Rehberg/Liberk zu finden. Zu Matejka habe ich noch einiges, denn aus dem Haus kommt eine Vorfahrin meinerseits.

Wenn Marie Zerbs ehelich geboren wurde in Rokitnitz-Stadt, gibt es nur eine Ehe, die 1903 geschlossen wurde: JOSEF ZERBS und ANNA SABROTZKY. Weißt du genaueres? Zerbs ist auch in Mitteldorf oft vorhanden. Ich schicke dir eine E-Mail..
Gruß
Astrid

Geändert von goldast (14.09.2018 um 22:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 15.09.2018, 17:19
Benutzerbild von goldast
goldast goldast ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Weserbergland
Beiträge: 240
Standard

Hallo Matze,


habe sie gefunden - ist aus Liebenthal, das zu Rokitnitz gehörte. Uneheliche Tochter der Maria.
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 08.10.2018, 21:12
Vinzenz Vinzenz ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2010
Beiträge: 10
Standard Suche im Adlergebirge - Fam. Jaschke

Guten Abend liebe Astrid und Mitstreiter,


ich suche auch im Adlergebirge für die befreundete Familie Jaschke.
Ausgangsort ist Prorub. Das Ausgangspaar heißt Josef Jaschke, *1905 in Nr. 43 und Franziska Reichel, *1905 in Scheithau Nr. 9.
In der Linie Jaschke bin ich hängen geblieben beim Ignaz Jaschke, der am 06.08.1822 in Großstiebnitz Theresia Acksteiner geheiratet hatte. Sein Geburtsdatum konnte ich weder in Großstiebnitz, noch in den umgebenden Pfarreien auffinden, obwohl der Nachname dort auch um 1760 bereits auftaucht.
Hauptsächlich aber möchte ich das bereits Erarbeitete mit Euch abgleichen, vielleicht gibt es eine Übereinstimmung mit anderen fleißigen Forschern.
Dabei sind folgende weitere Namen: Pischel (2 Linien, eine in Prorub, die andere in Katscher), Nefe in Geiersgraben, Stumpf in Raßdorf, Sagner in Großauerschim, Safář in Rehberg (eine zugewanderte Müllersfamilie), Matiaske in Hlaska, Hartwich in Hüttendorf und die Familien Pabel und Zeiner in Polom.

Vielen Dank gleich im Voraus für Eure Hilfe und Antworten!

Vinzenz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:03 Uhr.