#1  
Alt 08.12.2021, 16:03
KarOrl KarOrl ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2020
Beiträge: 75
Standard FN Hardwig, Margaretha Marie Anneliese

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: vermutlich Berlin
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Familysearch, ancestry
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Ich suche weitere Daten bzw den Verbleib von Margaretha Marie Anneliese Hardwig, * 23.5.1902 Gleiwitz, + ???.
Eltern: Rudolf Willi(y) Hardwig, * 28.5.1870 Strasburg, Westpreußen, + 17.12.1913 Charlottenburg oo ??? Elisabeth Wolters, * 18.11.1876 Dortmund, + ???
Da der Vater in Berlin gestorben ist, greife ich blind zu und vermute, daß MMA Hardwig auch dort wohnte oder gewohnt hat.
Familysearch und Ancestry brachten mich leider nicht weiter.
Jemand eine Spur?
Lieben Dank

Gruß
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.12.2021, 23:17
Zetteltante Zetteltante ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Weilerswist
Beiträge: 520
Standard Elisabeth HARDWIG , geb. WOLKERS

Hallo,

laut Adressbuch von 1927 lebte die Mutter Elisabeth HARDWIG geb. WOLKERS , Ww., Charlottenburg Galvanistr. 17 IL.
Bist Du sicher, daß sie WOLTERS hieß?

Willy HARDWIG starb laut KB Luisenkirche an Blinddarm- und Bauchfellentzündung, falls noch nicht bekannt.

Viele Grüße

Zetteltante
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.12.2021, 23:24
Zetteltante Zetteltante ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Weilerswist
Beiträge: 520
Standard Nachtrag Adressbuch

Adressbuch von 1943:

Lankwitz , Rotenfelser Weg 16E :

HARDWIG, A., Sekretärin
HARDWIG, E., Ww.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.12.2021, 07:10
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 3.102
Standard

Zitat:
Zitat von Zetteltante Beitrag anzeigen
....
Bist Du sicher, daß sie WOLTERS hieß?

......

Viele Grüße

Zetteltante
Lt. Sterbeurkunde des Manns heißt sie Wolters, unterschreibt auch so.
Wenn die Tochter nicht bis 1936 geheiratet hat und nach 1955 starb wird man sie bei Ancestry nicht finden. Dann müßte man händisch die Namensregister durchgehen.

Oder sie sind nach dem Krieg weggezogen..... Meldeauskunft im LAB angefragt? Die alte EMK ist zwar sehr lückenhaft, aber vielleicht hast du Glück.

Viele Grüße
Martina

Geändert von Martina Rohde (09.12.2021 um 07:14 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.12.2021, 08:03
KarOrl KarOrl ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.10.2020
Beiträge: 75
Standard

@Zetteltante: Herzlichen Dank für Deine Hilfe.

Wie @Martina Rhode schon schrieb, heißt sie wirklich Wolters.



@Martina Rhode: Danke für die Infos.

Nein, in Berlin hab ich bisher noch nicht nachgefragt. Das wird dann wohl mein nächster Schritt sein.


Gruß
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.12.2021, 09:43
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 3.102
Standard

Steht auf der Geburtsurkunde der Elisabeth Wolters keine Sterbebeischreibung?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.12.2021, 10:51
KarOrl KarOrl ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.10.2020
Beiträge: 75
Standard

Zitat:
Zitat von Martina Rohde Beitrag anzeigen
Steht auf der Geburtsurkunde der Elisabeth Wolters keine Sterbebeischreibung?
Danke für den Hinweis.

Ich hab von ihr nur den Taufeintrag. Aber auf der Geburtsurkunde sollten auch keine Kinder vermerkt sein, wohl eher auf dem Heiratseintrag.
Gruß
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.12.2021, 10:58
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 3.102
Standard

nein, selten stehen mal uneheliche Kinder auf der Geburtsurkunde der Mutter. Aber sonst eher im Heiratseintrag.

Aber auch die Heirat könnte auf ihrer Geburtsurkunde stehen. Wenn die natürlich auch in "Polen" war kanns schwer werden.

Ich vermute die Tochter blieb ledig. Sie könnte ja den Tod der Mutter angezeigt haben... alles nur Vermutungen...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.12.2021, 07:21
KarOrl KarOrl ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.10.2020
Beiträge: 75
Standard

Danke an alle, die sich Gedanken gemacht haben.
Mit ein paar neuen Anregungen gehts jetzt weiter.
Gruß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:04 Uhr.