Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.01.2022, 20:45
Theresiavor64 Theresiavor64 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2021
Ort: Wien
Beiträge: 170
Standard Bitte um Lesehilfe - Taufeintrag 1750 latein

Quelle bzw. Art des Textes: Taufeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1750
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Slawieciece
Namen um die es sich handeln sollte:


Guten Abend,

ich kann leider nicht Latein und weiß nicht was das nach Andreas.... bedeutet.

Vielleicht wäre wer so lieb und könnte mir alles übersetzen - vielen lieben Dank im Voraus!

Liebe Grüße Thersia
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Mainusch 27. 9. 1750.pdf (255,5 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.01.2022, 21:23
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 6.638
Standard



Ich tät den Text so am Lesen sein tun:


27 Septemb.(ris) baptizavit Andreas Franc.(iscus) Schrzentwa(?) loci Parochus
Michaelem Joannis Mainusch et Hedwigis Uxoris ejus legit.(imus) fil.(ius)
Levantibus Georgio Moreziniecz ex Antiq. Cudina Adalberto
Luczeidia Fabro ex Czissowa Marianna Grabowsko ex Medar.

Eigennamen wie immer ohne Gewähr! Bitte selbst recherchieren!
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

An der Familienforschung gefällt mir besonders, dass Urahne nicht radioaktiv sind.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.01.2022, 06:28
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.954
Standard

moin
der frühe Vogel übersetzt mal
Am 27 Sept. hat getauft der Andreas Franz Sch. Ortspfarrer
den Michael, ehelichen Sohn des Johann M. und dessen Ehefrau Hedwig.
Paten waren G.M aus Alt-Cudina,A.L. Schmied aus Cissowa und M.G. aus Medar.

Die Ortsnamen kenn ich nicht und hab sie aus dem Transkript übernommen
(antiq(ua)cudina müsst AltCudina o.ä. sein)
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.01.2022, 07:44
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.954
Standard

Nachtrag zum Ort.
Lt. gugl taucht der Ort Antiqua Ferri Cudina auf.

Ferricudina soll Eisenhammer heissen ---> Alter (Eisen)Hammer / Althammer
http://www.kudella-ahnenforschung.de/72404/41202.html
https://ferricudina.com/

Die Gegend um Slawentzitz war ja Zentrum von Metallverhüttung und Bergbau
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur

Geändert von Huber Benedikt (14.01.2022 um 07:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.01.2022, 13:37
acim acim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2020
Ort: Veletiny, Tschechien
Beiträge: 1.076
Standard

Zitat:
Zitat von Astrodoc Beitrag anzeigen
Eigennamen wie immer ohne Gewähr! Bitte selbst recherchieren!
Ich würde eher Morcziniecz und Luczeika lesen.
Schrzentwa lese ich auch.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.01.2022, 12:05
Theresiavor64 Theresiavor64 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.02.2021
Ort: Wien
Beiträge: 170
Standard

Entschuldigt bitte, dass ich mich erst heute für eure Hilfe bedanke!!
Liebe Grüße Theresia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mainusch

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:13 Uhr.